Kategorie: Kultur

Manuel Kaminski – HEUTE Finissage im Bikini Berlin

Es war Pablo Picasso, der den Satz gesagt hat: „Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen lässt.“ Eine großartige und weise Erkenntnis, die mit der Retrospektive von Manuel Kaminski eine völlig neue Bedeutung bekommt, denn hier ist der Maler selbst die Lüge. Oder besser: eine Erfindung. Nämlich die des Autors Daniel Kehlmann, dessen […]

Veröffentlicht am: 24.09.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kino & TV, Kultur, Kunst, Videos, | Tag: Kaminski,

BOXKAMPF – Robert Longo im Kunst Lager Haas

Boxkampf - Robert Longo im Kunst Lager Haas

Ein wirklich außergewöhnliches (Kunst-) Ereignis im Kunst Lager Haas.

Veröffentlicht am: 21.09.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Videos, | Tag: Galerie Michael Haas, Kunst Lager Haas,

Art Dinner in Berlin

Am 29. September 2015 bittet die Bürgerstiftung Berlin zum vierten Mal zu ihrem Art Dinner. Neben der Kunst werden immaterielle Lose geboten wie ein Blick auf die Originalpartitur der Zauberflöte, eine Philharmoniker-Generalprobe mit Anne-Sophie Mutter und Simon Rattle, sowie ein Tag mit Kolja Kleeberg in seiner Restaurant-Küche.

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Art Dinner,

Alexander Calder & Robert Longo in der Galerie Haas

Robert Longo in der Galerie Michael Haas

Wieder einmal verwöhnt uns Galerie Haas mit einer, nein gleich zwei wirklich sehenswerten Ausstellungen anlässlich der Art Week 2015. Was für Alexander Calder die Farben sind, ist für den New Yorker Robert Longo die schwarz/weiß Zeichnung. Alexander Calder – Square spiral Robert Longo – Drawings, Prints, Boxkampf Um die zum Teil sehr großformatigen Zeichnungen von Robert Longo zu zeigen, nutzt […]

Veröffentlicht am: 18.09.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Videos, | Tag: Alexander Calder, Galerie Michael Haas, Kunst Lager Haas, Robert Longo,

Sensationelle Sammlung Würth im Martin Gropius Bau

Sammlung-Würth-Hockney-Holbein

Presse-Mitteilung Die Sammlung Würth zählt zu den größten Privatsammlungen Europas. Sie umfasst mehr als 16.800 Kunstwerke. Die bedeutendsten Künstler der klassischen Moderne sind in der Sammlung vertreten aber auch Meisterwerke aus dem Mittelalter und Klassiker der zeitgenössischen Kunst. Die außergewöhnliche Ausstellung bereichert den Kunstherbst in Berlin. In nie gezeigtem Umfang wird die Kollektion mit 400 […]

Veröffentlicht am: 16.09.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Videos, | Tag: Hockney, Holbein, Martin Gropius Bau, Sammlung Würth,

WIM WENDERS | TIME CAPSULES. BY THE SIDE OF THE ROAD. WIM WENDERS‘ RECENT PHOTOGRAPHS

Wim Wenders

Ein Film von MASCH für KUNSTLEBEN BERLIN Pressemitteilung Blain|Southern Berlin freut sich, neue und erst kürzlich entstandene Fotografien von Wim Wenders zu präsentieren. In der seit über einem halben Jahrzehnt ersten Ausstellung des Künstlers in seiner Wahlheimat Berlin sind Bilder aus Deutschland und Amerika zu sehen – beides Länder, die den Künstler seine gesamte Laufbahn hindurch […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Videos, | Tag: Blain, Southern, Wim Wenders,

Die Berliner Feminale – ein Fest für Frauenstimmen

Ein Festival europäischer Frauenstimmen! Diese Idee hatte die Sängerin Stella Ahangi vor einigen Jahren. Und nun, im Jahr 2015 wird sie Realität. An zwei Tagen im September (25.09. und 26.09.) präsentieren sich acht große europäische Künstlerinnen auf der Bühne der Berliner UFA-FABRIK und verbinden das, was sich in den unsicheren Zeiten, die wir gerade erleben, […]

Veröffentlicht am: 11.09.2015 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Musik, | Tag: Berliner Feminale,

DOKU.ARTS – Architectures in Motion

Wenn Dein Herz für die Architektur und das Bauen schlägt, dann solltest Du Dir DOKU.ARTS nicht entgehen lassen. Unter anderem mit neuen dokumentarischen Portraits und Essayfilmen über Sidi Larbi Cherkaoui, Phyllis Lambert, Astrid Lindgren, W.G. Sebald und Nicolas Roeg.

Veröffentlicht am: 08.09.2015 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, | Tag: DOKU.ARTS,

Nachtschwärmer aufgepasst – Die Lange Nacht der Museen

Was ist, wenn ein Swinger, eine kurvenreiche Schönheit und eine blaublütige Dame aus Übersee Dich für eine Lange Nacht suchen? Man mag es kaum glauben, aber hinter diesen kleinen Anzüglichkeiten steckt Kunst. Und zwar ganz viel Kunst. Zu bestaunen in der Langen Nacht der Museen, die am 29.08.2015 wieder zahlreiche Nachtschwärmer und Liebhaber anlocken wird.

Veröffentlicht am: 27.08.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Lange Nacht der Museen,

Georgette Dee – Vom Fliegenden Teppich

Ich weiß gar nicht, wie oft ich Georgette Dee schon zugesehen und zugehört habe. Wenn ich darüber nachdenke, habe ich fast das Gefühl, dass ich zusammen mit ihr und ihren Bühnenprogrammen alt geworden bin. Dass sie mich über die Jahre irgendwie immer begleitet haben. Die rauchige Stimme, die Stola, der Gesang, all die wundersamen Erzählungen […]

Veröffentlicht am: 12.08.2015 | Kategorie: Kultur, Musik, | Tag: BKA-Theater, TIPI am Kanzleramt,

Bevor es Instagram gab, gab es Warhol…

Polaroid Pop von Andy Warhol

„Ein Foto bedeutet, dass ich von jeder Minute weiß, wo ich war. Deshalb mache ich Fotos. Das ist eine Art visuelles Tagebuch.“ – Andy Warhol Andy Warhol war ein unermüdlicher Chronist des Lebens und seiner Begegnungen. Von den späten 60er-Jahren bis zu seinem Tod 1987 trug er praktisch auf Schritt und Tritt eine Polaroidkamera bei […]

Veröffentlicht am: 03.08.2015 | Kategorie: Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, | Tag: Bücher, Buchtipp, shopping,

Jäckls Berlin – CANTUS DOMUS

Begeisterung. Aufgehen im Kollektiv. Momente restloser Selbstvergessenheit als Glücksgefühl. In der Unmittelbarkeit der Berührung durch Klangintensität menschlicher Polyphonie neue Räume öffnen und durchwandern. Nichts weniger als das wagt ein ungewöhnlicher Laienchor aus Berlin mit seinem außergewöhnlichen Chorleiter. Ein kleiner Einblick ins großartige Repertoire von CANTUS DOMUS.

Veröffentlicht am: 31.07.2015 | Kategorie: Kultur, Musik, | Tag: CANTUS DOMUS, Jäckls Berlin,

Exportschlager aus Schweden – Småländischen Kulturtage

Was haben Björn Ulvaeus und Benny Andersson von der legendären Musikband ABBA, die weltberühmte Kinderbuchautorin Astrid Lindgren und Ingvar Kamprad – der Begründer des Unternehmens IKEA – gemeinsam? Sie alle stammen aus Småland, einer Region in Südschweden mit ihren weiten Wäldern und zahlreichen Seen.

Veröffentlicht am: 24.07.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, | Tag:

DINING DAYS BERLIN: Gewinner steht fest

Dining Days Berlin

20 Kulinarische Genüsse sind nicht nur etwas für den Gaumen, sondern für alle Sinne. So sind nun auch die DINING DAYS Berlin beendet und der Gewinner steht fest. Das Menu u.a. mit Maispoulade und einem guten Wein vom Restaurant TROFEO kann sich sehen und schmecken lassen.

Veröffentlicht am: 17.07.2015 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, | Tag: DINING DAYS BERLIN, Kulinarisches, TROFEO,

Wie gemalt: Kunst und Fashion

Courtesy of www.viktor-rolf.com

Kunst und Fashion passen sei je her zusammen. Lange habe ich aber nicht so eine perfekte Adaption der Kunst gesehen, wie hier bei Viktor und Rolf oder auch bei Dolce & Gabbana oder Maison Margiela…

Veröffentlicht am: 15.07.2015 | Kategorie: Fashion, Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: fashion week,

Marcus Jeroch – SEH QUENZEN

Ein Wort ist ein Wort, ist ein Wort? Nicht bei Marcus Jeroch. Der jongliert mit Worten ebenso geschickt wie mit Tischtennisbällen oder Hüten. Er lässt Buchstaben weg oder lässt sie tanzen, um sie anschließend neu zusammenzusetzen. Er interpretiert die Texte von Friedhelm Kändler in einer Art, die selbst schwer in Worte zu fassen ist. Am […]

Veröffentlicht am: 14.07.2015 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Literatur, | Tag:

KLB schaut hin: Ein Gesetz zur kalten Enteignung? Neuregelung des Kulturgutschutzrechts!

Monika Grütters Neuregelung des Kulturgutschutzrechts

Bisher waren wir eigentlich Fans von Frau Monika Grütters. Doch nun verteidigt sie den Gesetzentwurf zur Neuregelung des Kulturgutschutzrechts, den sie selbst nicht zu kennen scheint. Und der für Sammler, Museen und Kunsthandel gleichermaßen eine Katastrophe zu werden droht.

Veröffentlicht am: 10.07.2015 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: KLB schaut hin, Kulturgutschutzrechts,

Homosexualität_en – Schwules Museum*

Mit der Ausstellung „Homosexualität_en“ präsentieren das Schwule Museum* und das Deutsche Historische Museum erstmals eine umfassende Schau zu Geschichte, Politik und Kultur der Homosexualität. Ein Thema, welches immer aktuell ist. 

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kino & TV, Kultur, Kunst, Literatur, | Tag: schwules museum*,

Perspectives – Wissen vermitteln, Horizonte erweitern, Integration fördern

Eine sehr gelungene Initiative: C/O Berlin erweitert in diesem Jahr sein gemeinnütziges Engagement und bietet Kindern und Jugendlichen in sozial benachteiligten Lebenssituationen das neue Programm Perspectives.

Veröffentlicht am: 09.07.2015 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: c/o Berlin,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box