KLEINE WERKSCHAU von Thomas Nitz bei Galerie Anna25

Analoge experimentelle Fotografie, Zeichnung und Malerei, wunderschön, berührend und aussergewöhnlich. Sehenswert.

Bei der KLEINEN WERKSCHAU von Thomas Nitz werden ausgewählte Arbeiten aus den Werkgruppen analoge experimentelle Fotografie, Zeichnung und Malerei präsentiert, welche teilweise noch nie gezeigt wurden.

Gemeinsam verbindet sie ein unsichtbar roter Faden oder – wie es Professor Marwan Kassab-Bachi (1934 – 2016) einst sagte – …die künstlerische Arbeit verhält sich wie eine 8, sie kreist in weitem Bogen um das Zentrum, nährt sich im Kern und kreist erneut…

Die nun gezeigten Exponate befinden sich, soweit der Künstler es einzuschätzen vermag, nah am Kern.

„KLEINE WERKSCHAU“ mit Thomas Nitz bei Galerie Anna25

Vernissage: Freitag, 30.11.2018 um 19:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 01.12.2018 – 04.01.2019

Ort: Galerie ANNA25, Schönleinstr.25, 10967 Berlin

Öffnungszeiten während der laufenden Ausstellung:

nur nach Vereinbarung, bitte kontaktieren Sie mich für einen persönlichen Rundgang unter 0171 3648845 oder fotomas@gmx.de

Datum: 30.11.2018 – 5.01.2019

Galerie Anna25 neu

Veröffentlicht am: 30.11.2018 | Kategorie: Ausstellungen, | Tag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box