Kategorie: Musik

Winterreise – ein etwas anderes Weihnachtsoratorium im ehemaligen Stummfilmkino Delphi

Weihnachtsoratorium im Filmpalast Delphi

Advent, Advent! Wir wünschen uns kein Weihnachtsoratorium, sondern einen Liederzyklus! Unser Geschenk ist Schubert‘s Winterreise- ein bisschen anders als man es kennt: Pro Lied ein Sänger, also insgesamt 24 Sänger/innen unterschiedlichster Stimmfächer: Baritone, Tenöre, Mezzosoprane und Soprane. Außerdem natürlich ein heldenhafter Pianist, ein einziger für alle 24 Lieder. Macht euch mit unserem Ensemble auf eine […]

Veröffentlicht am: 11.12.2017 | Kategorie: Musik, Werbepartner: Startseite, | Tag: Christmas, Weihnachten,

Vor zwei Jahren mit Retrospektive im MOMA New York – jetzt mit neuem Album Utopia: Björk eine wahre Künstlerin

Björk utopia

Als einer der größten Björk Fans in diesem Universum, muss ich dir natürlich vom neuen Björk Album Utopia berichten. Die isländische Universalkünstlerin wurde sogar mit einer Retrospektive im New Yorker Museum of Modern Art geehrt. Damit ist sie die erste Popmusikerin, der diese Ehre zu teil wurde.

Veröffentlicht am: 01.12.2017 | Kategorie: Kunst - was sonst noch passiert, Musik, Werbepartner: Startseite, | Tag: Björk, Musik,

Paintings and Poems / Bilder und Gedichte

Paintings and Poems

Lust auf einen inspirierenden Kunstsonntag mit Malerei und Poesie? Die kanadische Malerin Stephanie Barnes und der deutsche Unternehmer Hermann Häfele haben sich zusammengefunden für ein einmaliges Event, bei dem sie gemeinsam ihre Werke präsentieren und zu spannenden Gesprächen einladen.

Veröffentlicht am: 17.11.2017 | Kategorie: Ausstellungen, Literatur, Musik, | Tag: HvH Coaching Etage, Stephanie Barnes,

Ticketverlosung und Exklusive Videopremiere mit dem Pianisten und Komponisten Fabrizio Paterlini

Der italienische Komponist und Pianist Fabrizio Paterlini veröffentlicht am 12. Mai sein neues Album „Secret Book“ bei seinem Label Memory Recordings. Paterlini trifft mit seinen Klavierstücken den Puls der Zeit. Weltweit begeistert Fabrizio Paterlini bereits mit einer Mischung aus neoklassizistischen und minimalistischen Klängen.  Einige seiner Werke sind bereits auf einem gemeinsamen Album mit Künstlern wie Max Richter, Dustin O’Halloran und Nils Frahm erschienen. Für […]

Veröffentlicht am: 07.04.2017 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Musik, Videos, | Tag: Fabrizio Paterlini,

Schwules Museum zeigt: Operette für zwei schwule Tenöre

Eine „Operette für zwei schwule Tenöre“ entsteht gerade in Berlin Schöneberg. Florian Ludewig, der langjährige Komponist und Pianist von „Malediva“ sowie der Nollendorfblogger und Theaterautor Johannes Kram bringen die Geschichte eines Männerpaares auf die Bühne, die sich zwischen der Klischeewelt einer Landidylle und der Berliner Fetischszene bewegt.

Veröffentlicht am: 13.03.2017 | Kategorie: Kultur, Musik, | Tag: Operette für zwei schwule Tenöre, schwules museum*,

Ein Song für Kunst gegen Kälte: Ildiko Virag mit Aleppo

Ildiko Virag, Aleppo, Kunst gegen Kälte, Foto: whos that girl

Ildiko Virag – die Künstlerin Die Berlinerin Ildiko Virag ist (Lebens-)Künstlerin, Sängerin, Songwriterin, Produzentin, DJane und Music Director bei PRIESTSandPRAWNS – kurzum ein musisches Talent sondergleichen. Die zauberhafte und hochgradig empathische Seele übersetzt ihre Gedanken und Emotionen in bewegende Texte, Melodien und Beats und braucht dafür nicht mehr als ihr Herz, ihre Stimme und ihre […]

Veröffentlicht am: 28.01.2017 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst gegen Kälte, Musik, Videos, | Tag: ILDIKO VIRAG, Kunst gegen Kälte, Who's That Girl,

Chanukka-Konzert Lichterfest mit den Brüdern Malaev

David und Marlen Malaev

Das Kabbalah Centre Berlin lädt zum festlichen Chanukka-Konzert Lichterfest am 25. Dezember 2016 um 17.00 Uhr ein.

Veröffentlicht am: 21.12.2016 | Kategorie: Kultur, Musik, | Tag: Chanukka-Konzert Lichterfest, Lichterfest, Malaev,

Puccini’s Toaster feiert sein Debüt im ehemaligen Stummfilmkino Delphi

Puccini’s Toaster feiert sein Debüt im ehemaligen Stummfilmkino Delphi

Puccini’s Toaster feiert sein Debüt und eröffnet seine Spielzeit 2016/17 mit DIDO & AENEAS, einer Barockoper von Henry Purcell. Die Inszenierung überrascht durch die Kombination einer neuen musikalischen Bearbeitung in Verbindung mit historischer Aufführungspraxis und moderner Regie.

Veröffentlicht am: 10.10.2016 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Musik, | Tag: Puccini’s Toaster, Theater im ehemaligen Stummfilmkino Delphi,

HEUTE: KLB läd ein: DAS Berliner Kunstevent im Herbst: @BERLIN-WALLS

@berlin-walls

Es ist soweit: HEUTE Opening von PRIESTS AND PRAWNS… proudly presents die internationale Gruppenausstellung 2016 @BERLIN- WALLS in der Willner Brauerei Berlin… In dieser industriellen Location zeigen wir Euch innovative zeitgenössische Kunst, die eine Aussage trifft, provoziert und zum Nachdenken anregt.  WO?

Veröffentlicht am: 06.10.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Künstler in Berlin, Musik, | Tag: ANNA VOLPI, ASHLEY SCOTT, BLUME LABO, BRITTANY BRUSH, Daniel Harms, FE LAY, FRANKIE BALOU, ILDIKO VIRAG, MASCH, NATALIA KAUZ, NELSON WAYAIR, NILS BLEECK, Pal B. Stock, RHEINTOCHTER, Romy Campe, SERAPHIM, Stacy O, VICTOR ALALUF,

Gewinnen Sie zwei Tickets und treffen Sie die „Pianistin des Jahres“ AyseDeniz

AyseDeniz, Foto: FelipePagani

Tastenvirtuosin AyseDeniz Gokcin verschmilzt Klassik mit Progressivem Grungerock – The Piano Showcase live in Berlin. „Smells like Liederzyklus — Wenn Remixe und Mash-ups mit Klavier und Laptop heute so klingen, dann gerne mehr davon“ (TAZ)

Veröffentlicht am: 27.06.2016 | Kategorie: Kultur, Musik, | Tag: AyseDeniz, Gewinnspiel, Konzert,

3×2 Tickets zu gewinnen! The Berlin Debuts: Die südkoreanische Flötistin Yunhwa Song in der Berliner Philharmonie

Foto: New York Concert Artists

Ein Gastbeitrag von Barbara Hoppe, dem FEUILLETONSCOUT Sie spielt Flöte und tourt um die ganze Welt. Nun kommt Yunhwa Song auch nach Berlin. Im Rahmen der Konzertreihe The Berlin Debuts macht die südkoreanische Künstlerin am kommenden Freitag Station im Kammermusiksaal der Philharmonie. Im Gepäck hat sie ein außergewöhnliches Konzertprogramm für Flöte und Klavier, mit dem […]

Veröffentlicht am: 16.04.2016 | Kategorie: Kultur, Musik, | Tag: Kinofreikarten, The Berlin Debuts, Verlosung,

Unmöglichkeit I–IV von Kaleidoskop

An Orten der Bildenden Kunst eröffnen sich dem Ensemble Kaleidoskop und seinem Publikum in den vier Konzerten „J’espère“ (9./10.3.2016), „Unbox“ (15./16.4.2016), „Alice“ (28./29.4.2016) und „Revue“ (11.6.2016) Assoziationsräume, die Hoffnung auf eine neue „Hellhörigkeit“ versprechen.

Veröffentlicht am: 10.03.2016 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Musik, | Tag: Kaleidoskop, Kalender, KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst, Konzert, Pressemitteilung, Sammlung Hoffmann, Studio Picknick, STUDIOTEN,

Goodbye David Bowie

Bild: cc-David Bowie - Lizenz von thierry ehrmann.

Einer der inspirierendsten und talentiertesten Künstler ist von uns gegangen. David Bowie setzte neue Maßstäbe und begleitet uns schon unser ganzes Leben. Seine Zeit in Berlin verbrachte er in der Schöneberger Hauptstraße. Gleich schräg gegenüber vom KUNSTLEBEN BERLIN Kunstsalon. Wir werden Dich vermissen! David – you’re our hero! Beitragsbild: cc-Lizenz von thierry ehrmann.  

Veröffentlicht am: 11.01.2016 | Kategorie: Kultur, Kunst, Musik, Videos, | Tag: David Bowie,

Kunstvolles Silvester in Berlin

Ja, es gibt sie, die Menschen, denen am letzten Tag des Jahres der Sinn nach Kunst statt nach Böllern steht. Jene, die lieber im Theater sitzen, statt vorm Fernseher und jene, die lieber mit fremden Menschen einem Konzert lauschen, statt auf einer Privatparty dicht an dicht in irgendeiner Küche dieser Stadt zu stehen, zu trinken […]

Veröffentlicht am: 29.12.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Fashion, Kino & TV, Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Kunstblick, Künstler in Berlin, Literatur, Musik, | Tag: KUNSTLEBEN BERLIN lädt ein, silvester,

Kunstleben Berlin wünscht ein Frohes Fest!

KUNSTLEBEN BERLIN wünscht Frohe Weihnachten!

Ein kunstvolles Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Berlin hat einmal mehr gezeigt, dass die Stadt Kunst kann und wir von KUNSTLEBEN BERLIN sind wirklich stolz darauf, dass wir Dir auch 2015 wieder einen breiten Einblick in die unglaublich bunte und vielfältige Berliner Kunstszene geben konnten. Viel von dem, was wir gesehen und erlebt haben, hat […]

Veröffentlicht am: 23.12.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Fashion, Kino & TV, Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Kunstblick, Künstler in Berlin, Literatur, Musik, Videos, | Tag:

„Carl Nielsen – Nachspiel“: Große Dänische Klassik in Berlin

Nach dem Musikfest Berlin: Vom 22. September bis zum 1. Dezember finden sechs weitere Kammerkonzerte mit Stücken des bekanntesten Komponisten Dänemarks in den Nordischen Botschaften statt – der Eintritt ist frei.

Veröffentlicht am: 12.10.2015 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Musik, | Tag: Carl Nielsen, Felleshus, Nordische Botschaften,

Die Berliner Feminale – ein Fest für Frauenstimmen

Ein Festival europäischer Frauenstimmen! Diese Idee hatte die Sängerin Stella Ahangi vor einigen Jahren. Und nun, im Jahr 2015 wird sie Realität. An zwei Tagen im September (25.09. und 26.09.) präsentieren sich acht große europäische Künstlerinnen auf der Bühne der Berliner UFA-FABRIK und verbinden das, was sich in den unsicheren Zeiten, die wir gerade erleben, […]

Veröffentlicht am: 11.09.2015 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Musik, | Tag: Berliner Feminale,

Georgette Dee – Vom Fliegenden Teppich

Ich weiß gar nicht, wie oft ich Georgette Dee schon zugesehen und zugehört habe. Wenn ich darüber nachdenke, habe ich fast das Gefühl, dass ich zusammen mit ihr und ihren Bühnenprogrammen alt geworden bin. Dass sie mich über die Jahre irgendwie immer begleitet haben. Die rauchige Stimme, die Stola, der Gesang, all die wundersamen Erzählungen […]

Veröffentlicht am: 12.08.2015 | Kategorie: Kultur, Musik, | Tag: BKA-Theater, TIPI am Kanzleramt,

Jäckls Berlin – CANTUS DOMUS

Begeisterung. Aufgehen im Kollektiv. Momente restloser Selbstvergessenheit als Glücksgefühl. In der Unmittelbarkeit der Berührung durch Klangintensität menschlicher Polyphonie neue Räume öffnen und durchwandern. Nichts weniger als das wagt ein ungewöhnlicher Laienchor aus Berlin mit seinem außergewöhnlichen Chorleiter. Ein kleiner Einblick ins großartige Repertoire von CANTUS DOMUS.

Veröffentlicht am: 31.07.2015 | Kategorie: Kultur, Musik, | Tag: CANTUS DOMUS, Jäckls Berlin,