Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Galerie Sievi

Galerie Sievi zeigt Sabine Puschmann und Martin Hollebecq


+ Google Karte
Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+49 30 6932997

Art der Einrichtung:
_Galerie

Gründungsjahr:

1989

Beschreibung:

Seit mehr als 20 Jahren stellt Galerie Sievi immer neue Beziehungen zwischen Gegenwartskunst, internationaler Gesellschaft und kritischer Öffentlichkeit her. Der Schwerpunkt der Galeriearbeit ist es, den Brückenschlag Berlin - Frankreich weiterzuführen. Es wird Grafik, Malerei, Zeichnung, Skulpturen von der figürlichen Abstraktion bis Informel präsentiert.

Der Schwerpunkt der Galeriearbeit ist es, den Brückenschlag Berlin - Frankreich weiterzuführen. Es wird Grafik, Malerei, Zeichnung, Skulpturen von der figürlichen Abstraktion bis Informel präsentiert.

Kunstart:
Malerei, Papierarbeiten, Skulptur

Kunststil:
Abstrakte Kunst, Contemporary Art - Zeitgenössische Kunst

Künstlername:
Adrian Buba, Christian Heinrich, Christine Sitka, Darko Lesjak, Detlef Olschewski, Emanuele Bertossi, Florian T. Keller, Franck Moëglen, Georg Brandner, Gert Fabritius, Gudrun Sailer, Jean F. Chaussepied, Joana I. Dias, John F. Koenig, Lauren Moreira, Maria Maier, Marie Javouhey, Mehmet Güler, Natarajaa, Nathalie Deshairs, Nora Blaj, Norman Gebauer, Stefan Wehmeier, Steffa Reis, Susan E. Mckinley, Yvon Labarre


Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch von 14 bis 19 Uhr
Donnerstag von 14 bis 19 Uhr
Freitag von 14 bis 19 Uhr
Samstag von 11 bis 16 Uhr
Sonntag geschlossen

September 2018

Begegnung in der Galerie Sievi mit Edith Basseville, Marie Javouhey und Suzanne Obrecht.

BEGEGNUNG in der Galerie Sievi

21. September 2018 - 11. November 2018
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte

Eine "Begegnung" dreier herausragender Künstlerinnen zum 29. jährigem Bestehen der Galerie Sievi in Kreuzberg.

Künstlerinnen:
Suzanne Obrecht, eine visionäre Künstlerin auf dem Gipfel ihrer Kunst.
Edith Basseville, gestaltet ihre Objekte aus ihrem Lebensraum, Bewegung, Zeit, Verfall, Gegenwart und Vergangenheit.
Marie Javouhey, die heitere Farbigkeit und die Leichtigkeit des Linienspiels geben der Bilderzählung eine positive Stimmung.

Vernissage am 21. September um 19 Uhr.

Mehr erfahren »

Februar 2019

Galerie Sievi - Raumwahrnehmung - Garcia-Gala

Raumwahrnehmung bei Galerie Sievi

1. Februar 2019 - 21. März 2019
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte

Ausstellung von drei Künstler aus Slowenien.
Die Gemälde von drei Kunstmaler, Igor Banfi, Črtomir Frelih und Maša Gala, haben keinen gemeinsamen Inhalt oder bildnerischen Nenner, dennoch weisen sie einige Ähnlichkeiten in ihren Werken auf. Die Qualität und Verbundenheit mit der Maltradition, trotz verschiedener Versuche, den traditionellen Materialien zu entkommen, sind auf den ersten Blick offensichtlich…

Mehr erfahren »

April 2019

Beate Bitterwolf Gudrun Sailer „Farbe & Form“ in der GALERIE SIEVI

Beate Bitterwolf & Gudrun Sailer „Farbe & Form“ in der GALERIE SIEVI

26. April 2019 - 17. Juni 2019
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte

Galerie Sievi stellt in der Ausstellung Farbe & Form zwei spannende Künstlerinnen gegenüber: Beate Bitterwolf und Gudrun Sailer. Noch bis zum 16. Juni 2019 in der Galerie Sievi…

Mehr erfahren »

September 2019

Berit-Kristina Weiss mit SHELLS bei Galerie Sievi

6. September 2019
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte

Die Bilder von Berit-Kristina Weiss sind Werkstücke, keine "please don't touch"-Gemälde. Eine Aussage - falls vorhanden - soll im Hintergrund bleiben und weder transportiert noch decodiert oder gelesen werden…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Masch – ESSENTIALS

6. Dezember 2019 - 22. Dezember 2019
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Masch - Essentials - Galerie Sievi

Masch`s figürlich-abstrakte Arbeiten beschäftigen sich mit der Schönheit der Vergänglichkeit.
In seinen neusten Arbeiten „wild at heart“ würzt Masch das Thema „Vergänglichkeit“ mit einem Augenzwinkern und führt seine Themen Figuration und Abstraktion auf neue und aufregende Art zusammen.
Ab dem 06. Dezember 2019 zu sehen bei Galerie Sievi.

Mehr erfahren »

März 2020

Frühlingsruf: Darko Lesjak Galerie Sievi ab 13. März

13. März 2020 - 4. Mai 2020
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Frühlingsruf: Darko Lesjak Galerie Sievi

Darko Lesjak in der Kreuzberger Galerie Sievi: "Frühlingsruf" heißt die Ausstellung, die vom 13. März bis 3. Mai 2020 zu sehen sein wird.  Seinen neuen Ölbilderzyklus in frischen Farbentönen nennt Darko Lesjak „Frühlingsruf“. Der Name ist inspiriert von Beethovens gleichnamiger Musikkomposition. Die überwiegend lichten Bilder sind gemalt in zarter und frischer Farbigkeit. Die Spannung in ihnen entsteht durch die Wechselwirkung der flüssig bemalten atmosphärisch durchfluteten Bildbasis mit den darauf kraftvoll gestalteten dynamischen Formen. So entstehen Bilder mit einer vitalen Ausstrahlung…

Mehr erfahren »

August 2020

Olivier Messas „Entre Ciel et Mer“ Galerie Sievi 7.8.20

7. August 2020 - 7. September 2020
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Olivier Messas

Olivier Messas: Eröffnung am 07. August 2020 ab 19 Uhr in der renommierten Kreuzberger Galerie für abstrakte Kunst bis zum Informel, Galerie Sievi

Mehr erfahren »

Oktober 2020

“Form und Farbe” Galerie Sievi Vernissage: 23. Oktober 2020

23. Oktober 2020 - 13. Dezember 2020
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Form und Farbe Galerie Sievi

"Form und Farbe" - Die Ausstellung eröffnet am 23. Oktober 2020 um 19 Uhr und zeigt Arbeiten von Norman Gebauer, Adrian Buba und Natarajaa. Dauer von "Form und Farbe": 23. Oktober - 12. Dezember 2020. Norman Gebauer Die Gestalt- und Denkfigur der Inversion ist Gebauers Modell, wenn es darum geht, das Verhältnis von Körper und Raum, Fülle und Leere, Materie und Geist, die er als ambivalente Pole des Daseins erlebt, anschaulich zu machen. Adrian Buba Das Experimentieren mit einer Form der…

Mehr erfahren »

Oktober 2021

Galerie Sievi zeigt Martin Hollebecq

1. Oktober 2021 - 6. November 2021
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Galerie Sievi zeigt Martin Hollebecq

Zwischen Ying und Yang, zwischen Sturm und Fülle, zwischen industriellen und organischen Materialien bieten die Werke von Martin Hollebecq den ganzen Reichtum einer menschlichen Reflexion über die Umwelt und die Poesie der lebendigen Welt. Still und lebendig, mit tausend und einem Schrei, je nach den Unebenheiten oder den ruhigeren Gegenden, erwacht das Material zum Leben und springt aus seinen Adern, um das Herz des Menschen zu bewässern... Geheimnisvoll und bezaubernd zugleich, versucht Martin Hollebecq, die intimen Bereiche eines Ortes zu…

Mehr erfahren »

November 2021

BERLIN – NEW YORK: Birgit Fechner – Maria Maier

27. November 2021 - 29. Januar 2022
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
BERLIN – NEW YORK: Birgit Fechner – Maria Maier

Die Galerie Sievi zeigt anlässlich des 20. Jahrestages der Anschläge vom 11. September in New York die Fotoarbeiten von Maria Maier aus dem Werkkomplex New York, ihre Entwürfe zu dem Triptychon „Zeitraum New York – Twin Towers“ sowie expressive, abstrahierte Malerei von der Berliner Künstlerin Birgit Fechner. Anmerkungen zum Werkkomplex ZEITRAUM NY „…Eine weitere Serie bezeichnet „ZEITRAUM NY - Twin Towers“ von 2001. Als diese Werke entstanden, lag die Katastrophe des 11. Septembers 2001 noch in weiter Ferne. Die Künstlerin…

Mehr erfahren »

März 2022

Tag der Druckkunst in der Galerie Sievi

11. März 2022 - 30. April 2022
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Tag der Druckkunst in der Galerie Sievi

Die figürlichen Farbradierungen von Horst Janssen und die informellen Arbeiten von Detlef Olschewski  wurden mit bis zu 14 Farben gedruckt. Die Holzschnitte von Gert Fabritius haben oft das Thema, Stuhl, Haus, Leiter und Boot. Die Druckstöcke bestehen aus verschiedenen Druckstöcken. Im Eigendruckverfahren werden kleine Auflagen hergestellt. Detlef Olschewski arbeitet mit dem verlorenen Druckstock und seine Holzschnitte werden ebenfalls im Eigendruckverfahren gedruckt. Lithografien von John-Franklin Koenig Tag der Druckkunst 11.03 - 30.04.2022   Galerie Sievi

Mehr erfahren »

August 2022

Trois Chemins – Darko Lesjak, Olivier Messas, Berit-Kristina Weiss

19. August 2022 - 8. September 2022
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Trois Chemins - Darko Lesjak, Olivier Messas, Berit-Kristina Weiss

Darko Lesjaks Malerei ist inspiriert von der Kraft und Ästhetik der Natur, die sich in seinen dynamischen und farbintensiven Bildkompositionen widerspiegeln. Das Geistige und das Körperliche scheinen nach einer engen Verbindung zu streben. Dabei schafft er Kunstwerke, die Vitalität und Freude ausstrahlen, aber manchmal auch monumental und geheimnisvoll wirken. Olivier Messas ist ein talentierter Maler, Fotograf und Bildhauer, der in Vietnam geboren, in Frankreich aufgewachsen ist und jetzt in Deutschland lebt. Seine Werke wurden vielfach ausgezeichnet und sind in Publikationen…

Mehr erfahren »

Oktober 2022

DAZWISCHEN: Skulpturen von Dirk Richter und Bilder von Sabine Puschmann

7. Oktober 2022 - 17. Dezember 2022
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte

Dirk Richter bekommt seine Anregungen aus dem Zeichnen vor der Natur. Dabei interessieren ihn besonders dynamische Motive und Formverläufe, die er in Holz und anderen Materialien, zu eigenständigen freien Kompositionen weiter entwickelt. Aus Stamm- oder Aststücken entstehen Skulpturen, deren Volumen durch gesägte Perforierung aufgelöst wird. Der „Schnitt“ dient als grafisches Mittel mit dreidimensionaler Ausdehnung. Die Linie im Raum. Sabine Puschmanns Arbeiten müsste man wohl der Abstraktion zurechnen, wenn sie nicht immer wieder Gegenständliches in ihre Bilder einfließen ließe. Sie beschwören…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren