Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 24. April 2023

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Ganztägig

URBAN NATION präsentiert TALKING… & OTHER BANANA SKINS

17. Juni 2022 - 31. Dezember 2024
URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART, Bülowstraße 7
Berlin, 10783 Deutschland
+ Google Karte
URBAN NATION präsentiert TALKING... & OTHER BANANA SKINS

URBAN NATION präsentiert TALKING... & OTHER BANANA SKINS, kuratiert von Michelle Houston. Die lebendige und bunte Ausstellung fordert mit urbaner und zeitgenössischer Kunst provokant einen Dialog ein. Sie wirkt als Katalysator und lädt zum Diskurs über die drängendsten Fragen unserer Zeit ein. Zum Auftakt wird vom international bekannten Kollektiv BROKEN FINGAZ CREW aus Israel (Haifa) [...]

Mehr erfahren »

Aber Kunst ist es doch. Berliner Kollwitz-Museum.

24. September 2022 - 31. Dezember 2023
Käthe-Kollwitz-Museum Berlin, Spandauer Damm 10
Berlin, 14059 Deutschland
+ Google Karte

Die neue Sammlungspräsentation unter dem Kollwitz-Zitat "Aber Kunst ist es doch" zeigt fast 100 Arbeiten der Grafikerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz, die über 50 Jahre in Berlin lebte und arbeitete.

Mehr erfahren »

Einzelausstellung von Monica Bonvicini “I do You” in der Neuen Nationalgalerie

25. November 2022 - 7. Mai 2023
Neue Nationalgalerie, Potsdamer Straße 50
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Die Neue Nationalgalerie präsentiert in der oberen Halle eine Einzelausstellung von Monica Bonvicini und würdigt sie damit als eine der wichtigsten und einflussreichsten Künstlerinnen der Gegenwart. Die Ausstellung „I do You“ zeigt in der oberen Halle neue, ortsbezogene architektonische Installationen, skulpturale Objekte, performative und klangliche Arbeiten sowie eine Auswahl bekannter Werke aus ihrem international renommierten [...]

Mehr erfahren »

Helmut Newton. Brands

3. Dezember 2022 - 14. Mai 2023
Helmut Newton Foundation, Jebensstraße 2
Berlin, 10623
+ Google Karte
Helmut Newton, Swarovski Calendar, Monte Carlo 2002 © Helmut Newton Foundation

Helmut Newton unterschied kompositorisch und stilistisch nicht zwischen dem Zeitschrifteneditorial und den unmittelbaren Aufträgen solcher Kunden, vermittelt häufig über Werbeagenturen. Selbstironisch nannte er sich A Gun for Hire – und so hieß auch die posthume Ausstellung seiner kommerziellen Fotografie, die 2005 zunächst im Grimaldi-Forum in Monaco und anschließend in seiner Berliner Stiftung zu sehen war. Teil [...]

Mehr erfahren »

“Broken Music Vol. 2” im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart

17. Dezember 2022 - 14. Mai 2023
Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin, Invalidenstraße 50–51
Berlin, 10557 Deutschland
+ Google Karte

„Broken Music Vol. 2“ führt die Geschichte der Schallplatte in der Kunst bis in die Gegenwart und zeigt rund 700 Schallplatten und raumfüllende Sound-Installationen aus 70 Jahren Kunst- und Musikgeschichte. Alle waren sie da, Björk, Yoko Ono, Sonic Youth und John Cage sowieso: „gelbe MUSIK“, ein kleiner 1981 gegründeter Plattenladen in West-Berlin. Betrieben wurde er [...]

Mehr erfahren »

Leiko Ikemura – Witty Witches

21. Januar 2023 - 1. Mai 2023
Georg Kolbe Museum, Sensburger Allee 25
Berlin, Berlin 14055 Deutschland
+ Google Karte

Leiko Ikemura ist eine international renommierte Künstlerin, deren Werk sich über die Gattungen Zeichnung, Malerei, Skulptur, Fotografie bis hin zur Poesie erstreckt. Im Zentrum ihres Schaffens steht die Auseinandersetzung mit der Natur, mit dem Thema Weiblichkeit und dem zyklischen Rhythmus von Leben und Tod. In ihrer Einzelausstellung im Georg Kolbe Museum präsentiert die Künstlerin hybride [...]

Mehr erfahren »

Paris Magnétique. 1905–1940

25. Januar 2023 - 1. Mai 2023
Jüdisches Museum Berlin, Lindenstr. 9-14
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte

Die französische Hauptstadt war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein Anziehungspunkt für Künstler*innen aus der ganzen Welt. Mit Paris Magnétique. 1905–1940 widmet das Jüdische Museum Berlin jüdischen Künstler*innen der Pariser Schule die erste große Ausstellung in Deutschland.

Mehr erfahren »

ROBERT PAN – CLINAMEN

27. Januar 2023 - 24. Juni 2023
Bermel von Luxburg Gallery, Fasanenstrasse 29
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte

Bermel von Luxburg Gallery is honored to announce the second solo show entitled CLINAMEN of the Italian artist ROBERT PAN in Berlin.

Mehr erfahren »

Margareta Hesse – „ein schöner gedanke, so weich und spitz“ im Zentrum für Aktuelle Kunst ZAK

10. Februar 2023 - 7. Mai 2023
ZAK – ZENTRUM FÜR AKTUELLE KUNST, Am Juliusturm 64
Berlin, 13599
+ Google Karte
Margareta Hesse - „ein schöner gedanke, so weich und spitz“ im Zentrum für Aktuelle Kunst ZAK

Im Rahmen ihrer ersten institutionellen Berliner Einzelausstellung zeigt Margareta Hesse Objekte, Installationen, Wandarbeiten und Laserarbeiten aus rund 30 Jahren künstlerischer Arbeit. Seit 2005 lebt und arbeitet sie in Berlin und wurde vor allem mit ihren Lichtkunstprojekten und Laserinstallationen bekannt, die sie regelmäßig in wichtigen Ausstellungen in westdeutschen und in europäischen Institutionen präsentiert. Die Ausstellung im [...]

Mehr erfahren »

Mapping the Air – ifa Galerie Berlin

10. Februar 2023 - 30. April 2023
ifa-Galerie Berlin, Linienstraße 139-140
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte
© Victoria Tomaschko

Die Ausstellung Mapping the Air mit Werken von Elisabetta Di Maggio und kuratiert von Chiara Bertola eröffnet in der ifa-Galerie Berlin am 9. Februar 2023. Das Konzept für dieses Projekt kreist um ein für Elisabetta Di Maggio zentrales Thema: Die für die Übermittlung von Information notwendigen Kommunikationsnetze. Di Maggios Werke legen die Verbindungen frei zwischen den Strängen, [...]

Mehr erfahren »

GEDANKEN SPIELEN VERSTECKEN – A Contemporary Art Exhibition for Kids and Adults

25. Februar 2023 - 11. Juni 2023
Ephra, Heidestraße 54
Berlin, 10557
+ Google Karte

Ephra freut sich, die Gruppenausstellung GEDANKEN SPIELEN VERSTECKEN ankündigen zu dürfen. 22 international renommierte Künstler*innen bespielen das Haus Kunst Mitte über zwei Etagen.

Mehr erfahren »

Ausstellung “Sonne. Die Quelle des Lichts in der Kunst” im Museum Barberini

25. Februar 2023 - 11. Juni 2023
Museum Barberini, Humboldtstraße 5–6
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
+ Google Karte
Claude Monet, Impression, Sonnenaufgang, 1872, Musée Marmottan Monet, Paris

Vom 25. Februar bis zum 11. Juni 2023 zeigt das Museum Barberini die Ausstellung Sonne. Die Quelle des Lichts in der Kunst. Konzipiert mit dem Musée Marmottan Monet in Paris, untersucht sie als erste Ausstellung die Ikonographie der Sonne von der Antike bis zur Gegenwart. Ausgangspunkt ist Claude Monets Gemälde Impression. Sonnenaufgang von 1872, das dem Impressionismus vor über 150 [...]

Mehr erfahren »

Point of view(s) – Blick und Richtung

26. Februar 2023 - 9. Juni 2023
Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55
Berlin, 12683 Deutschland
+ Google Karte

Die Ausstellung „Point of view(s) - Blick und Richtung“ zeigt in vierzehn künstlerischen Positionen diverse Ansichten, Standpunkte, Perspektiven und Blickrichtungen – sowohl in ästhetischen als auch in soziopolitischen Hinsichten.

Mehr erfahren »

Der Raum überwindet Zeit und Mensch. Galerie im Turm.

2. März 2023 - 30. April 2023
Galerie im Turm, Frankfurter Tor 1
Berlin, 10423
+ Google Karte

Visuals ©Ipek Burçak
Der Raum überwindet Zeit und Mensch
2.3.–30.4.2023
With Ipek Burçak, Daniel Gustav Cramer, Audrey and Maxime Jean-Baptiste, Andrea Pichl

Mehr erfahren »

Ausstellung “Der Raum überwindet Zeit und Mensch” in der Galerie im Turm

2. März 2023 - 30. April 2023
Galerie im Turm, Frankfurter Tor 1
Berlin, 10243 Deutschland
+ Google Karte
Ausstellung "Der Raum überwindet Zeit und Mensch" in der Galerie im Turm

Die Ausstellung entlehnt ihren Titel dem Kupferrelief Der Mensch überwindet Zeit und Raum (1971) von Walter Womacka am Haus des Reisens in unmittelbarer Nähe des Alexanderplatzes. Eingerahmt von planetarischen Motiven wie Wasser, Vögeln und Baumästen, sind im Zentrum des Reliefs eine Kosmonautin und zwei Menschen abgebildet, deren dynamische Gesten nach oben-links auf einen lodernden Sonnenmond [...]

Mehr erfahren »

Jens Juul – Six degrees of Copenhagen. BBA Galerie.

3. März 2023 - 5. Mai 2023
BBA Gallery, Köpenickerstrasse 96
Berlin, 10179 Deutschland
+ Google Karte

BBA Galerie präsentiert Jens Juuls erste Einzelausstellung in Berlin "Six Degrees of Copenhagen", eine fortlaufende Serie, an der der Gewinner des BBA-Photography Prize 2021, in den letzten 10 Jahren gearbeitet hat.

Mehr erfahren »

Andreas Feininger. New York in the Forties

3. März 2023 - 28. Mai 2023
Bröhan-Museum, Schloßstraße 1a
Berlin, Berlin 14059 Deutschland
+ Google Karte
Bröhan-Museum

Andreas Feininger (1906-1999) gilt als einer der einflussreichsten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Als ältester Sohn des berühmten Malers Lyonel Feininger in Paris geboren, gehört er zu einer Künstlergeneration, die in der Zeit nach dem Ersten Weltkrieg die Fotografie als künstlerisches Medium für sich entdeckte und eine neue fotografische Sehweise entwickelte. Klarheit, Einfachheit und Organisation sind [...]

Mehr erfahren »

Über das Fotografische hinaus: Heinz Hajek-Halkes Lichtgrafik & neue Wegbereiter*innen

3. März 2023 - 29. April 2023
Chaussee 36 Photo Foundation, Chausseestraße 36
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte
Über das Fotografische hinaus: Heinz Hajek-Halkes Lichtgrafik & neue Wegbereiter*innen

Anlässlich des Europäischen Monats der Fotografie im März 2023 in Berlin präsentiert der Heinz Hajek-Halke Estate seine erste Ausstellung in den Räumen CHAUSSEE 36 PHOTO FOUNDATION. Die Gruppenausstellung "Über das Fotografische hinaus“ widmet sich den Lichtgrafiken (1950-1960er) von Heinz Hajek-Halke im Dialog mit den neuen Pionieren des abstrakten Bildes. Heinz Hajek-Halke (1898 - 1983), einer [...]

Mehr erfahren »

Isaac Julien: PLAYTIME. PalaisPopulaire.

8. März 2023 - 10. Juli 2023
PalaisPopulaire, Unter den Linden 5
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Fünf Jahre nach der tiefgreifenden globalen Finanzkrise erstellte der Künstler und Filmemacher Isaac Julien 2013 seine Videoarbeit Playtime. Hierin geht Julien der grundlegenden Frage nach: Wie kann Kapital visualisiert werden?

Mehr erfahren »

Harald Hauswald & Jindřich Štreit Dissidentenball – Photography Under Surveillance in der GALERIE BUCHKUNST BERLIN.

9. März 2023 - 30. April 2023
GALERIE UND VERLAG BUCHKUNST BERLIN, Oranienburger Str. 27
Berlin, 10117
+ Google Karte

Die Galerie Buchkunst Berlin präsentiert vom 9. März 2023 bis zum 30. April 2023 im Rahmen des EMOP Berlins die Ausstellung Dissidentenball – Photography Under Surveillance mit Fotografien von Harald Hauswald und Jindřich Štreit. Die Vernissage findet am 4. März 2023 von 18 bis 22 Uhr statt.

Mehr erfahren »

Өмә ([ome]; baschkirisch für „kollektive Selbsthilfepraktiken“. Kunstraum Kreuzberg/Bethanien.

10. März 2023 - 29. Mai 2023
Kunstraum Kreuzberg Bethanien, Mariannenplatz 2
Berlin, 10997 Deutschland
+ Google Karte

© Yulia Saatova

Mehr erfahren »

Realities Left Vacant. Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.)

11. März 2023 - 7. Mai 2023
Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.), Chausseestrasse 128 / 129
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

Ausstellung der elf internationalen Künstler*innen, die 2022 mit dem Arbeitsstipendium Bildende Kunst des Berliner Senats ausgezeichnet wurden.

Mehr erfahren »

Sung Tieu. No Jobs, No Country im n.b.k. Showroom.

11. März 2023 - 7. Mai 2023
Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.), Chausseestrasse 128 / 129
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

n.b.k. Showroom

Mehr erfahren »

Carrie Mae Weems. Queen B. Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.)

11. März 2023 - 27. August 2023
Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.), Chausseestrasse 128 / 129
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

n.b.k. Billboard

Mehr erfahren »

Kapwani Kiwanga – Galerie Tanja Wagner

14. März 2023 - 27. Mai 2023
Galerie Tanja Wagner, Pohlstraße 64
Berlin, 10785
+ Google Karte
Kapwani Kiwanga

Die Galerie Tanja Wagner präsentiert die vierte Einzelausstellung Raw von Kapwani Kiwanga. Raw zeigt neue skulpturale Arbeiten, die aus Glas, Quarzsand oder Sisalfasern gefertigt sind. Jedes Werk bringt eine Inkongruenz mit sich: Auch wenn die Rohstoffe auf den ersten Blick leblos erscheinen, befinden sie sich in ständigem Wandel. Als ausgebildete Anthropologin beobachtet Kiwanga, wie diese Materialien im Laufe [...]

Mehr erfahren »

Privatsammlung trifft Museumsschau im Käthe-Kollwitz-Museum Berlin.

15. März 2023 - 14. Mai 2023
Käthe-Kollwitz-Museum Berlin, Spandauer Damm 10
Berlin, 14059 Deutschland
+ Google Karte

Eine temporäre Intervention präsentiert aus Privatbesitz stammende Zeichnungen und Zustandsdrucke von Käthe Kollwitz zum wichtigen Thema „Mutter mit Kind“, die einen spielerischen Blick auf ihr zeichnerisches Können eröffnen.
15. März bis 14. Mai 2023

Mehr erfahren »

SANDRA MEISEL neben der festlichen Schar.

29. März 2023 - 25. Mai 2023
O&O DEPOT Leibnizstraße 60
Berlin, 10629
+ Google Karte

Mittwoch, 29. März 2023
18 bis 21 Uhr

Bis 25.05.2023 · Donnerstags 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung

Mehr erfahren »

Robert Pan – Samurai Museum Berlin

30. März 2023 - 30. September 2023
Bermel von Luxburg Gallery, Fasanenstrasse 29
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte

Bermel von Luxburg Gallery in cooperation with the Samurai Museum Berlin are delighted to announce the solo show of the Italian artist ROBERT PAN.

Mehr erfahren »

naturally – 12 Künstler*innen der Galerie ep.contemporary

1. April 2023 - 30. April 2023
ep.contemporary, Pohlstr. 71
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte
naturally – 12 Künstler*innen der Galerie ep.contemporary

Der Titel „naturally“ – in der deutschen Übersetzung „selbstverständlich“ – lässt zunächst an Dinge denken, die ohne weitere Erklärung verständlich sind, an Alltag, etwas, über das man nicht sprechen muss. Aber vielleicht ist Selbstverständliches gar nicht so „nicht erwähnenswert“. In unser Blickfeld tritt es, wenn etwas nicht mehr funktioniert oder wenn der Blick darauf gelenkt, [...]

Mehr erfahren »

Silvia Schreiber – shapes in my mind

1. April 2023 - 13. Mai 2023
Wichtendahl Galerie, Carmerstr. 10
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte
Silvia Schreiber, Wichtendahl Galerie

Silvia Schreibers Papierarbeiten bewegen sich zwischen Figuration und Abstraktion. Ihren Portraitbüsten und überlebensgroßen Ganzfiguren aus Japanpapier stehen rein abstrakte Collagen gegenüber. Linien und Flächen aus farbigen Japanpapier erzeugen eine ausgewogene Spannung auf dem weißen Papier.

Mehr erfahren »

Gerhard Richter und Tehching Hsieh in der Neuen Nationalgallery

1. April 2023 - 30. Juli 2023
Neue Nationalgalerie, Potsdamer Straße 50
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Ab 1. April zeigt die Neue Nationalgalerie parallel zwei Ausstellungen von Tehching Hsieh und Gerhard Richter. Tehching Hsieh Tehching Hsieh prägte mit seinen Langzeitperformances maßgeblich die Medien- und Performancekunst seit den 1970er-Jahren, während Gerhard Richter mit seinen Bildideen die zeitgenössische Malerei seit Jahrzehnten beeinflusst. Beide Ausstellungen markieren Wendepunkte im Kunstverständnis des 20. Jahrhunderts. Die Neue [...]

Mehr erfahren »

Kunstleben Berlin Week: WINDOW WATCHING / STORYTELLER

6. April 2023 - 25. April 2023
aquabitArt gallery, Auguststrasse 35
Berlin, 10119 Deutschland
+ Google Karte

WINDOW WATCHING / STORYTELLER
Margaret Hunter

eine Ausstellung von kleinen Zeichnungen, einem Gemälde und einer Skulptur
6 - 25 April 2023

https://art.aquabit.com/de/project/window-watching/

Mehr erfahren »

Kunstleben Berlin Week: Margaret Hunter. WINDOW WATCHING / STORYTELLER

6. April 2023 - 25. April 2023
aquabitArt gallery, Auguststrasse 35
Berlin, 10119 Deutschland
+ Google Karte
Kunstleben Berlin Week: Margaret Hunter. WINDOW WATCHING / STORYTELLER

aquabitArt Galerie feiert den April mit einer intimen Ausstellung aus der Ausstellungsreihe WINDOW WATCHING. STORYTELLER ist eine poetische Auswahl von Werken Margaret Hunters aus den letzten Jahren. Zusammen mit neuen Zeichnungen und einem Gemälde, frisch aus dem Atelier der Künstlerin, nehmen uns diese Werke mit in ihre Umlaufbahn und erzählen uns eine Geschichte, oder zwei, oder [...]

Mehr erfahren »

Sara-la-Kâli. Die Hand der Göttin – Lenka und Martin Kesting. tunnel19 | studio.

14. April 2023 - 27. April 2023
tunnel19 | Studio, Kohlfurter Straße 42
Berlin, 10999 Deutschland
+ Google Karte

tunnel19 | studio ist in diesem Jahr an der 5. Ausgabe des Monats der Fotografie-Off Berlin mit der Ausstellung "Sara-la-Kâli. Die Hand der Göttin" mit Fotos von Lenka und Martin Kesting beteiligt. Sie eröffnet gleichzeitig die diesjährigen "tunnelwochen".

Mehr erfahren »

Thomas Brummett: Seeking the Infinite

15. April 2023 - 8. Juli 2023
Alfred Ehrhardt Stiftung, Auguststr. 75
Berlin, 10117
+ Google Karte

Die Arbeit des US-Amerikaners Thomas Brummett (*1955 in Colorado) ist wie eine spirituelle Suche. Brummett geht mittels der Fotografie der Frage nach, wie die Naturwissenschaft und insbesondere die Physik Aufschluss geben können über die wahre Beschaffenheit der Welt.

Mehr erfahren »

Michael Bensman: Skulpturen – Thomas Wageringel: Decollagen

16. April 2023 - 21. Mai 2023

Thomas Wageringels Decollagen und Michael Bensmans Skulpturen im Landarbeiterhaus Kleinmachnow

Mehr erfahren »

The Struggle of Memory – Sammlung Deutsche Bank. PalaisPopulaire.

19. April 2023 - 3. Oktober 2023
PalaisPopulaire, Unter den Linden 5
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Die Ausstellung zeigt Werke von Künstler*innen die sich mit dem Phänomen der Erinnerung auseinandersetzen. Im Fokus stehen persönliche, historische und kollektive Erzählungen mit alternativen Perspektiven.

Mehr erfahren »

Kunstleben Berlin Week: Berlin meets Taipei bei Galerie Kuchling

20. April 2023 - 25. Mai 2023
Galerie Kuchling, Karl-Marx-Allee 123
Berlin, 10243 Deutschland
+ Google Karte
Berlin meets Taipei 2023 Galerie Kuchling

Der Auftakt zur Kunstleben Berlin Week 2023 vom 20. – 27. April 2023 bildet die Kunstausstellung "Berlin meets Taipei" - "Menschsein/Being Human" in Zusammenarbeit mit der Galerie Kuchling unter der kuratorischen Projektleitung von Dr. Rania Sid Otmane. Nach der viel beachteten Ausstellung „Berlin meets Taipei“, bei der vier Berliner Künstlerinnen und Künstler vor zwei Jahren [...]

Mehr erfahren »

Kunstleben Berlin Week: Hallervorden, Giffey, Herlitz und jede Menge Vernissagen

20. April 2023 - 27. April 2023
Berlin, Deutschland + Google Karte
Kunstleben Berlin Week: Hallervorden, Giffey, Herlitz und jede Menge Vernissagen

Die Kunstleben Berlin Week findet vom 20. bis 27. April in Berlin statt. Internationale Künstlertreffen, Vernissagen, Finissagen sowie Podiumsdiskussionen wechseln sich ab. Wie kann Kunst Menschen zusammenführen oder was Kunst für die Gemeinschaft tun – um diese Fragen kreist die Kunstleben Berlin Week.  Die Highlights: Die Auftaktveranstaltung „Berlin meets Taipei“ am Donnerstag, den 20. April [...]

Mehr erfahren »

Grüne Soße in der Luisa Catucci Gallery.

20. April 2023 - 28. Mai 2023
Luisa Catucci Gallery, Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland
+ Google Karte

Titel der Ausstellung: Grüne Soße
Künstler: Yvonne Andreini - Max Coor - Axel Geis - Katrin Kampmann - Michael Kunze - Nikolaus List - Daniel Mohr - Lea Mugnaini - Johanna Silbermann - Bettina Weiß
Art der Kunst: Malerei, Skulptur
Termin: 20. April - 28. Mai 2023
Eröffnung: 20. April, 18 - 21 Uhr

Mehr erfahren »

CIRCUS MAXIMUS. Galerie Christine Knauber.

20. April 2023 - 15. Juni 2023
Galerie Christine Knauber, Langenscheidtstr. 6
Berlin, 10827
+ Google Karte

Marcel Teske ist ein Zeichner, der in jeder Hinsicht an die Grenzen geht. Seine Welten sind so gewaltig groß wie filigran kleinteilig. Mit seinen skurrilen Kompositionen aus unzähligen Figuren inszeniert Marcel Teske einen tosenden CIRCUS MAXIMUS, der den faszinierten Betrachter oft sprachlos zurück

Mehr erfahren »

MOTHERHOOD I / Concepts of Motherhood

21. April 2023 - 30. April 2023
HilbertRaum, Reuterstr. 31
Berlin, 12047
+ Google Karte

Stella Bach, Maria Bergstötter, Asta Cink, Isabel Czerwenka-Wenkstetten, Die 4 Grazien, Dora Mai, Sarah Iris Mang, Karin Maria Pfeifer, Barbara Philipp, Ness Rubey, Johanna Tatzgern, Agnes Rossa, Dorothée Zombronner

Mehr erfahren »

Kunstleben Berlin Week: Katzengold in der Galerie Sievi

22. April 2023 - 17. Juni 2023
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Kunstleben Berlin Week: Katzengold in der Galerie Sievi

Im Rahmen der Kunstleben Berlin Week vom 20. bis 27. April, bei der Internationale Künstlertreffen, Vernissagen, Finissagen sowie Podiumsdiskussionen abwechseln, zeigt die Galerie Sievi unter dem Titel Katzengold Werke von insgesamt 13 Künstlerinnen und Künstler. Die Ausstellung beinhaltet eine „wilde Mischung“ von Abstrakt bis Figurativ, von kräftigen Farben bis Monochrom und von Öl bis Mischtechnik. [...]

Mehr erfahren »

Kunstleben Berlin Week: Frozen Time in der Galerie Olymp

22. April 2023 - 18. Juni 2023
Galerie Olymp, Otto-Weidt-Platz 8
Berlin, 10557 Deutschland
+ Google Karte
Frozen Time in der Galerie Olymp

Ein Highlight der Kunstleben Berlin Week, bei der vom 20. bis 27. April Internationale Künstlertreffen, Vernissagen, Finissagen sowie Podiumsdiskussionen abwechseln, ist die Ausstellung „Frozen Time“ mit Werken des chinesischen Fotografen und Entdeckers Jin Ping, die von Samstag, den 22.April bis zum 18. Juni, in der Galerie Olymp, Otto-Weidt-Platz 8, 10557 Berlin gastiert. Ping ist insgesamt [...]

Mehr erfahren »

HumAIn – “I create therefore I am.”

22. April 2023 - 30. April 2023
Berlin, Deutschland + Google Karte
HumAIn - "I create therefore I am."

Pünktlich zum Gallery Weekend Berlin findet die Ausstellung zum Thema: AI in der Kunst - wie die Technologie die Kreation in der Kunstwelt verändert, statt. Diplomarbeit zu Künstlicher Intelligenz und Philosophie intensiv mit KI und den dabei entstehenden Fragen auseinander setzt; der Künstlerin Fee-Gloria Grönemeyer, die mit Ihrer Kunst und Handwerk gezielt an die Punkte [...]

Mehr erfahren »

Caroline Kryzecki – Kind of Blue

22. April 2023 - 10. Juni 2023
Sexauer Gallery, Streustr. 90
Berlin, 13086 Deutschland
+ Google Karte
Caroline Kryzecki Kind of Blue

Caroline Kryzecki wurde in den letzten Jahren für ihre Kugelschreiberzeichnungen bekannt, bestehend aus tausenden, mittels eines Lineals gezogener Linien. Diese Zeichnungen haben wegen ihrer dabei entstehenden Raster oft eine textile Anmutung. Später befasste Kryzecki sich intensiv mit der Weberei, weil diese ebenfalls auf Rastern beruht. Durch die Verflechtung von Fäden entstehen Farbpunkte, die wiederum ein [...]

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren