Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Aurel Scheibler



+ Google Karte
Schöneberger Ufer  71
Berlin, 10785
+49 221 311011

Art der Einrichtung:
_Galerie

Gründungsjahr:

1991

Beschreibung:

Aurel Scheibler eröffnete im April 1991 in Köln und zog 2006 nach Berlin; zunächst mit einem Standort in Charlottenburg, später in Kreuzberg. Im Sommer 2012 ist die Galerie Aurel Scheibler ans Schöneberger Ufer im Bezirk Tiergarten gezogen, in ein historisches Gebäude, das 1911 für den Verein der Berliner Künstlerinnen entworfen wurde. Später diente es auch Ferdinand Möller und den Brüdern Nierendorf als Galerieräume.

Aurel Scheibler eröffnete im April 1991 in Köln und zog 2006 nach Berlin; zunächst mit einem Standort in Charlottenburg, später in Kreuzberg. Im Sommer 2012 ist die Galerie Aurel Scheibler ans Schöneberger Ufer im Bezirk Tiergarten gezogen, in ein historisches Gebäude, das 1911 für den Verein der Berliner Künstlerinnen entworfen wurde. Später diente es auch Ferdinand Möller und den Brüdern Nierendorf als Galerieräume.

Story:

Durch die Verflechtung des internationalen zeitgenössischen Galerieprogramms mit historisch bedeutungsvollen Werken des vergangenen Jahrhunderts hat sich Aurel Scheibler über die Jahre als eine exzeptionell individuelle Präsenz etabliert. Die Zusammenführung von Nachwuchskünstlern, etablierten und historischen Künstlern in korrespondierend tiefgründigen Ausstellungen ist eine der beachtlichsten Eigenschaften der Galerie. Die Ausstellungsaktivitäten sowohl in Berlin als auch auf internationalen Messen wie der Art Basel, Frieze und Art Cologne werden ergänzt durch Privatverkäufe bedeutender Kunstwerke an Museen und Sammlungen weltweit. Neben einer ausgewählten Gruppe zeitgenössischer internationaler Künstler arbeitet die Galerie auch mit den Nachlässen von E.W. Nay, Alice Neel, Öyvind Fahlström und seit kurzer Zeit Curt Stenvert.

Besonderheiten:

Wir haben ca. 1 x Jahr ein Künstlergespräch und ein Konzert, das letzte war im Rahmen der David Schutter Ausstellung (Details auf der Webseite)

Kunstart:
Fotografie, Grafik, Installation, Malerei, Skulptur und Plastik, Video, Zeichnung

Kunststil:
20. Jahrhundert, Contemporary Art - Zeitgenössische Kunst, Klassische Moderne

Künstlername:
Alessandro Twombly, Alice Neel, Christoph Wedding, Curt Stenvert, David Schutter, Erich Reusch, Ernst Wilhelm Nay, Erwin Wurm, Gavin Turk, Jack Pierson, Joe Zucker, Jonathan Bragdon, Michael Wutz, Michel Auder, Neil Gall, Norbert Kricke, Öyvind Fahlström, Stefan Löffelhardt, Thomas Rentmeister, Tom Chamberlain, Wolfgang Betke


Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag von 11 bis 18 Uhr
Mittwoch von 11 bis 18 Uhr
Donnerstag von 11 bis 18 Uhr
Freitag von 11 bis 18 Uhr
Samstag von 11 bis 18 Uhr
Sonntag geschlossen

Anstehende Veranstaltungen

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.

Veranstaltungen Listen Navigation