Tel Aviv Museum of Art visits Berlin

Pablo Picasso: Frauentorso, 1953. Öl auf Holz, 91,5 x 72,5. Tel Aviv Museum of Art. Nachlass von Marya Rubinstein Bernard-Adir, in Erinnerung an Dr. Bernard Bernard, 1978 © Succession Picasso / VG Bild-Kunst, Bonn 2014

Anlässlich des 50jährigen Jahrestages der Aufnahme der deutsch-Israelischen Beziehungen entsendet das Tel Aviv Museum of Art ca. 70 Meisterwerke erstmals nach Europa, nach Berlin.

Pablo Picasso: Frauentorso, 1953. Öl auf Holz, 91,5 x 72,5. Tel Aviv Museum of Art. Nachlass von Marya Rubinstein Bernard-Adir, in Erinnerung an Dr. Bernard Bernard, 1978 © Succession Picasso / VG Bild-Kunst, Bonn 2014
Pablo Picasso: Frauentorso, 1953. Öl auf Holz, 91,5 x 72,5. Tel Aviv Museum of Art. Nachlass von Marya Rubinstein Bernard-Adir, in Erinnerung an Dr. Bernard Bernard, 1978
© Succession Picasso / VG Bild-Kunst, Bonn 2014

Tel Aviv Museum of Art visits Berlin

27. März bis 21. Juni 2015
Mittwoch bis Montag 10 bis 19 Uhr (Dienstag geschlossen und an den Feiertagen geöffnet)
Martin-Gropius-Bau

Außergewöhnliche Einblicke in die Kulturgeschichte, oft mit spektakulären archäologischen Funden und neuesten Forschungsergebnissen, bilden neben Zeitgenössischer Kunst und Fotografie die Säulen im Programm des Martin-Gropius-Bau. Herausragende Künstlerbiografien stehen ebenso im Mittelpunkt wie aktuelle Positionen.

Veröffentlicht am: 30.12.2014 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box