Video: Broken – Kunstinstallation am Potsdamer Platz

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nur einen Tag lang war die Kunstinstallation „Broken“ am Potsdamer Platz zu sehen. Das reichte aber, um Passanten zu motivieren, sich mit eigenen Erfahrungen am Projekt zu beteiligen. Aber auch, um kritische Stimmen auf den Plan zu rufen. Aktivistinnen sehen in dem Werk einen Affront gegen Betroffene

“Broken” ist eine Installation aus 222 in die Farbe der Freiheit gehüllten Schaufensterpuppen. Hiermit möchte der Künstler Dennis Meseg eine Botschaft senden: einen Aufruf, die Gewalt an Frauen zu erkennen und zu beenden. Ob ihm das inhaltlich sowie künstlerisch gelungen ist, kannst Du mit unserem Video selbst beurteilen.

Beitragsbild: Videostill Kunstleben Berlin 

Veröffentlicht am: 15.01.2021 | Kategorie: Ausstellungen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box