Kategorie: Kunst

Angeschaut: René Pollesch „Melissa kriegt alles“

Rene-Pollesch-Melissa-kriegt-alles

„Gut, dass das Theater zurück ist.“ Mit diesem Satz beendete Peter Kümmel im Feuilleton der ZEIT seinen Text über die ersten Stücke, die – um es theatralisch zu formulieren – wieder über die Bühne rollen. Gut, dass das Theater zurück ist. So eröffne ich meine Rezension, denn ich habe es ehrlich vermisst…

Veröffentlicht am: 09.09.2020 | Kategorie: Kolumne Jeannette Hagen, Redaktion-Tipp,

Happy Birthday, Futurium

Happy-Birthday-Futurium_web.jpg

Happy Birthday, Futurium, zum Einjährigen! Wir gratulieren! Das Haus wird morgen, am 5. September, von 10:00 bis 22:00 Uhr geöffnet sein: neben spannenden Zukunftsdiskussionen gibt es kleine Überraschungen. Besucher*innen können zum Beispiel beim Speeddating mit Bekannten und Unbekannten das nächste große Ding erfinden oder dem Best-Of aus einem Jahr Publikumsbewertungen lauschen. Alle Führungen sind anlässlich […]

Veröffentlicht am: 04.09.2020 | Kategorie: Ausstellungen,

Symbolismus – Dekadenz und dunkle Träume

Symbolismus Fernand-Khnopff-I-lock-my-door-upon-myself-Bayerische-Staatsgemaeldesammlung

Belgischer Symbolismus in der Alten Nationalgalerie: Der lustvolle Blick in den Abgrund, der übersteigerte Ästhetizismus einer übersättigten Gesellschaft, die sich zugleich in der Krise wähnte, der morbide Reiz zwischen Thanatos und Eros dies sind Themenfelder in der Kunst, die Ende des 19. Jahrhunderts insbesondere im belgischen Symbolismus ihren Ausdruck fanden. Ausstellungsbeginn: 18.09.2020

Veröffentlicht am: 31.08.2020 | Kategorie: Ausstellungen,

Angeschaut: Schwarz + Weiß

schwarz+weiss im Käte-Kollwitz-Museum. Jeannette Hagen für Kunstleben Berlin

Ich liebe sie – die E-Mails in meinem Postfach, die Ausstellungseröffnungen oder Premieren ankündigen. Ganz langsam werden es wieder mehr. Man merkt ihnen eine gewisse Vorsicht an, der Zustand ist fragil, niemand ist in Feierlaune, nichts zeugt von Überschwang. Trotzdem erobert sich die Kunst allmählich die Stadt zurück.

Veröffentlicht am: 29.08.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Redaktion-Tipp, | Tag: Frauen in der Kunst,

Video: Prof. Dr. Raue: Alle Kunst-Highlights gehen an Berlin vorbei

Peter Raue, Interview, Kunstköpfe, Kunstleben Berlin

Es fehle in Berlin zurzeit alles, um Kunst-Highlights in die Hauptstadt zu holen. Die Museen seien unterfinanziert und total unterbesetzt, Enthusiasmus, Mut und Geld seien kaum vorhanden. In einem exklusiven Interview mit den digitalen Kunstmagazin “Kunstleben Berlin” fordert Prof. Dr. Peter Raue, Rechtsanwalt und Ehrenpräsident des Vereins der Freunde der Nationalgalerie, eine “radikale Reform der […]

Veröffentlicht am: 28.08.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Kunstköpfe, Redaktion-Tipp, Top 3, Videos, | Tag: kunstköpfe, Peter Raue,

Kunstköpfe – das neue Format bei Kunstleben Berlin

Kunstköpfe, Peter Raue, Hartmut Reck, Kunstleben Berlin

Kunstleben Berlin spricht in der neuen Reihe KUNSTKÖPFE mit Sammlern, Museumsleuten, Projektinitiatoren und Akteuren, die sich in der Kunstszene mit fokussiertem Schlaglicht positionieren: Der Kunstmarkt hat viele Gesichter, von der großen Bühne der renommierten Messen und Festivals über kleine Fördertöpfe von Firmen und Banken bis hin zum selbst aufgebauten, privaten Sammler- oder Künstlerkreis. Markt-Teilhabe gehört […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, | Tag: kunstköpfe, Peter Raue,

Gezeichnete Stadt – Ausstellung in der Berlinischen Galerie

Gezeichnete Stadt Ausstellung-in-der-Berlinischen-Galerie-Arbeiten-auf-Papier-1945-bis-heute.-Grossstadt-Zeugnisse

Gezeichnete Stadt – Arbeiten auf Papier 1945 bis heute: so heißt die aktuelle Ausstellung in der Berlinischen Galerie. Wie haben Künstlerinnen und Künstler ihre Faszination von der Großstadt umgesetzt? Die künstlerischen Positionen spiegeln das Leben und die Kunst der letzten Jahrzehnte wider. Zu sehen bis Januar 2021.

Veröffentlicht am: 26.08.2020 | Kategorie: Ausstellungen,

“Schwarz + Weiß” – der VdBK 1867 im Käthe-Kollwitz-Museum

"Schwarz + Weiß" Viola.Schill.Manchmal_veraendern_sich_die_Groessenverhaeltnisse_2019@Rainer_Jordan

Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 zu Gast im Charlottenburger Käthe-Kollwitz-Museum: In der Sonderausstellung dominieren die Farben “Schwarz + Weiß” und erzeugen eine Atmosphäre der Einkehr und Besinnung. 22. August bis 25. Oktober 2020 stellen folgende Künstlerinnen des VdBK 1867 aus: Silvia Klara Breitwieser, Ines Doleschal, Hannah Dougherty, Friederike Klotz, Maja Rohwetter, Heike Ruschmeyer, Viola Schill und […]

Veröffentlicht am: 21.08.2020 | Kategorie: Ausstellungen,

Video: KUNSTKÖPFE – Dr. Hartmut Reck – Kunst kaufen, nicht Dekoration sammeln

Video Kunstköpfe Hartmut Reck Kunstleben Berlin

Wie erkennt man gute Kunst und lohnt es sich, in junge Künstler*innen zu investieren? Kunstleben Berlin spricht in der neuen Reihe KUNSTKÖPFE mit Dr. Hartmut Reck, Gründer und Geschäftsführer der Art&Capital Global GmbH über Kunst als Anlage, Chancen und Risiken und über die Frage, was man braucht, wenn man in junge Künstler*innen investiert…

Veröffentlicht am: 20.08.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Kunstköpfe, Redaktion-Tipp, Top 3, Videos,

Ein Feuerwerk der Farben in Berlin: Der KunstSommer im KPM Quartier

Kunstsommer im KPM Quartier

Kreativ, inspirierend und voller Emotionen –der KunstSommer in Berlin! Ein spannendes Kunstevent mit mehr als 20 internationalen Künstler*innen aus Südafrika, Belgien und Deutschland, die in einer einzigartigen Atmosphäre ihre Werke präsentieren. Der KunstSommer ist vom 14. August bis 5. September in der Alten Schlämmerei im KPM Quartier zu erleben. Berlin, 30. Juli 2020. Die Hauptstadt […]

Veröffentlicht am: 19.08.2020 | Kategorie: Ausstellungen,

Daimler Art Collection Ausstellung ›31: Women‹

Daimler Art Collection 200227_Women_013@DAC

Daimler Art Collection Ausstellung ›31: Women‹ – Unbedingte Aufmerksamkeit sollte man der Sammlung Daimler Contemporary in der nördlich gelegenen Alten Potsdamer Straße (Haus Huth) schenken: Mit der Ausstellung ›31: Women‹ wird an zwei bahnbrechende Präsentationen in Peggy Guggenheims New Yorker Galerie Art of This Century angeknüpft: ›Exhibition by 31 Women‹, 1943, und ›The Women‹, 1945.

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box