Sebastian Mögelin

40 Seconds (Ick war mal wer. Jetzt bin ick wer anders.)
Virtual Exhibition Vol. 2 

Laut. Frech. Berlin. So kennen wir Sebastian Mögelin, unser „Lieblings-Problemkind.“ Künstler und Urberliner aus Leidenschaft.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SUPERPOSITION

10. September 2021 - 19. September 2021

Welche Entwürfe für ein Miteinander im Kunstbetrieb können wir entstehen lassen?
Wie können wir uns mit äußeren Veränderungen, wie den letzen 1,5 Jahren
zurechtfinden und gleichzeitig die Chance ergreifen daraus neue Strukturen zu
bilden?
Mit der Gruppenausstellung Superposition verhandeln zeitgenössische Künstlerinnen
FLINTA* u.a. die Potentiale sozialen Zusammenhalts im Kunstbetrieb, zwischen
strukturellen Normen und gesellschaftlichen Utopien.
Es werden beispielsweise Referenzen im Feld der Kunst neu verhandelt, Strategien
der Unterwanderung dieser entwickelt und das Potential des Rückwärtsgesangs
als performative Dialogform ausgelotet.

Superposition ist eine Initiative und inmitten der Berliner Großevents des Kunstbetriebs
platzierte Ausstellungsreihe. Als Plattform für Austausch unter Künstlerinnen
und Besucher_Innen, hat sie zum Ziel Anreize und Impulse für das Überdenken
bestehender und das Bilden neuer Strukturen im Kunstbetrieb zu geben.

Details

Beginn:
10. September 2021
Ende:
19. September 2021
Veranstaltungskategorie:
Eintritt: -

Veranstaltungsort

P145
Invalidenstraße 145
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

Veröffentlicht am: 01.09.2021 |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.