Kategorie: Ausstellungen

DOKUARTS 12 im Zeughauskino

Miles Davis-Birth of the Cool © Firelight Films Miles Davis, Juan les Pins, France, September 1963, Photo Jean-Marie Périer

Festival DOKUARTS 12 – Nuances Now Die zwölfte Ausgabe des Festivals für Filme zur Kunst DOKUARTS trägt dieses Jahr den Titel ‘Nuances Now’. Das Programm im Berliner Zeughauskino läuft bis zum 27. Oktober 2019. Die internationale Filmwerkschau DOKUARTS umfasst 25 neue Dokumentarfilme aus 17 Ländern, ausschließlich Berlin- und überwiegend Deutschlandpremieren. Zahlreiche Regisseur*innen werden ihre Arbeiten […]

Veröffentlicht am: 15.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

Video: Festival of Lights

Festival of Lights 2019

Unser erster Eindruck vom diesjährigen Festival of Lights und ein Interview mit Birgit Zander, Gründerin, Veranstalterin und Direktorin des Festival of Lights. Noch bis zum 20. Oktober siehst du an über 100 Orten 100.000 qm Kunst…

Veröffentlicht am: 13.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Redaktion-Tipp, Videos,

Künstlerische Arbeit für lau?

Künstlerische Arbeit für lau...?

“Sie machen das doch gern und haben ja auch etwas davon…” Haben Sie diesen Satz so oder so ähnlich schon einmal gehört? Wenn ja, dann sind Sie mit Sicherheit Autor*in, Sänger*in oder sonst irgendwie in der Kunstbranche als Freiberufler*in tätig.

Veröffentlicht am: 12.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Kolumne Jeannette Hagen,

Reaching Out for the Future – ZUKUNFTSFANTASIEN UM 1900

Schnell noch hin: das Bröhan-Museum wirft in seiner siebten „Blackbox“-Ausstellung mit Reaching Out for the Future. Zukunftsfantasien um 1900 einen Blick auf Zukunftsvisionen in der Kunst und populären Grafik um 1900. Retrofuturistische Bilder, Filme, Bücher, Kostümentwürfe und Filmplakate zeugen von dem unaufhaltsamen Optimismus und dem romantischen Wunsch nach fantastischen Welten.

Veröffentlicht am: 10.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Bröhan-Museum,

15. FESTIVAL OF LIGHTS an über 100 Orten in Berlin – Gewinne einen Bildband

10 Nächte Light-Art in ganz Berlin Unter dem Motto „Lights of Freedom“ lassen sich in allen Berliner Bezirken mehr als 180 Licht-Inszenierungen entdecken, die das Thema 30 Jahre Mauerkunst aufgreifen oder neu interpretieren. Am 11. Oktober eröffnet das Festival of Lights am Bode-Museum und 3-D-Videomapping an der James-Simon-Galerie. Und am 12. Oktober findet von 19 bis […]

Veröffentlicht am: 09.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

Linebug: Konzerte mit illustriertem Storytelling

Duo Linebug

Linebug bedeutet außergewöhnliche Live-Shows, in denen Zeichnungen und Animationen auf die Bühnenleinwand projiziert und Teil des Stücks werden. Diese einzigartige Mischung aus Musik und Zeichnungen schafft eine faszinierende Form des Geschichtenerzählens, die bereits ein breites Publikum in Dänemark und auch bereits in Deutschland beeindruckt hat.

Veröffentlicht am: 08.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

HYPERDRÜSE – Anna Virnich in der Schering-Stiftung

Hyperdrüse Anna Virnich Schering-Stiftung Foto Roman März

Wissenschaftskunst: Die in Berlin lebende Künstlerin Anna Virnich verwandelt den Projektraum der Schering Stiftung in ihrer Einzelausstellung mit dem Titel „Hyperdrüse“ in einen multisensorischen Erfahrungsraum.

Veröffentlicht am: 07.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Science Art,

eWalk um den Bärenzwinger am 6. und 12. Oktober

eWalk-um-den-Bärenzwinger-c-Karl-Heinz-Jeron

eWalks – Stadtspaziergänge um den Bärenzwinger am 6. und am 12. Oktober mit Karl Heinz Jeron: Das ehemalige Bärengehege der Berliner Stadtbären ist seit September 2017 als Kulturort für ortsspezifische zeitgenössische Kunst in Berlin-Mitte geöffnet. Als Teil der aktuellen Ausstellung »Intimate Matter« wird Karl Heinz Jeron alle Interessierten auf einen eWalk mitnehmen, bei dem die städtische Umgebung des Bärenzwingers erkundet wird.

Veröffentlicht am: 04.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: eWalk,

HEUTE: Künstlergespräch Becker Schmitz & Il-Jin Atem Choi

Zur Idee ihrer Ausstellung „Recogcognitionnition“ (zu sehen noch bis 19.10. bei Köppe Contemporary) gefragt, sagen die beiden Künstler Becker Schmitz und Il-Jin Atem Choi, sie wollen mit ihrer Ausstellung einen Versuch unternehmen, “das Profane, Absolute und Didaktische in der Kunst zu überwinden”. Geht das überhaupt?

Veröffentlicht am: 02.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

Dennis Scholl – Gefährdende Spiele

In Gefährdende Spiele begibt sich Dennis Scholl auf die Suche nach der verlorenen Unschuld der Kindheit. Dabei deckt er auf, dass eine unverdorbene Jugend eine Illusion ist und sich hinter jedem verklärenden Gedenken Tragik und Grausamkeit verbergen.

Veröffentlicht am: 01.10.2019 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: Galerie Michael Haas,

In Bildern und Video: 10 Jahre Kunstleben Berlin

10 Jahre Kunstleben Berlin

Runde Geburtstag sind auch für Unternehmen immer ein schöner Anlass, Menschen einzuladen, die man gern um sich hat. Man lässt sich von ihnen feiern und stößt mit ihnen auf das an, was man erreicht und geschafft hat. Darauf, dass es das Unternehmen gibt und man vielleicht mit dem einen oder anderen eine kurze oder lange […]

Veröffentlicht am: 28.09.2019 | Kategorie: Ausstellungen, KLB lädt ein, Kolumne Jeannette Hagen, Kunst, Redaktion-Tipp,

24 Stunden – ein Leben mit Kunst

Jeannette Hagen zum 10jährigen Jubiläum von Kunstleben Berlin. Der Tag hat nur 24 Stunden. Hinter dieser zunächst sehr banalen Aussage versteckt sich ein ganzes Universum an Möglichkeiten.

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, KLB lädt ein, Kunst, Redaktion-Tipp,

Museen gestern und heute

Museen gestern und heute

Vor einiger Zeit war ich in Rom und natürlich auch in der Sixtinischen Kapelle. Na ja – eigentlich war ich nicht da, sondern wurde in einer Menschenmenge gefangen, durch die Gänge geschoben. Überall klickten Handys oder Tabletts, selten war die Kunst das Objekt, eher waren es die Menschen selbst, die ein paar Sekunden vor der […]

Veröffentlicht am: 21.09.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Kolumne Jeannette Hagen, | Tag: Jeannette Hagen,

comiXconnection – Independent Comic

Die Ausstellung beleuchtet den Independent Comic in Serbien, Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina sowie Ungarn und Rumänien. ComiXconnection verbindet – über Sprach- und Ländergrenzen hinweg. Sie spürt den unterschiedlich entwickelten Comic-Szenen dieser Länder nach und setzt sie gestalterisch in Beziehung zueinander.

Veröffentlicht am: 10.09.2019 | Kategorie: Ausstellungen,

Frauen in der Kunst und der (politische) Gegenwind

Frauen in der Kunst und Politik

„Kunst ist der Seismograph für die Machtverhältnisse in einer Gesellschaft.“ Der Satz stammt von Dr. Sonja Lechner, die als Kunstberaterin, Kuratorin und Rednerin arbeitet und die unter der Rubrik „Frau und Werk“ einige Zeit in der Zeitschrift „emotion“ die Kunst von Frauen ins Licht gerückt hat.

Veröffentlicht am: 07.09.2019 | Kategorie: Ausstellungen, Kolumne Jeannette Hagen, | Tag: Jeannette Hagen,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box