Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Kapelle am Urban Berlin



+ Google Karte
Grimmstrasse 10
Berlin, 10967

Art der Einrichtung:
_Galerie

Gründungsjahr:

1850

Beschreibung:

Die deutsch-spanische Künstlerin Solveig Laetilieur präsentiert über 40 farbenfrohe Gemälde, zwischen Kubismus, Expressionismus, Surrealismus, Naiver Kunst und Symbolismus.

Die junge deutsch-spanische Künstlerin Solveig Laetilieur beleuchtet die Moderne auf ihreganz persönliche Art und bewegt sich geschickt zwischen Expressionismus, Kubismus,Symbolismus, Surrealismus und naiver Kunst hin und her.Inspiriert von den großen KünstlerInnen und ihren Reisen durch die Welt entwickelte dieMalerin einen originellen und extrem farbenfrohen Stil.Im Laufe ihrer künstlerischen Entwicklung widmete sie sich unterschiedlichen Themen, wieanfangs etwa der Natur und ihren Lebewesen, den Bedrohungen, denen sie ausgesetzt sind,später setzte sie auch andere Schwerpunkte wie etwa das Lebensgefühl in der Moderne, dieSinnsuche und die Beliebigkeit des Seins.Am 27 Mai präsentiert die Malerin ab 18 Uhr ihre wichtigsten Werke in der Vernissage„Collorama“. Zehn Tage öffnet die Ausstellung, am 5. Juni findet die Finissage statt.

Story:

Die ehemalige Kapelle des urbankrankenhauses ist heute ein Ort der Begegnung, der Kunst, insbesondere Malerei, Musik und Tanz.

Besonderheiten:

Die zeitgenössische Künstlerin Solveig Laetilieur stellt zwischen Madrid-Berlin-London und Athen ihre vom Styl unverkennbar einzigartigen Gemälde vor, die sich an den klassischen Kunstströmungen des 20 Jahrhunderts wie Expressionismus und Kubismus orientieren und in ihrer Farbenpracht ein jeden Publikum begeistern.

Kunstart:
Mixed Media

Kunststil:
20. Jahrhundert

Angaben zur Lage:
Im Herzen Kreuzköllns, unterhalb der wunderschönen Admiralsbrücke und dem Planufer und oberhalb der historischen Urbanstrasse befindet sich diese ganz besondere Urbankapelle

Öffnungszeiten
Montag von 17 bis 19 Uhr
Dienstag von 17 bis 19 Uhr
Mittwoch von 17 bis 19 Uhr
Donnerstag von 17 bis 19 Uhr
Freitag von 17 bis 19 Uhr
Samstag von 14 bis 16 Uhr
Sonntag von 17 bis 22 Uhr
  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.