Kategorie: Kunst – was sonst noch passiert

Nude Bücher unterm Weihnachtsbaum

Als Romy mich fragte, ob ich Lust dazu hätte, für Kunstleben Berlin zu schreiben, war ich hellauf begeistert. Ich schreibe, solange ich einen Stift halten kann und liebe es, mit Worten Bilder zu skizzieren. Der Kunstblog ist für mich also quasi eine perfekte Symbiose aus beidem! Ich freue mich, mit an Bord zu sein und […]

Veröffentlicht am: 10.12.2014 | Kategorie: Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, | Tag: Bücher, shopping,

The Robert Rauschenberg Emerging Curator Competition

Die Robert Rauschenberg Stiftung und das Kunstmagazin Artsy haben einen Wettbewerb für aufstrebende KuratorInnen ausgerufen: The Robert Rauschenberg Emerging Curator Competition.  Gesucht werden KunststudentInnen aus der ganzen Welt im Bachelor oder Master. Diese werden eine nie dagewesene Möglichkeit haben, auf die Kunstwerke und Archive Robert Rauschenbergs zuzugreifen.  Der Gewinner erhält ein fellowship bei der Rauschenberg […]

Veröffentlicht am: 24.09.2014 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Kunst per Klick – Barnebys.de

Ob eine DDR-Papiertüte mit der Unterschrift von Joseph Beuys, ein Fotoalbum aus den Jahren 1934/1935 oder eine antike Weltkarte – will man etwas Besonderes, etwas Außergewöhnliches erwerben, lohnt es sich, die Angebote der internationalen Auktionshäuser anzusehen. Seit neuestem muss man dafür nicht mehr um die halbe Welt reisen, sondern kann an Auktionen von Sammlerstücken, Kunst […]

Veröffentlicht am: 21.09.2014 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

ART WEISSENSEE

Parallel zur BERLIN ART WEEK im September findet die erste Ausgabe der ART WEISSENSEE statt. Wir dürfen gespannt sein auf dieses neue Format! [image_frame style=“shadow“] [/image_frame] UTA – Unter TAusend Werke unter tausend Euro. Streng nach dem Prinzip der Direktvermarktung geht der Erlös ohne Abzüge an die Produzenten. Angeboten werden Werke aller Genres aktueller Produktion: […]

Veröffentlicht am: 11.09.2014 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Art Weissensee,

Wir sind wieder da!

KUNSTLEBEN BERLIN BLOG präsentiert sich im neuen Layout. Wie gefällt Euch das neue Design? Spricht es Euch an? Findet Ihr Euch zurecht? Habt Ihr Verbesserungsvorschläge? Schreibt uns einfach in den Kommentaren. Wir freuen uns auf Euer Feedback. Es ist noch lange kein Ende der Kunst in Sicht!

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Harun Farocki gestorben

              Wie wir erfahren haben, ist der bekannte Video-Künstler Harun Farocki am 30. Juli 2014 verstorben. Darüber sind wir sehr traurig. Noch vor einigen Monaten waren wir bei seiner Ausstellungseröffnung im Hamburger Bahnhof. Das Video von der PK ist hier auf dem KUNSTLEBEN BERLIN Blog zu sehen. Harun Farocki […]

Veröffentlicht am: 13.08.2014 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Stolen-Streetart in Hamburg

Ist Kunst, wenn sie „stolen“ ist, noch Kunst? Sind Fälscher auch Künstler? Und ist es strafbar, Streetart zu kopieren, selbst wenn sie von jemandem kommt, der gesagt beziehungsweise gesprüht hat: „Copyright is for losers®™„? Fragen, die mir durch den Kopf gehen, als ich vor der Galerie „Stolen Streetart“ in Eppendorf stehe, wo sich „stolen“ Pieces […]

Veröffentlicht am: 05.05.2014 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Stolen, Streetart,

Daily Art: Talking streets tells a story

Natürlich schaue ich mir, wenn ich eine Stadt besuche, gern einige der ausgewiesenen Highlights an. Orte, die man unbedingt gesehen haben muss. Plätze auf denen man gestanden haben sollte, Museen, die man nicht verpassen darf. Viel lieber schlendere ich jedoch zu Fuß durch die Straßen und Gassen und lasse mich von den Geschichten inspirieren, die […]

Veröffentlicht am: 09.04.2014 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Kunstblick, | Tag: Barcelona, Graffiti, Streetart, Venedig,

Kunst und Kultur in Berlin mitbestimmen

Die Neuwahl für den „Rat für die Künste“ Berlin steht an. Wir sollten uns diese Chance für mehr Mitbestimmung nicht entgehen lassen. Neuwahlen Rat für die Künste & Podiumsgespräch Montag, 24. März, ab 18 Uhr in den Sophiensaelen http://www.rat-fuer-die-kuenste.de/    

Veröffentlicht am: 17.03.2014 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

MoMA

Das MoMA ist so, wie es ist: Wunderbar! Warum soll es verändert werden? Ich hoffe, es gibt keine Sperrungen für das Publikum aus aller Welt. Allerdings hätte ich nichts dagegen, wenn durch die Umbauten wieder ein Teil der Kunst zu einer zweiten MoMA-Ausstellung nach Berlin gehen würde. Aber das wird wohl nicht der Fall sein… […]

Veröffentlicht am: 13.01.2014 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Bruce Rimell

Der britische Künstler Bruce Rimell will ein riesiges Wandgemälde zu vergessenen Mythen und Legenden seiner Heimat erstellen   Denken Sie nur an „Stonehenge“! Großbritanniens prähistorische Monumente können eine unglaubliche Inspiration für moderne Kunst sein! Davon ist jedenfalls der britische Künstler Bruce Rimell (Leeds) überzeugt. Rimell, der bereits mehrfach in Deutschland ausgestellt hat – unter anderem […]

Veröffentlicht am: 18.12.2013 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box