Kategorie: Ausstellungen

LITHOMANIA. Edition und Happening im SCHAU FENSTER

Taborpresse Berlin Kreuzberg, LITHOMANIA Edition und Happening, Schau Fenster Berlin

SPECIAL Kunst-Aktion mit 36 Künstlern in der Taborpresse. In einer gemeinsamen Aktion produzieren die TABOR PRESSE BERLIN und der Kunstraum SCHAU FENSTER eine Sammlung von 36 Lithographien, gestaltet von 36 KünstlerInnen aus dem Schau Fenster-Kosmos. Die auf jeweils 36 Exemplare limitierte Auflage wird in einem gemeinsamen crossmedialen Workshop Wochenende mit Happening-Charakter von den KünstlerInnen und […]

Veröffentlicht am: 15.04.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Happening, Kalender, LITHOMANIA, Pressemitteilung, Schau Fenster, Taborpresse,

Alice Lex-Nerlinger – Das Verborgene Museum zeigt erste Retrospektive in Berlin

Alice Lex-Nerlinger, Der Flieger, 1929, Fotogramm, 23,3 x 17,3 cm Akademie der Künste, Berlin, Kunstsammlung Inv.-Nr. 2891 Foto Ilona Ripke, © S. Nerlinger, Berlin, erste Retrospektive, Verborgenes Museum

Alice Lex-Nerlinger gehörte mit Hannah Höch, Lea und Hans Grundig, John Heartfield, den Kölner Progressiven und ihrem Ehemann Oskar Nerlinger zur künstlerisch-politischen Avantgarde der Weimarer Republik. Das Verborgene Museum Berlin zeigt nun in der ersten Retrospektive vom 14. April bis zum 7. August 2016 die wichtigsten Werke der Fotomonteurin und Malerin.

Veröffentlicht am: 13.04.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Alice Lex-Nerlinger, Das Verborgene Museum, Gallery Weekend 2016, Kalender, Pressemitteilung,

LUMAS: Fotograf Joachim Baldauf in der LUMAS Galerie Berlin – Mitte

Ein Leben hinter dem Spiegel #2, Mario Wagner © Joachim Baldauf, www.lumas.com.

Joachim Baldaufs Schwarzweiß-Fotografien sind ironische, hintergründige Kunstwerke, die überraschen: wie etwa Darth Vader als Muskelprotz oder die unnahbare Nackte in High Heels – eine Hommage an Helmut Newton.

Veröffentlicht am: 12.04.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Gallery Weekend 2016, Joachim Baldauf, LUMAS, LUMAS Galerie Berlin - Mitte,

Magic Beans zeigt Giuseppe Gonella mit Walking Home

parental love 2 2015 100x120cm oil on canvas_11_b_0364, Magic Beans, Giuseppe Gonella, Walking Home

Magic Beans freut sich Giuseppe Gonella zu präsentieren: Walking Home ist die erste Soloausstellung des Künstlers in dieser Galerie und zeigt seine neuesten Arbeiten, die die Kalamitäten, Träume nd Ängste erkunden, welche die heutige Menschheit herausfordern.

Veröffentlicht am: 08.04.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Gallery Weekend 2016, Giuseppe Gonella, Kalender, Magic Beans, Pressemitteilung, Walking Home,

Sprache und Wissen | Kuratiert von Marcel Beyer | Gespräche, Performances, Lesungen

Dagmara Kraus, Collage aus das vogelmot schlich mit geknickter schnute © Berlin kookbooks 2016, Sprache und Wissen Kuratiert von Marcel Beyer Gespräche, Performances, Lesungen

Der Kurator und mehrfach ausgezeichnete Schriftsteller Marcel Beyer erkundet Zusammenhänge, Widersprüche und Möglichkeiten des dynamischen Gefüges von Sprache und Wissen: „Sprache schafft Ordnung, zugleich lässt sie uns in nicht-existierende Welten vordringen.“

Veröffentlicht am: 06.04.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, | Tag: Anke te Heesen, Cord Riechelmann, Dagmara Kraus, Ernst Kausen, Frank D. Steinheimer, Graham F. Valentine, Günther Orth, Hanns Zischler, Hans-Jörg Rheinberger, Haus der Kulturen der Welt, Kalender, Klaus Sander, Lilian-Astrid Geese, Marcel Beyer, Mit Marcel Beyer, Nora Gomringer, Olaf Nicolai, Pressemitteilung, Sprache und Wissen, Terézia Mora, Wolfgang Heiniger,

SCOPIN malt mit Asphalt in der St. Elisabeth-Kirche

SCOPIN malt mit Asphalt, Kreisbesen, St. Elisabeth-Kirche

SCOPIN malt mit Asphalt. Was sich zunächst ungewöhnlich anhört, entpuppt sich bei der Betrachtung seiner Bilder schnell als faszinierendes und vielseitiges malerisches Mittel. 24 seiner großformatigen Asphaltbilder (250×250) die seit 2012 entstanden, präsentiert SCOPIN zusammen mit ca. 40 Zeichnungen in der St. Elisabeth-Kirche in Berlin.

Veröffentlicht am: 04.04.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Albert Schöpflin, Gallery Weekend 2016, Kalender, Pressemitteilung, SCOPIN, St. Elisabeth-Kirche,

Klare Haltung Malerei: ein Experiment – sigmaringer1art

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Atelierhauses „sigmaringer1art“ haben sich die KünstlerInnen des Atelierhauses auf ein Experiment eingelassen. Der Einladung der Kommunalen Galerie Berlin folgend zeigen sie in fünf Gruppenausstellungen ihre künstlerischen Positionen.

Veröffentlicht am: 01.04.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Bernd Beierlein, Klare Haltung Malerei, Kommunale Galerie Berlin, Mi-Ran Kimer, Michaela Seliger, Michail Schnittmann, Ronald Koltermann, sigmaringer1art,

Maria Sewcz: Jetzt, Berlin im Haus am Kleistpark

Maria Sewcz, Jetzt, Berlin, Haus am Kleistpark

Maria Sewcz setzt sich in dem Ausstellungsprojekt Jetzt, Berlin im engeren Sinne mit dem Thema STADT auseinander. Urbanität, das Spannungsverhältnis von Gebautem, Gewachsenem und Gelebtem stehen im Mittelpunkt ihrer künstlerischen Arbeit. Zugleich geht es der Künstlerin um die fotografische Transformation ihres persönlichen Erlebens.

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: berlin, Gallery Weekend 2016, Haus am Kleistpark, Jetzt, Kalender, Maria Sewcz, Pressemitteilung,

ZEBU zeigt “Original” im Ministerium Für Illustration

ZEBBU, Original, Ministerium Für Illustration

Das Berliner Duo Zebu, Lynn Lehmann und Dennis Gärtner haben sich zuerst mit Wandbildern in verlassenden Fabrikgeländen einen Namen gemacht.

Veröffentlicht am: 30.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: "Original", Kalender, Ministerium Für Illustration, Pressemitteilung, ZEBU,

Galerie Michael Haas präsentiert neue Gemälde von Jonathan Wateridge: Colony

GIRL ON COUCH, Jonathan Wateridge, Colony, Galerie Michael Haas

Jonathan Wateridge (*1972) ist einer der führenden figurativen Maler seiner Generation, dessen Arbeit die unterschwelligen Einfluss der fotografischen und filmischen Bilder unseres alltäglichen Lebens untersucht.

Veröffentlicht am: 28.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Colony, Galerie Michael Haas, Jonathan Wateridge, Kalender, Pressemitteilung,

foris: Katharina Albers, Nina Röder, Hirofumi Fujiwara in der galerie burster

foris, galerie burster

foris ist die Begegnung dreier Künstler_innen: Katharina Albers (*1985), Nina Röder (*1983) und Hirofumi Fujiwara (*1984).

Veröffentlicht am: 27.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: foris, Galerie Burster, Hirofumi Fujiwara, Kalender, Katharina Albers, Nina Röder, Pressemitteilung,

KLB new talent: EYE COMPOSE

Komponieren bedeutet zusammensetzen. Licht, Farbe und Struktur auf eine Art zusammenzufügen, die dem Ausdruckswillen des Künstlers entspricht, die das bisher noch nicht existierende Bild oder die Skulptur aus einem inneren künstlerischen Raum in den realen Raum stellt und für andere zugänglich und sichtbar macht. Wege und Mittel der Komposition sind ebenso vielfältig wie die Ergebnisse […]

Veröffentlicht am: 26.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Raimund Lampert,

Pilar Clergue mit Dekonstruktion in der Saarbach-Gallery

Pilar Clergue, La Dévastation, in der Saarbach-Gallery

Die französische Künstlerin Pilar Clergue eröffnet diesen Samstag (26.03.2016) um 19 Uhr ihre Ausstellung „Dekonstruktion“ in der Saarbach-Gallery in Berlin-Neukölln. Im Fokus der Ausstellung steht das Bild der Frau, das in Form von Collagen de- und neukonstruiert wird. Mit der Verbindung aus selbsterstellten Strukturen und Medienausschnitten verschiedener Zeitepochen wird das gängige Realitätsverständnis hinterfragt. „Dekonstruktion“ ist die zweite Berliner Ausstellung von […]

Veröffentlicht am: 25.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

KLB Buchtipp: Kunstjahr 2015

Eine überaus positive Überraschung bereitete uns in diesen Wochen das Magazin Kunstjahr 2015. Ein sehr gut recherchiertes, informatives, aber auch kritisches Werk, dass das Zeug dazu hat, dauerhaft als Kompendium und Nachschlagewerk in die Bücherregale von Kunstliebhabern Einzug zu halten.

Veröffentlicht am: 24.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, | Tag: Buchtipp, Kalender, shopping,

Moritz Frei stellt in der Galerie im Turm aus: Cosmic Latte

Cosmic Latte, Moritz Frei, Galerie im Turm

Die Einladung in die Galerie im Turm veranlasst den in Berlin lebenden Künstler Moritz Frei auf Themen neu zuzugreifen, die ihn bereits lange beschäftigen. Er beginnt ein Assoziationsspiel zu Generation, Nachbarschaft, Bedingungen von Kunstproduktion und die durchschnittliche Farbe des Universums.

Veröffentlicht am: 23.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Cosmic Latte, Galerie im Turm, Moritz Frei,

Fotografien der Heidestraße – Vom Niemandsland zur Europacity

Wolf Jobst Siedler, Heidestraße, 2010-2015, Heidestraße - Vom Niemandsland zur Europacity, HAUS am KLEISTPARK

Heidestraße –  Fotografien von André Kirchner, Andreas Muhs, Jörg Schmiedekind, Wolf Jobst Siedler, Peter Thieme, Volker Wartmann und Jochen Wermann.

Veröffentlicht am: 21.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: André Kirchner, Andreas Muhs, Haus am Kleistpark, Heidestraße, Jochen Wermann, Jörg Schmiedekind, Kalender, Peter Thieme, Pressemitteilung, Volker Wartmann, Wolf Jobst Siedler,

It will Be! Ein partizpatorisches Projekt von Mathilde ter Heijne

Mathilde ter Heijne, It will be!, Haus am Lützowplatz

It will Be! ist ein Projekt der niederländischen Künstlerin Mathilde ter Heijne das gemeinsam mit professionellen TextilkünstlerInnen sowie diversen Handwerksgruppen – aus unterschiedlichen sozialen, politischen, religiösen und kulturellen Kontexten- realisiert wurde und sich stetig weiter entwickeln wird.

Veröffentlicht am: 18.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Haus am Lützowplatz, It will Be!, Kalender, Mathilde ter Heijne, Pressemitteilung,

Susanne Kriemann: Pechblende (Kapitel 1) in der Schering Stiftung

Pechblende (Kapitel 1) der Künstlerin Susanne Kriemann basiert auf Recherchen zum Abbau des uranhaltigen, radioaktiv strahlenden Minerals Pechblende im Erzgebirge durch die Wismut AG/SDAG. In den Jahren 1946–89 wurde die DDR zum drittgrößten Uranproduzenten der Welt und trug wesentlich zur atomaren Aufrüstung der UdSSR bei. Die Ausstellung, die virtuelle Bibliothek und das Künstlerbuch zu Pechblende […]

Veröffentlicht am: 16.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Kalender, Pressemitteilung, Schering Stiftung, Susanne Kriemann,

Gruppenausstellung BEYOND organisiert von I AMsterdam YOU BErlin

Galerie Bart, Anne Forest 2014, lockwood, Acryl, BEYOND, janinebeangallery

Das deutsch-niederländische Galerienetzwerk I Amsterdam You Berlin präsentiert mit der Gruppenausstellung BEYOND zum vierten Mal einen konzentrierten Einblick in die lebhafte zeitgenössische Kunstszene zweier Städte mit langer künstlerischer Tradition.

Veröffentlicht am: 14.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: BEYOND, Galerie Carsten Seifert, Galerie Inga Kondeyne, Gallery Weekend 2016, I AMsterdam YOU BErlin, janinebeangallery, Kalender, lorch+seidel contemporary, Petra Rietz Salon Galerie, Pressemitteilung, Wichtendahl Galerie,

Mary Bauermeister: FARBRAUSCH im 401contemporary

Farbrausch, Mary Bauermeister, 401contemporary

In einem sprichwörtlichen FARBRAUSCH arbeitet Mary Bauermeister (*1934 in Frankfurt/M) derzeit an einem Zyklus neuer Pünktchen- und Strohhalmbilder mit fluoreszierenden Farben – eine Technik, die sie bereits 1958 entwickelte.

Veröffentlicht am: 11.03.2016 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: 401contemporary, FARBRAUSCH, Kalender, Mary Bauermeister, Pressemitteilung,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box