Sommerakademie Uckermark Libken

Sommerakademie Libken

Sommerakademie – In schwindeligen Zeiten einen Balanceakt wagen? Zwischen Plattenbau und Ackerfeld definiert die Künstleresidenz Libken ein Gleichgewichtsorgan. Libken, ein Haus mit drei Aufgängen, gleich den drei Bogengängen im Innenohr, das alte Wasserwerk ein Gallertkegel, Holzschuppen als Ohrsteine auf dem Grundstück verteilt, Grünflächen und Beton ordnen sich. Der Ort scheint im Gleichgewicht. Doch da ist ein Taumeln zu merken, ein leichter Schwindelanfall unseres politisch-gesellschaftlichen Systems.

Néo-libéralisme in Zeiten permanenter Tipping-Points, das Miteinander liegt in der Schlummerschlinge.
Wir begeben uns ins Scheinlot. Eleganz und Verzicht, Bewegung statt Statik. Der unsichtbaren Hand setzen wir Zuì Quán, die betrunkene Faust, entgegen. Wieder gemeinsam. Linse poliert, Stifte gespitzt, Schere geschliffen. Wir laden zur vierten Sommerkademie in Libken ein. Musik tönt im Gehölz am Nachmittag.

TeilnehmerInnen der interdisziplinären Sommerakademie 2020 wohnen und arbeiten für eine Woche in der Künstlerresidenz Libken, einem Plattenbau unweit von Berlin in der Uckermark. Schwerpunkt der Sommerakademie ist das interdisziplinäre Arbeiten. Begleitet wird der/die TeilnehmerIn dabei von DozentInnen aus den Bereichen Fotografie, Zeichnung und Grafikdesign. Es geht um Austausch, Reflexion und Erweiterung der eigenen künstlerischen Arbeit innerhalb der drei Disziplinen. Neben dem praktischen Programm werdet ihr anständig bekocht, ihr könnt im See vor der Haustür baden, Filme bei Nacht sehen und Lagerfeuer genießen.

Zum Ende der Woche entsteht eine Ausstellung der Arbeiten.
Das alles natürlich nur unter Wahrung aller gebotenen Abstands- und Zusammenkunftsregeln.

DozentInnen

Libken ist ein Denk- und Produktionsort, der seit Ende 2014 in Böckenberg/Uckermark,  auf dem Gelände eines ehemaligen LPG-Wohnkomplexes entwickelt wird. Mittels Formaten wie Ausstellungen, Workshops, Residenzprogrammen, Festen, Symposien, Konzerten, Filmvorführungen, Aktionen, Gesprächen und gemeinschaftlichen Essen, fördert der Libken e.V. die kulturelle Diversität in der Gegend, indem er Menschen unterschiedlicher Situationen, Disziplinen und Herkunft zusammenbringt. Dabei sieht sich der Libken e.V. als Mitgestalter des regionalen Umfelds und der lokalen Gemeinschaft und legt Wert auf vielfältige und wechselseitige Synergien.

Libken ist ein offener Ort und versteht sich als Plattform. Der Verein unterstützt und fördert andere Vereine, Initiativen, Hochschulklassen, Organisationen, Personen und Gruppen, indem er die vielfältigen Möglichkeiten der Gebäude und umliegenden Flächen für Arbeitsprozesse und Begegnung zur Verfügung stellt. Über zwei Stipendienprogramme für Kulinarik und Kunst/Umwelt werden jährlich Einzelpersonen und Kleingruppen für mehrere Monate zu ortsbezogenen Projekt- und Recherchevorhaben eingeladen.

Anmeldung Sommerakademie

    • Anmeldung mit kurzen Motivationsschreiben bis zum 1.7.2020 unter anmeldung@libken.de
      Sign up with a short description of yourself until 1.7.2020 at anmeldung@libken.de
  • Anreise / arrival 2. August 2020
    Abreise / departure 9. August 2020
  • Ort / where
    Libken 17268 Böckenberg / Gerswalde (Uckermark, eine Stunde von Berlin)
  • Kosten / costs (inklusive Vollverpflegung, Übernachtung und Material)
    • Vollpreis 500 €
      Wenn es dir deine Situation erlaubt, dann wähle bitte den Vollpreis. Du stärkst damit unser Projekt und ermöglichst es uns, auch Residenzgästen mit weniger finanziellen Mitteln entgegen zu kommen. Wir empfehlen den Vollpreis all jenen, die über ein ausreichend stabiles Einkommen verfügen oder für ihren Aufenthalt eine Förderung erhalten, sowie Firmen und Institutionen und Träger*innen von Stipendien.
    • Reduziert 430 €
      Wähle den reduzierten Preis, wenn es dir deine Situation nicht erlaubt den Vollpreis zu bezahlen. Wir bitten um Verständnis, dass wir nur ein bestimmtes Kontingent an reduzierten Plätzen anbieten können.

Am 8. August 2020 / 18 Uhr: Öffentliche Abschlussausstellung der Libken Sommerakademie

Bild: www.libken.de

Veröffentlicht am: 12.06.2020 | Kategorie: Ausstellungen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box