Kunst gegen Kälte: Elsa Marshall-Rothstein

Warum ich diese Aktion unterstütze?

Gerade die Künstler, gehören als Inspirationsgeber, kreatives und buntes Volk für die Gesellschaft, nicht zu denen die auch davon genug profitieren um davon leben zu können. Die, die am wenigsten haben, sind doch meist bereit viel zu geben und oft ist es der Farbtupfer im tristen MassenGrau der heutigen Zeit der es versteht mehr Licht ins Dunkel zu bringen. Genau aus diesem Widerspruch heraus, nehme ich gern an dieser Auktion: Kunst gegen Kälte teil.

Über die Kunst von Elsa Marshall-Rothstein

Abseits vom normalen Kunstbetrieb und deren geregelten normalen Ausbildungskonzept, habe ich mich nebenberuflich seit 1999 als Autodidaktin völlig eigenständig experimentell in meiner eigenen Bildsprache entwickelt. Ich habe bereits auf vielen Ausstellungen meine Werke präsentiert und für eine kontinuierliche Weiterentwicklung meiner künstlerischen Arbeiten eigenständig gesorgt. Meine Malerei zählt zur modernen Kunst und ist feminin realistisch naiv in der Bildsprache. Ich setze mich mit der eigenen Identität als Frau und unter anderem mit geschichtlich frauenspezifischen Themen malerisch auseinander. Durch die Verarbeitung auch selbst durchlebter Themen entsteht meine einmalig authentische Arbeit in Bild und Komposition.
Webseite der Künstlerin

Mit diesem Kunstwerk ab dem 7. Dezember unterstützen (Einfach anklicken, um zu eBay zu kommen)

Elas-Marshall-Rothstein-Benefiz-Kunst-gegen-Kälte
Native Nr.6 aus der Bildserie: Native / 50x70cm / Öl auf Leinwand/Keilrahmen

Einfach so für Kunst gegen Kälte spenden:

[powr-paypal-button id=30685291_1480665252]

Veröffentlicht am: 03.12.2016 | Kategorie: Kunst, Kunst gegen Kälte, | Tag: Benefiz, Benefizauktion, Benefizkunstauktion, Elas Marshall-Rothstein, Kunst gegen Kälte, Malerei, Native,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box