Berlin East Side Gallery

Kinodokumentarfilm von Karin Kaper und Dirk Szuszies

Trailer

Die East Side Gallery ist in Gefahr!

Das längste noch erhaltene Stück Berliner Mauer gilt als größte Open Air Galerie der Welt

und zieht seit ihrer Eröffnung 1990 Millionen Besucher aus aller Welt an.

Die Dokumentation bietet einen Einblick in die Gesamtgeschichte des Symbols für Freiheit und Menschenrechte. Kommentarlos erhebt sich ein vielstimmiger Chor: unterschiedlichste Akteure nehmen leidenschaftlich Stellung zu Hintergründen und Konflikten.

Karin Kaper und Dirk Szuszies haben viele Künstler und alle an der Restaurierung und Sanierung im Jahr 2009 Beteiligten als einziges Filmteam der Welt von damals bis heute begleitet. Archivmaterial der Künstler von 1990 ermöglicht zudem einen authentischen Rückblick.

East Side Gallery

Karin Kaper and Dirk Szusziez

BERLIN EAST SIDE GALLERY

Funded by the Federal Government Commissioner for Culture and Media.

  • Director: Karin Kaper and Dirk Szuszies
  • Camera: Karin Kaper and Dirk Szuszies
  • Editing: Werner Bednarz and Dirk Szuszies
  • Music: Patrick Grant / Kiddy Citny & Ripcord / Christoph Mödersheim
  • Length: 119 minutes
  • Format: DCP and BluRay
  • Rated: 6 years

Preview on 01.06.2015 by 20 clock at Kino Babylon Berlin Mitte

With artists and directors!

Theatrical release nationwide 01/08/2015

more events with artists and directors.

Homepage

Facebook

Veröffentlicht am: 23.12.2014 | Kategorie: Kino & TV, Kultur, | Tag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box