Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wohin am letzten Tag vor dem Lockdown ??

1. November 2020

Am Sonntag, den 1. November 2020 sind Bilder, Skulpturen und Objekte des Berliner Künstlers Uwe Tabatt in der mARTina.GALLERY in Kreuzberg zu sehen. Es werden Arbeiten aus den unterschiedlichen Werkreihen “Urbanismen”, “Law & Order” , “Intermediate Worlds” und “Communication” gezeigt:
Kernpunkt seiner Werke ist die Schilderung von Zuständen der Verwandlung, die Balance zwischen Wachsen und Vergehen unter Beachtung gesellschaftlicher, städtebaulicher und ökologischer Aspekte. Experimentieren, utopisieren und verwandeln.
Nichts ist, wie es auf den ersten Blick erscheint.

Details

Datum:
1. November 2020
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Eintritt: -

Veranstaltungsort

mARTina.GALLERY
Schwiebusser Straße 9
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte

Veröffentlicht am: 31.10.2020 | | Tag: intern,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.