Kategorie: Kunst

SUPERPOSITION – das Video zur Ausstellung im DISKURS

DISKURS Superposition Video KLB

SUPERPOSITION – Die Überlagerung von Kunst und Wissenschaft. Eine Ausstellung mit Kunstwerken aus den Bereichen Science & Art von Lucas Buschfeld, Edith Kollath, Olaf Schirm und Sebastian Wolf im DISKURS Berlin: das Video der Preview

Veröffentlicht am: 08.05.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Kunstblick, Videos,

10 Jahre Köppe Contemporary – Junge Kunst

Junge Kunst 10 Jahre Köppe Contemporary

Für die Junge Kunst hat Berlin als Lebens- und Arbeitsort nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Ob beim Gallery Weekend im Frühling, bei der Berlin Art Week im Herbst oder in den vielen Galerien der Stadt – frische und überraschende Positionen finden sich allenthalben. Kunstliebhaber und -kenner mit der richtigen Spürnase kommen hier schnell auf ihre […]

Veröffentlicht am: 07.05.2020 | Kategorie: Kunst, Künstler entdecken, Redaktion-Tipp,

“2020Solidarity” Kampagne von Wolfgang Tillmans und über 40 Künstler*innen

2020Solidarity by Between Bridges
 © Melanie Bonajo

“2020Solidarity” ist eine Initiative zur Unterstützung von Kultur- und Musikorten, sozialen Projekten, unabhängigen Räumen und Publikationen: Die Stiftung Between Bridges organisiert, druckt und verteilt Poster der über 40 beteiligten Künstler*innen, die dann von den Kulturorten selbst für ihre Crowdfunding-Projekte eingesetzt werden. Der Erlös geht komplett an die supporteten Initiativen. Interessierte Initiativen können sich noch für die Teilnahme an dieser Hammer-Aktion bewerben. | “Zwischen den Brücken”, das hat mich zum Nachdenken gebracht…

Veröffentlicht am: 30.04.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Corona-Hilfe, Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst - was sonst noch passiert, Redaktion-Tipp, | Tag: 2020Solidarity, GalleryWeekend, Internationaler Tag der Arbeit,

Neue Ideen sind gefragt

Neue Ideen sind gefragt, Jeannette Hagen für Kunstleben Berlin

Obwohl Galerien wieder geöffnet sind, die Museen bald folgen, liegt der Kulturbetrieb in unserer Stadt und in der gesamten Republik weitestgehend lahm. Theater und Kinos sind nach wie vor geschlossen, Konzerte, Lesungen und Aufführungen auf unbestimmte Zeit verlegt. Während die einen Angst davor haben, dass wir mit der Öffnung eine zweite Welle auslösen, ist für […]

Veröffentlicht am: 28.04.2020 | Kategorie: Corona-Hilfe, Kolumne Jeannette Hagen, Redaktion-Tipp,

Alles begann mit Wahlen… Das Kriegsende vor 75 Jahren in Berlin

Berlin Kulturprojekte Kampagne-75-Jahre-Kriegsende-2_Kulturprojekte-Berlin-Foto-Christian-Kielmann_low.jpg

Was lösen heute Worte in uns aus wie Krieg – Befreiung – Besatzung – Zivilcourage – Mut – Nationalismus – Grund- und Freiheitsrechte? Das Ende des Zweiten Weltkrieges jährt sich zum 75. Mal und Berlin hat aus einer Großveranstaltung ein vielseitiges Digitalprojekt realisiert, eine virtuelle Ausstellung, eine Augmented-Reality-App, eine Podcastreihe – und eine analoge Plakatkampagne. […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kolumne Jana Noritsch, Kultur - was sonst noch passiert, Redaktion-Tipp, | Tag: 75jahrekriegsende,

Schlüsselthema Werkverzeichnis

Schlüsselthema Werkverzeichnis Kevin-Laminto-unsplash

Schlüsselthema Werkverzeichnis – die vormals ausschließlich museal-wissenschaftliche Arbeit eines Verzeichnisses ist für alle Künstler und Sammler wichtig (Jana Noritsch)

Veröffentlicht am: 26.04.2020 | Kategorie: Kolumne Jana Noritsch, Kunst - was sonst noch passiert,

Bleib informiert mit Kunstleben Berlin (20.04.2020)

Bleibt informiert, Kunstleben Berlin, COVID-19, Corona, Kultur, Kunst, Kreativ

Lockdown Woche fünf. Während die Einschränkungen für Geschäfte unter 800 Quadratmetern ab Mittwoch wieder gelockert werden, die meisten Galerien also wieder öffnen können, bleiben Theater und andere Kunst- und Kulturstätten geschlossen. Events werden auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben und Soforthilfen erreichen bei weitem nicht alle, die auf ihr Einkommen verzichten müssen. Dass das eine Bedrohung […]

Veröffentlicht am: 21.04.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Corona-Hilfe, Kunst,

Kunst für Kliniken in Reggio: Spendenaktion “L’arte fa bene”

Spendenaktion L'arte fa bene

Spendenaktion “L’arte fa bene”: “Kunst tut gut” läuft noch bis 3. Mai und wurde geboren aus der Überzeugung, dass Kunst ein wesentlicher Bestandteil unserer Gesellschaft ist, der in der Lage ist, Menschen zu bewegen und ihnen auch in Krisenzeiten Kraft und Hoffnung zu geben. Die Künstler möchten diejenigen unterstützen, die sich mit großem Altruismus für die […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Corona-Hilfe, Kunst - was sonst noch passiert, Künstler entdecken,

Franz Grünewald Kang Contemporary online

Franz Grünewald Kang Contemporary

Die Stillleben und Objektfotografien in Franz Grünewalds Regionalporträt des Freistaates Sachsen “Lug ins Land” erscheinen als nebulöse Hinweise und Symbole und bleiben fragmentarisch ohne Antwort auf die Fragen. In der Gegenüberstellung von Text und Bild in Paaren verweisen sie auf die politischen und sozialen Phänomene dieser Region. Sie wecken die Gefühle von Melancholie und Euphorie, […]

Veröffentlicht am: 20.04.2020 | Kategorie: Kunst,

Video: Quarantäne mit Kunst

Quarantäne mit Kunst

Quarantäne-Kunst begeistert das Netz in der Corona-Krise und hilft gegen die Langeweile. Aber auch die alten Meister haben sich anscheinend schon damit beschäftigt, wie man in diesem WhatsApp Findling sehen kann. Wer sehen möchte, wie tausende Menschen berühmte Kunst zu Hause nachbilden und Fotos davon posten, hier gehts zum…

Veröffentlicht am: 19.04.2020 | Kategorie: Ausstellungen,

Video: Onlineführung des URBAN NATION Museum

THE URBAN NATION MUSEUM

Der Kunstvermittler Markus Georg stellt auf seiner sehr coolen Tour durch das Museum ausgewählte Werke international bekannter Urban-Art-Künstler*innen vor. Dabei vermittelt er ein umfangreiches Hintergrundwissen und erläutert spannende Details zur Biographie, Herangehensweise und Technik der Künstler*innen und ihrer Arbeiten.

Veröffentlicht am: 17.04.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Videos,

Nachlass Georg Kolbes: sensationeller Fund in Kanada

Nachlass Georg Kolbes: Blick auf Kalender GKM

Nachlass Georg Kolbes: Kolbes Enkelin hinterlässt dem Georg Kolbe Museum 3.000 Briefe, Notizhefte, Taschenkalender, Fotoalben, 3.000 Fotografien und Kunst

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kultur - was sonst noch passiert, Kunst - was sonst noch passiert,

Video: Darko Lesjak bei Galerie Sievi

Darko Lesjak Galerie Sievi

Darko Lesjak in der Kreuzberger Galerie Sievi: “Frühlingsruf” heißt die Ausstellung, die noch zum bis 3. Mai 2020 zu sehen sein wird. Seinen neuen Ölbilderzyklus in frischen Farbentönen nennt Darko Lesjak „Frühlingsruf“. Der Name ist inspiriert von Beethovens gleichnamiger Musikkomposition…

Veröffentlicht am: 16.04.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Videos,

Bleib informiert mit Kunstleben Berlin (14.04.2020)

Bleibt informiert, Kunstleben Berlin, COVID-19, Corona, Kultur, Kunst, Kreativ

Lockdown Woche vier. Die Ostertage liegen hinter uns und die Sehnsucht nach Normalität kriecht aus verschlossenen Türen. Wie lange wir darauf warten müssen, bis die Türen der Galerien, Museen, Kinos, Theater, Schauspielhäuser, Kunstmessen und Ateliers wieder geöffnet werden, weiß keiner so richtig. Morgen berät die Bundesregierung über erste, mögliche Lockerungsmaßnahmen.

Veröffentlicht am: 14.04.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Corona-Hilfe,

Ist geförderte Kunst freie Kunst?

Geförderte Kunst - freie Kunst? Jeannette Hagen für Kunstleben Berlin

Wer sich als Künstler*in je für ein Stipendium beworben hat, weiß, dass der Aufwand recht hoch ist und man stets einer oder eine unter vielen Bewerber*innen ist. Umso größer dann natürlich die Freude, wenn es klappt und man die Förderung bekommt. Aber das ist eben leider die Ausnahme.

Veröffentlicht am: 11.04.2020 | Kategorie: Kolumne Jeannette Hagen, Redaktion-Tipp,

Maria Schumacher SYSTEMS OF EVASION

Maria Schumacher The Blues Are All The Same 2020 Öl auf Leinwand 100 x 140 cm @ galerie burster

Maria Schumacher – SYSTEMS OF EVASION ist die erste Einzelausstellung von Maria Schumacher in der galerie burster berlin. Schumacher (*1983 in Bukarest, Rumänien, lebt in Leipzig) wurde an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig in den Fachklassen von Heribert C. Ottersbach und Neo Rauch sowie am San Francisco Art Institute, USA, ausgebildet.

Veröffentlicht am: 09.04.2020 | Kategorie: Ausstellungen,

Ausstellung „Innenleben“ hören

Ausstellung "Innenleben" HdK Njideka Akunyili Crosby, Leonor Antunes, Henrike Naumann und Adriana Varejão

Was sagt der Innenraum heute über unseren eigenen Seelenzustand aber auch über unser Verhältnis zum Außen aus? Ausgehend vom kunsthistorischen Sujet der Interieurmalerei versammelt die Ausstellung „Innenleben“ mit Njideka Akunyili Crosby, Leonor Antunes, Henrike Naumann, Adriana Varejão vier Künstlerinnen, die in ihren Werken dem Verhältnis von Innen und Außen nachspüren. Sie beschäftigen sich damit wie wir […]

Veröffentlicht am: 08.04.2020 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst - was sonst noch passiert,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box