Berlin meets New York 2015 – diesmal wird alles anders!

Auf der Brooklyn Bridge werden wir wahrscheinlich die meisten Bilder für Euch machen!

Man sollte es nicht glauben, aber schon wieder ist ein Jahr rum und die nächste Berlin meets New York“ – Ausstellung steht vor der Tür.

Aber diesmal wird alles ganz anders. Doch dazu später noch mehr.

„New York meets Berlin“ + „Berlin meets New York“
dieses so erfolgreiche Format wird langsam erwachsen. Schon acht Mal wanderte Berliner Kunst nach New York und anders herum. Jedesmal kommunizierten die Künstler beider Länder über ihre Kunst miteinander und es entstanden spannende Dialoge, welche auf beiden Kontinenten viel Publikum anzog, Freundschaften entstehen ließ und Künstlerkarrieren ankurbelte.

Begonnen hat alles…

…im Jahre 2009, wo ich bei einer Preview Vernissage zur ersten Berlin meets New York“ – Ausstellung im damaligen Kunstsalon KUNSTLEBEN BERLIN meine Bilder zeigte, welche dann über den großen Teich wanderten und mit weiteren deutschen Künstlern in einer phantastischen Gruppenshow in New York City  gezeigt wurden. Bei dieser Preview Vernissage interessierten sich schon hunderte Menschen für das Ländertauschformat der zwei Galerien KUNSTLEBEN BERLIN und Skylight Gallery NYC.
Beim ersten Gegenbesuch, ein halbes Jahr später, war der Andrang nicht minder groß und so beschlossen die beiden Galerien, das Format fortzuführen. So findet seit dieser Zeit jedes Jahr jeweils eine Ausstellung in New York
, und eine in Berlin statt.

Bisher haben wir BerlinerAsche auf unser Hauptes aber noch nie geschafft, persönlich bei unseren Ausstellungen in New York anwesend zu sein. Aber diesmal wird alles anders!

Die Tickets sind gebucht und ganz besonders ich bin wirklich schon sehr aufgeregt. Für mich ist das zwar nicht meine erste Ausstellung in New York, aber meine erste Reise in diese kreative Stadt. 

Ja – New York wir kommen! 

Persönlich, leibhaftig, voll von Bildern im Kopf, die endlich mit der Wirklichkeit vereint werden wollen. Bei dieser Vorfreude werde ich richtig poetisch.

Und musikalisch, daher hier auch meine persönliche New York – Playlist für Dich! Welche Lieder gehören für Dich zu New York? Schreib mal in die Kommentare.

Also noch sind die Koffer nicht gepackt und wir haben ausreichend Zeit Dir die Künstler hier im Blog vorzustellen. Mit dabei sind diesmal Lupe Godoy, Robert Gärtner, MASCH und ich.

Die Ausstellung in der Skylight Gallery NYC eröffnet unter dem neuen Direktor und unserem guten Freund Richard Cutrona am 30. April 2015. Bis dahin erfährst Du hier alles Wissenswerte zu den Künstlern, den Bildern und zu unserer aufregenden Reise.

Willst Du dabei sein? New York ist immer eine Reise wert und die ersten Berliner Freunde haben sich schon angemeldet zum Opening in der Stadt der Träume. 🙂

Veröffentlicht am: 06.02.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, New York meets Berlin, | Tag: kunstleben berlin, New York meets Berlin,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box