Hamburger Bahnhof Berlin

Ausstellungstipp von KUNSTLEBEN BERLIN

14. September bis 30. März 2014

Die Ausstellung im Hamburger Bahnhof Berlin stellt Werke bedeutender Künstler in einen Dialog mit den Werken jüngerer internationaler Künstler und beheimatet Stücke von Joseph Beuys, Anselm Kiefer, Robert Rauschenberg, Cy Twombly und Andy Warhol.
Ein Dialog mit der Sammlung Marx.
Das Ende des 20. Jahrhunderts. Es kommt noch besser. Ein Dialog mit der Sammlung Marx.
14. September bis 30. März 2014
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr (Donnerstag 10 bis 20 Uhr), Montags geschlossen
Hamburger Bahnhof Berlin

Veröffentlicht am: 16.11.2013 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box