Schlagwort: Bücher

Bevor es Instagram gab, gab es Warhol…

Polaroid Pop von Andy Warhol

„Ein Foto bedeutet, dass ich von jeder Minute weiß, wo ich war. Deshalb mache ich Fotos. Das ist eine Art visuelles Tagebuch.“ – Andy Warhol Andy Warhol war ein unermüdlicher Chronist des Lebens und seiner Begegnungen. Von den späten 60er-Jahren bis zu seinem Tod 1987 trug er praktisch auf Schritt und Tritt eine Polaroidkamera bei […]

Veröffentlicht am: 03.08.2015 | Kategorie: Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, | Tag: Bücher, Buchtipp, shopping,

Double Fantasy – John Lennon & Yoko Ono

Yoko Ono and John Lennon, 1980 © 2014 Kishin Shinoyama

„Every moment ends instantly – it becomes past, you know“ Genau diese Worte sagt Kishin Shinoyma, ein Starfotograf und Kenner der Beatles, über eine äußerst spezielle Fotosession. Kishin Shinoyma machte 1980 innerhalb von 2 Tagen 800 Aufnahmen von den Beatles und dem Paar Yoko Ono und John Lennon. Seine Eindrücke sind in der limitierten Auflage […]

Veröffentlicht am: 25.02.2015 | Kategorie: Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, Musik, | Tag: Bücher,

Nude Bücher unterm Weihnachtsbaum

Als Romy mich fragte, ob ich Lust dazu hätte, für Kunstleben Berlin zu schreiben, war ich hellauf begeistert. Ich schreibe, solange ich einen Stift halten kann und liebe es, mit Worten Bilder zu skizzieren. Der Kunstblog ist für mich also quasi eine perfekte Symbiose aus beidem! Ich freue mich, mit an Bord zu sein und […]

Veröffentlicht am: 10.12.2014 | Kategorie: Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, | Tag: Bücher, shopping,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box