“Tyger Tyger” – Lori Field stellt in der janinebeangallery aus

Lori Field You Should have Asked Me About Your Karma 35x50cm Pigment Stift auf Papier 2015, Tyger Tyger, janinebeangallery

Die janinebeangallery präsentiert mit der Ausstellung “Tyger Tyger” die erste Einzelausstellung der in den USA bereits etablierten amerikanischen Künstlerin Lori Field in Berlin.

Lori Field Perp Walk I 22 x43cm Pigment Stift auf Papier 2015, Tyger Tyger, janinebeangallery
Lori Field Perp Walk I 22 x43cm Pigment Stift auf Papier 2015, Tyger Tyger, janinebeangallery

 

Lori Field erschafft wundersame Welten, die gleichsam träumerisch wie auch beunruhigend wirken. Hier koexistieren tätowierte Wesen, halb Mensch, halb Kreatur, mit Blumen, Christbaumkugeln und Schmetterlingen. Während sie kunstgeschichtlich wohl fundiert sind – Assoziationen mit Bosch, Raphael und Redon liegen nahe – heben sich Lori Fields Gemälde erfrischend von Traditionen ab in eine sehr eigene Welt.

Lori Field Crouching Dragonlady Hidden Praying Mantis 55x45cm Pigment Stift auf Papier 2015, Tyger Tyger, janinebeangallery
Lori Field Crouching Dragonlady Hidden Praying Mantis 55x45cm Pigment Stift auf Papier 2015, Tyger Tyger, janinebeangallery

 

“Tyger Tyger”

14. November bis 31. Dezember 2015

janinebeangallery

Torstraße 154
10115 Berlin

Veröffentlicht am: 13.11.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: janinebeangallery, Lori Field, Tyger Tyger,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box