Gallery Weekend Berlin 2019, Kunstleben Berlin

Das Gallery Weekend Berlin geht weiter...

Das 15. Gallery Weekend in Berlin, eines der wichtigsten Kunst Events nicht nur in Berlin, sondern auch international, liegt hinter uns. 54 Berliner Galerien nahmen offiziell teil. Mindestens 300 inoffiziell.

Viele der Ausstellungen laufen aber noch einige Wochen weiter. Ein Blick lohnt sich...

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Café Bachmann



+ Google Karte
Siegmarstraße 66
Berlin, 12683
+49 30 5623157

Art der Einrichtung:
_Galerie

Gründungsjahr:

2004

Beschreibung:

Auf diese Weise ist das Café zur Begegnungsstätte für Kunstinteressierte, zum Anlaufpunkt für Naturfreunde und Entspannungssuchende oder einfach nur einladender Zwischenstopp bei einer Tasse Kaffee und hausgemachtem Kuchen geworden…

Auf diese Weise ist das Café zur Begegnungsstätte für Kunstinteressierte, zum Anlaufpunkt für Naturfreunde und Entspannungssuchende oder einfach nur einladender Zwischenstopp bei einer Tasse Kaffee und hausgemachtem Kuchen geworden…

Story:

Seit 2004 bestehen Galerie-Café und Malschule im Atelier unter einem Dach. Das eine gäbe es ohne das jeweils andere nicht. Und dieses produktive Nebeneinander bestimmt bis heute das Programm des Cafés: Zeigen von Kunst - Wechselausstellungen im oberen Caféraum / Künstlerkollegen oder Teilnehmer des Maltreffs - Dauerausstellung eigener Kunst / v. a. im unteren Café- und Feierraum (EG) rustikale Gastronomie, bei der der Wirt noch backt und kocht, was auf den Teller kommt und individuell gestaltete Feiern, an die man sich gern erinnert... Konzerte, Modenschau, Lesungen, Puppenspiel und manch anderes mehr, die unserem kulturellen Angebot seine ganz eigene Note geben...

Besonderheiten:

Der Caféraum im Erdgeschoß kann für Feierlichkeiten, Tagungen, Aktionen genutzt werden. Er hat einen kleinen Buffettraum und kann ebenerdig zum Vorgarten geöffnet werden. Außerdem ist eine Fläche zum Selber- Grillen integriert. Die Räumlichkeiten sind für 40 Personen ausgelegt. Hier fanden wiederholt Kunstaktionen statt, Zur letzten Ausstellung ein Aktionstag (großes Gruppenselbstbildnis) mit Konzert

Kunstart:
Collage, Falttechnik, Fotografie, Keramik, Kunstdruck

Kunststil:
Sonstiges

Künstlername:
Andrea Sroke, Andreas Weidt, Antje Püpke, Arno Mohr, Birgit Wiemann, Christel Bachmann, Harald Metzkes, Horst Dietzel, Ingeborg Teetz, Ingrid Engmann, Jens-Helge Dahmen, Jürgen Schmidt-Lingner, Jürgen Schumacher, Konstantin Beltschew, Peter Hecht, Ruth Pulgram, Ursula Wendorf-Weidt, Vera Schwelgin, Walter Womaka, Wolfgang Reinke

Angaben zur Lage:
Das Café verfügt nun über zwei Räume mit jeweils eigener Bar und Toiletten sowie Küchenteil. Der alltägliche Cafébetrieb läuft über den oberen Caféraum, der gleichzeitig Galerieraum für die Wechselausstellungen ist. Er ist über eine Außentreppe mit vorgebautem Balkon (mit Sitzplätzen) zu erreichen. NEU: ab sofort direkter Zugang zu den Gärten der Welt über das neue SÜD-Tor gegenüber dem Galeriecafe! Eingang derzeit nur Samstag/Sonntag/Feiertage 9-18 Uhr geöffnet, Ausgang (Drehkreuz, nicht behindertengerecht ) zu den regulären Öffnungszeiten.

Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch von 13 bis 20 Uhr
Donnerstag von 13 bis 20 Uhr
Freitag von 13 bis 20 Uhr
Samstag von 10 bis 20 Uhr
Sonntag von 10 bis 20 Uhr
  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.