ROMY - BEYOND NOW - Köppe Contemporary

Wir sehen uns!
Alle Events 2019 mit Romy und Masch von Kunstleben Berlin.
Dieses Jahr passiert bei und mit Kunstleben Berlin noch einiges. Bei diesen Events kannst du uns persönlich treffen...

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Laurence Egloff – 47

1. November 2019 - 6. Dezember 2019

In der Ausstellung ‚47’ werden insgesamt 23 neue Leinwände präsentiert, die
allesamt 2019 entstanden sind: 15 Leinwände im Querformat 30 x 40 und acht
Hochformate mit den Maßen 40 x 30 cm.
Egloff erklärt in einem im Oktober 2019 geführten Interview mit Anne Schwarz
zu diesem von ihr seit vielen Jahren verwendeten Format folgendes: „Das
Format 30 x 40 cm ist für mich ein typisches Postkartenfomat oder auch
klassisches Fotoformat, auch wenn das jetzt rechnerisch nicht wirklich stimmt
– diese Assoziation kommt mir dabei in den Sinn. Für mich heißt das, dass es
um ein Format geht, mit dem man eigentlich nicht mehr vertraut ist, im Grunde
kommt man damit im täglichen Leben heutzutage nicht mehr in Berührung. Ich
mag es sehr, mit diesem Format zu arbeiten. Es erlaubt mir, die gesamte
Bildfläche in einem Rutsch in den Griff zu bekommen […] Ich glaube, dass das kleine Format 30 x 40 cm für mich die ideale Distanz
verkörpert, die ich zur Malerei einnehmen möchte. Auf kleinen Leinwänden zu
malen, bedeutet für mich auch, dass ich die Betrachtenden daran hindere, das
Bild von Nahem in Augenschein zu nehmen. Man kann sich dem Bild natürlich
nähern und das Ganze aus nächster Nähe betrachten, aber man kann so nah
zum figurativen Detail des Bildes keinen Zugang finden, da ich dieses quasi
entnommen habe, indem ich den Abstand in das Bild selbst mit aufgenommen
habe. Wenn man die Leinwand aus der Ferne betrachtet, kann man darin etwas
erkennen, aber wenn man sich ihr wieder nähert, wird man nur das reine
Material der Malerei selbst erkennen, keine Details, die einer Figuration
zuzuordnen wären oder präzise Darstellungen, die mehr über den bildlichen
Inhalt der Malerei verraten würden, ganz im Gegenteil.“

Details

Beginn:
1. November 2019
Ende:
6. Dezember 2019
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Eintritt: -

Veranstaltungsort

SCHWARZ CONTEMPORARY
Sanderstraße 28
Berlin, 12047 Deutschland
+ Google Karte

Veröffentlicht am: 01.11.2019 | | Tag: intern,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.