Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Galerie of Modern Art



+ Google Karte
Kantstraße 47-48
Berlin, 10625
+49 30 3134564

Art der Einrichtung:
_Galerie

Gründungsjahr:

1991

Beschreibung:

Als ich vor vielen Jahren zum ersten Mal in der Galerie of Modern Art stand, merkte ich sehr schnell, dass ich gefunden hatte, was ich suchte. Ich suchte nicht etwa "nur einen Job". Nein, was ich suchte war ein neuer Weg. Eine Richtung. Selbst aus dem handwerklichen Bereich kommend und künstlerisch tätig, suchte ich ein neues schöpferisches Ziel. Und hier nun traf ich auf Menschen, die das schon gefunden hatten. Ich traf auf einen Senior-Chef, der sein ganzes Herzblut, seine ganze Leidenschaft in die Bilder und in seine Arbeit steckte. Aus einer Generation kommend, die viel Schlimmes gesehen und erlebt hatte, schuf er hier einen Raum für Schönes, einen Raum für Freude. Traf auf einen Junior-Chef, der sich enthusiastisch für die Firma und für Menschen einsetzte. Traf auf Mitarbeiter, die sehr kunstinteressiert oder auch sogar selbst künstlerisch tätig waren. Das alles gepaart mit viel handwerklichem Geschick, langjähriger Erfahrung und Leidenschaft – das war genau der Ort, an dem ich sein wollte!

Als ich vor vielen Jahren zum ersten Mal in der Galerie of Modern Art stand, merkte ich sehr schnell, dass ich gefunden hatte, was ich suchte. Ich suchte nicht etwa "nur einen Job". Nein, was ich suchte war ein neuer Weg. Eine Richtung. Selbst aus dem handwerklichen Bereich kommend und künstlerisch tätig, suchte ich ein neues schöpferisches Ziel. Und hier nun traf ich auf Menschen, die das schon gefunden hatten. Ich traf auf einen Senior-Chef, der sein ganzes Herzblut, seine ganze Leidenschaft in die Bilder und in seine Arbeit steckte. Aus einer Generation kommend, die viel Schlimmes gesehen und erlebt hatte, schuf er hier einen Raum für Schönes, einen Raum für Freude. Traf auf einen Junior-Chef, der sich enthusiastisch für die Firma und für Menschen einsetzte. Traf auf Mitarbeiter, die sehr kunstinteressiert oder auch sogar selbst künstlerisch tätig waren. Das alles gepaart mit viel handwerklichem Geschick, langjähriger Erfahrung und Leidenschaft – das war genau der Ort, an dem ich sein wollte!

Story:

Als ich vor vielen Jahren zum ersten Mal in der Galerie of Modern Art stand, merkte ich sehr schnell, dass ich gefunden hatte, was ich suchte. Ich suchte nicht etwa "nur einen Job". Nein, was ich suchte war ein neuer Weg. Eine Richtung. Selbst aus dem handwerklichen Bereich kommend und künstlerisch tätig, suchte ich ein neues schöpferisches Ziel. Und hier nun traf ich auf Menschen, die das schon gefunden hatten. Ich traf auf einen Senior-Chef, der sein ganzes Herzblut, seine ganze Leidenschaft in die Bilder und in seine Arbeit steckte. Aus einer Generation kommend, die viel Schlimmes gesehen und erlebt hatte, schuf er hier einen Raum für Schönes, einen Raum für Freude. Traf auf einen Junior-Chef, der sich enthusiastisch für die Firma und für Menschen einsetzte. Traf auf Mitarbeiter, die sehr kunstinteressiert oder auch sogar selbst künstlerisch tätig waren. Das alles gepaart mit viel handwerklichem Geschick, langjähriger Erfahrung und Leidenschaft – das war genau der Ort, an dem ich sein wollte! Nun – mittlerweile fast 25 Jahre später – hat sich daran nichts geändert! Nur - die nächste Generation hat das Ruder übernommen. Der Senior-Chef, der die Firma gegründet hat (…und nicht nur diese), ist mit seiner Frau immer noch unermüdlich Tag für Tag vor Ort. Ist hier und da zu Gange, fährt zur Beratung zu Kunden, misst hier aus, schraubt dort und hat immer ein offenes Ohr für alle Menschen und Belange. Seine Frau schafft mit viel Gefühl und Geschick und einem ausgeprägten Sinn für Ästhetik in unserem zweiten Geschäft direkt gegenüber (dem ArtRoom) ein liebevolles Ambiente für die Kunst. Und auch der Sohn, der (Junior) Chef, fährt soeben mal einem DHL-Auto hinterher oder telefoniert um die halbe Welt, um noch schnell an eine Lieferung zu kommen, die wir für einen Kunden dringend benötigen. In der Beratung mühen sich kreative, erfahrene Mitarbeiterinnen geduldig und engagiert, zusammen mit den Kunden herauszufinden, wie das perfekte Bild auszusehen hat. Und manchmal dauert das Stunden! Kein Wunder bei über 3500 verschiedenen Rahmen, Dutzenden von Passepartoutfarben und – oberflächen, Glassorten und vielen, vielen Möglichkeiten, ein Bild in Szene zu setzen. In unserer hauseigenen Werkstatt arbeiten zwei Kollegen, die selbst künstlerisch tätig, handwerklich erfahren auch die ungewöhnlichsten Wünsche in einen adäquaten Rahmen bringen. So haben wir zum Beisspiel einmal einen aserbaidschanischen Zierdolch in einem Kastenrahmen eingerahmt.

Besonderheiten:

Kommen Sie zu uns! Wir beraten Sie gern ausführlich! Bei uns finden Sie bestimmt das richtige Bild. Ob Kunstdrucke, ob originale Kunstwerke auf Leinwand und Papier oder anderen Materialien. Von Familien Fotos über wertvolle Originale zu Basketball Trikots – (fast) alles wird hier gerahmt und (fast) immer finden wir hier eine Lösung.

Kunstart:
Grafik, Malerei, Objekte

Kunststil:
Contemporary Art - Zeitgenössische Kunst

Künstlername:
Angela Jarinn, Chris Rossdeutscher, Isabelle Zacher-Finet, Klaus Oldenburg, Maren Löwe, Marlyn Wenzel, Nelly Reinbold, Petra Stahl-Jacobsen, Willi Farmer

Angaben zur Lage:
direkt Ecke Weimarer Str. und Kantstr.

Öffnungszeiten
Montag von 09:30 bis 19:30 Uhr
Dienstag von 09:30 bis 19:30 Uhr
Mittwoch von 09:30 bis 19:30 Uhr
Donnerstag von 09:30 bis 19:30 Uhr
Freitag von 09:30 bis 19:30 Uhr
Samstag von 09:30 bis 18:00 Uhr
Sonntag geschlossen
  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.