Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Michael Müller: Ästhetisches Urteil und Selbstlosigkeit. Galerie Thomas Schulte.

17. Oktober 2020 - 6. November 2020

Unter dem Titel Ästhetisches Urteil und Selbstlosigkeit: sich einer Sache aussetzen mit entleertem Blick und ohne Halt treibt der Künstler das Thema Abstraktion nochmals weiter. Indem er eine zweite Version der Ausstellung inszeniert, distanziert sich Michael Müller als Kurator von Michael Müller als Maler und damit auch von seinen eigenen, sich selbst in Auftrag gegebenen Werken. So eröffnet eine zweite Version der Ausstellung auch die Möglichkeit zur Selbstkorrektur. Verschiedene Versionen und Blickwinkel schaffen eine Situation, in der ein Vergleich möglich wird, ästhetische Entscheidungen für „richtig“ oder „falsch“ befunden und so ein ästhetisches Urteil getroffen werden kann.

Details

Beginn:
17. Oktober 2020
Ende:
6. November 2020
Veranstaltungskategorie:
Eintritt: -

Veranstaltungsort

Galerie Thomas Schulte
Charlottenstraße 24
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Veröffentlicht am: 01.10.2020 |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.