Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 30. Juni 2024

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Ganztägig

URBAN NATION präsentiert TALKING… & OTHER BANANA SKINS

17. Juni 2022 - 31. Dezember 2024
URBAN NATION präsentiert TALKING... & OTHER BANANA SKINS

URBAN NATION präsentiert TALKING... & OTHER BANANA SKINS, kuratiert von Michelle Houston. Die lebendige und bunte Ausstellung fordert mit urbaner und zeitgenössischer Kunst provokant einen Dialog ein. Sie wirkt als Katalysator und lädt zum Diskurs über die drängendsten Fragen unserer Zeit ein. Zum Auftakt wird vom international bekannten Kollektiv BROKEN FINGAZ CREW aus Israel (Haifa) [...]

Mehr erfahren »

Thomas Eller – “Closer to Nature”

16. Februar 2024 - 14. Oktober 2024
BERLINISCHE GALERIE Museum für moderne Kunst, Alte Jakobstraße 124-128
Berlin, 10969
+ Google Karte
Thomas Eller, THE Selbst (mit großem Rasenstück), 1992, photography on alucobond , 360 x 570 x 120 cm, from the collection of Berlinische Galerie – FIne Art Museum of the State of Berlin

THEstudio präsentiert die bahnbrechende Fotoskulptur von Thomas Eller aus dem Jahr 1992 in der Ausstellung "Closer to Nature". Bauen mit Pilz, Baum, Lehm" in der Berlinischen Galerie. Wo der Mensch baut, wird Natur zerstört. Dieses Dilemma wird immer deutlicher angesichts endlicher Ressourcen und dem enormen Anteil, den das Bauen an der Erderwärmung trägt. Drei Berliner [...]

Mehr erfahren »

Isa Genzken. Ohr

2. März 2024 - 1. September 2024
Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.), Chausseestrasse 128 / 129
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte
Isa Genzken, Ohr, 1980/2012. Privatsammlung, Courtesy neugerriemschneider, Berlin. © Isa Genzken / VG Bild-Kunst, Bonn 2024

Isa Genzkens fünf Jahrzehnte umfassendes OEuvre ist gekennzeichnet durch stete Transformationsprozesse, initiiert durch eine permanente Hinterfragung des Kunstbegriffes. Ihre Werkkomplexe umfassen die Medien Skulptur, Installation, Fotografie, Zeichnung, Malerei und Film. In den 1970er Jahren entwickelte Genzken eine bildhauerische Praxis, die auf einer kritischen Auseinandersetzung mit der deutschen und US-amerikanischen Kunst der Nachkriegszeit und mit der [...]

Mehr erfahren »

Noa Eshkol-Retrospektive im Georg Kolbe Museum

15. März 2024 - 25. August 2024
Georg Kolbe Museum, Sensburger Allee 25
Berlin, Berlin 14055 Deutschland
+ Google Karte
Noa Eshkol-Retrospektive im Georg Kolbe Museum

Die israelische Künstlerin und Choreografin Noa Eshkol wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. Das Georg Kolbe Museum zeigt aus diesem Anlass vom 15. März bis 25. August 2024 die Retrospektive Noa Eshkol. No Time to Dance. Die visionäre Künstlerin leistete mit ihrem Werk, das in Europa noch weitgehend unbekannt ist, wegweisende Beiträge zu [...]

Mehr erfahren »

Nancy Holt: Circles of Light. Experimente mit Sound, Bild und Objekten 1966–1986

22. März 2024 - 21. Juli 2024
Gropius Bau, Niederkirchnerstraße 7
Berlin, 10963 Deutschland
+ Google Karte
Nancy Holt, Electrical System, 1982, Installationsansicht (Detail), Gropius Bau, 2024 © Holt/Smithson Foundation, VG Bild-Kunst, Bonn 2024, Courtesy: Sprüth Magers, Foto: Luis Kürschner

Über fünf Jahrzehnte hinweg beschäftigte sich Nancy Holt damit, wie wir unsere Umwelt wahrnehmen und unseren Platz auf der Oberfläche dieses Planeten zu verstehen versuchen. Mit Circles of Light zeigt der Gropius Bau ab März 2024 die bislang umfassendste Überblicksausstellung der Künstlerin in Deutschland. Die Ausstellung umfasst unter anderem Film, Video, Fotografie, Soundarbeiten, konkrete Poesie, Skulpturen und [...]

Mehr erfahren »

Alfred Ehrhardt & Rolf Tietgens: Hamburger Hafen und Norddeutsche Küste

13. April 2024 - 7. Juli 2024
Alfred Ehrhardt Stiftung, Auguststr. 75
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Die Poesie des Hafens und die ungeheure Vielfalt seiner stets wechselnden Bilder hat Fotografinnen und Fotografen schon immer angezogen. Über den dokumentarischen Wert ihrer Aufnahmen hinaus, wird im Werk beider Fotografen die überzeitliche Poesie der maritimen Welt erfahrbar.

Mehr erfahren »

Die Kraft der Melancholie. Alexander Camaro und Seelenverwandte

19. April 2024 - 26. Juli 2024
Alexander und Renata Camaro Stiftung – Camaro Haus, Potsdamerstr. 98A
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte
Die Kraft der Melancholie. Alexander Camaro und Seelenverwandte

Melancholie ist ein Gemütszustand – angesiedelt irgendwo zwischen Traurigkeit und Träumerei. Sie kommt und geht und ist etwas vom Schönen im Leben – etwas, das kreativ machen kann. Dieser besonderen Atmosphäre geht die Ausstellung nach, indem sie Werke zeigt, die von einem besonderen melancholischen Kolorit zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit geprägt sind. Alexander Camaro wurde immer [...]

Mehr erfahren »

Caspar David Friedrich: Unendliche Landschaften

19. April 2024 - 4. August 2024
Alte Nationalgalerie, Bodestraße 1-3
Berlin, 10178
+ Google Karte
Caspar David Friedrich, Mondaufgang am Meer, Detail, 1822, Öl auf Leinwand © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Fotograf: Jörg P. Anders

Anlässlich des 250. Geburtstages von Caspar David Friedrich (1774–1840) zeigt die Alte Nationalgalerie in Kooperation mit dem Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin erstmals eine große Ausstellung zum Werk des bedeutendsten Malers der deutschen Romantik. Etwa 60 Gemälde und 50 Zeichnungen aus dem In- und Ausland, darunter weltberühmte Ikonen, werden zu sehen sein. Eine solche Ausstellung ist in Berlin [...]

Mehr erfahren »

A Family Affair Exhibition | Anna Virnich, David Prytz, Winfried Virnich

24. April 2024 - 5. Juli 2024
Artefact, Geisbergstraße 12
Berlin Germany, 10777 Deutschland
+ Google Karte

The exhibition will bring together the artistic Virnich-Prytz family, and debut new site-specific paintings and sculptures, unraveling an interplay of inherent poetics in their respective practices, and exploring its manifestation through these distinctive mediums.

Mehr erfahren »

Fluentum: Live Stream mit Patricia L. Boyd, Jason Hirata, Nina Könnemann, Michael E. Smith und Matt Welch

25. April 2024 - 27. Juli 2024
Fluentum, Clayallee 174
Berlin, 14195 Deutschland
+ Google Karte
Eingangsbereich Fluentum (Detail), Foto: Robert Hamacher.

Parallel zum Gallery Weekend Berlin eröffnet Fluentum die Gruppenausstellung Live Stream, in der Videos, Skulpturen und Installationen mit dem Ausstellungsort sowie seinen Geschichten und Materialitäten in Dialog treten. Live Stream entsteht im offenen Austausch mit fünf Künstlerinnen und Künstlern, die eingeladen wurden, bestehende Arbeiten in Reaktion auf die spezifischen Gegebenheiten von Fluentum neu zu inszenieren. [...]

Mehr erfahren »

KVOST: Die Auto-Perforations-Artisten

25. April 2024 - 27. Juli 2024
KVOST – Kunstverein Ost, Leipziger Strasse 47
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte
Die Auto-Perforations-Artisten (F.A.Q.) . KVOST

KVOST widmet sich mit der Ausstellung dem Wirken der Auto-Perforations-Artisten. Die Künstler:innengruppe, gegründet an der HfbK Dresden, war seit 1982 aktiv und bestand aus Micha Brendel (*1959), Else Gabriel (*1962), Rainer Görß (*1960) und Via Lewandowsky (*1963). Es ist die erste institutionelle Einzelausstellung der Gruppe in Berlin. Auto-Perforations-Artistik ist eine spezifische Kunstform, die Performances, Installationen, [...]

Mehr erfahren »

Wor(l)ding Dreamers. Galerie im Turm.

8. Mai 2024 - 21. Juli 2024
Galerie im Turm, Frankfurter Tor 1
Berlin, 10243 Deutschland
+ Google Karte

Wor(l)ding Dreamers lädt zum Ausruhen, zum (Tag-)Träumen, zu Zeit- und Raumreisen ein, um zukünftige Erinnerungen zu erkunden oder über vergangene Geschichten zu spekulieren und Visionen für die unmittelbare Gegenwart zu entwerfen.

Mehr erfahren »

Poesie der Zeit: Michael Ruetz – Timescapes 1966–2023

9. Mai 2024 - 4. August 2024
Akademie der Künste, Hanseatenweg 10
Berlin, 10557
+ Google Karte
Michael Ruetz bei Aufnahmen zum Timescape-Projekt; Standfoto aus: FACING TIME, Dokumentarfilm, 2023, Produktion und Regie: Annett Ilijew © Foto: Ines Thomsen © Annett Ilijew und Michael Ruetz

Michael Ruetz – Timescapes 1966–2023: Wie lassen sich Zeit und Vergänglichkeit sichtbar machen, wie Umbrüche und Veränderungen einer Gesellschaft oder eines Stadtraumes dokumentieren? Wie kaum ein anderer Künstler hat sich Michael Ruetz mit diesen Fragen beschäftigt. Seit Mitte der 1960er-Jahre beobachtete er in einer großangelegten fotografischen Studie den Wandel natürlicher und urbaner Lebenswelten an Orten [...]

Mehr erfahren »

Die Ausstellung „Menschenbilder, Freunde” von Armin Mueller-Stahl

11. Mai 2024 - 30. Juni 2024
Kunsthaus ARTES, Auguststr. 19
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte
Die Ausstellung „Menschenbilder, Freunde” von Armin Mueller-Stahl

Er ist ein Hollywoodstar aus Deutschland: Armin Mueller-Stahl. Der Schauspieler, Musiker, Schriftsteller und Maler hat Fans auf der ganzen Welt. Die Galerie ARTES Berlin zeigt diesen Frühsommer vom 11. Mai bis zum 30. Juni 2024 in einer breit angelegten Ausstellung, “Menschenbilder, Freunde”, mehr als 50 Werke des Künstlers. Wir kennen Armin Mueller-Stahl als vielseitigen Künstler [...]

Mehr erfahren »

Svenja Schüffler: Serie Sacrifice – What is worth more, art or life?

31. Mai 2024 - 19. Juli 2024
Jörg Maaß Kunsthandel, Rankestraße 24
Berlin, 10789 Deutschland
+ Google Karte
Svenja Schüffler: Serie Sacrifice – What is worth more, art or life?

Mit metallischem Besteck, das einem chirurgischen Operationsset zu entstammen scheint, ritzt, kratzt und prägt Svenja Schüffler lupenfeine Netz und Linienmuster ins Papier. Diese subtil durchgeformten Oberflächen überarbeitet sie mit Pastellkreiden, kombiniert mit alten ebenso wie mit modernen Techniken, mit Vergoldung, Frottage oder auch Airbrush und Assemblage – alles in höchster Feinheit und Präzision ausgeführt. Das [...]

Mehr erfahren »

Ausstellung “Der Glaube fährt mit der Straßenbahn” im Mitte Museum

31. Mai 2024 - 10. Juli 2024
Mitte Museum, Pankstraße 47
Berlin, 13357 Deutschland
+ Google Karte
Ausstellung "Der Glaube fährt mit der Straßenbahn" im Mitte Museum

Die Ausstellung Der Glaube fährt mit der Straßenbahn lädt dazu ein, Regeln, Normen und Konventionen in unterschiedlichen gesellschaftlichen Kontexten zu reflektieren: Bedeutet religiöser Glaube zwangsläufig eine Einschränkung der Freiheit des Einzelnen? Wodurch werden religiöse und säkulare Überzeugungen im Alltag sichtbar? Wie verändern sich ihre Erscheinungsformen im Laufe der Zeit? Anhand von Alltagsgegenständen blickt die Ausstellung [...]

Mehr erfahren »

Aus der Krankheit eine Waffe machen – Künstlerische Perspektiven als Teil gesundheitspolitischer Bewegungen

1. Juni 2024 - 18. August 2024
Kunstraum Kreuzberg Bethanien, Mariannenplatz 2
Berlin, 10997
+ Google Karte

Die Ausstellung Aus der Krankheit eine Waffe machen, kuratiert von Linnéa Meiners, setzt als Ausgangspunkt die gesundheitspolitischen Kämpfe um das ehemalige Diakonissen-Krankenhaus Bethanien im Berlin der 1970er Jahre.

Mehr erfahren »

René Groebli – Meisterwerke der Metropolen – London, Paris

1. Juni 2024 - 31. August 2024
GALERIE UND VERLAG BUCHKUNST BERLIN, Oranienburger Str. 27
Berlin, 10117
+ Google Karte

Die Galerie Buchkunst Berlin präsentiert ab dem 01. Juni 2024 die neue Ausstellung »René Groebli – Meisterwerke der Metropolen: London, Paris« mit ausgewählten Arbeiten der Schweizer Fotografen-Legende, die in den Jahren 1948/1949 sowie 1979 entstanden sind.

Mehr erfahren »

BREAKDOWN solo show by Christian Fogarolli

1. Juni 2024 - 27. Juli 2024
Galerie Mazzoli, Eberswalder Str. 30
Berlin, 10437
+ Google Karte

Galerie Mazzoli is happy to present "Breakdown" Christian Fogarolli's second solo exhibition at its Berlin venue! Opening on Saturday June 1st at 6 pm!

Mehr erfahren »

Klaus D. Fahlbusch | Fotografie und Rainer Kurka | Plastik, Objekt

2. Juni 2024 - 14. Juli 2024

Keramische Skulpturen des Berliner Bildhauers Rainer Kurka und neue Arbeiten des Potsdamer Fotokünstlers Klaus D. Fahlbusch im Ausstellungsort Landarbeiterhaus Kleinmachnow.

Mehr erfahren »

SHAPES OF NATURE – Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V.

6. Juni 2024 - 7. Juli 2024
Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V., Eisenacher Straße 118
Berlin, 10777 Deutschland
+ Google Karte
SHAPES OF NATURE - Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V.

Friederike Jokisch und Uta Reinhardt setzen die Ausstellungsreihe shapes of nature fort, die bereits 2022 in der Nicole Gnesa Galerie in München gezeigt wurde. Friederike Jokisch arbeitet hauptsächlich in Berlin und ist im Vorstand des VdBK1867. Uta Reinhardt arbeitete von 2000 bis 2011 in Berlin. Die Künstlerinnen gehen mit keinem Kunstprogramm an die Natur, sondern [...]

Mehr erfahren »

MEASURES LULLABIES AND WHISPERS von Joël Andrianomearisoa in der ifa-Galerie Berlin

6. Juni 2024 - 1. September 2024
ifa-Galerie Berlin, Linienstraße 139-140
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte
Joël Andrianomearisoa - MEASURES LULLABIES AND WHISPERS

MEASURES LULLABIES AND WHISPERS ist eine Einladung, den Rhythmus von Schlafliedern und die Kraft der Erinnerung zu erkunden. Die beruhigenden Melodien, die von einer Generation an die nächste weitergegeben werden, erinnern an die tief verwurzelte Verbindung und das Gefühl der Zugehörigkeit.

Mehr erfahren »

Peter Bonde & Roméo Mivekannin in der Galerie Barbara Thumm

7. Juni 2024 - 3. August 2024
Galerie Barbara Thumm, Markgrafenstraße 68
Berlin, 10969
+ Google Karte
Roméo Mivekannin - Human in Motion

Die Galerie Barbara Thumm präsentiert die Ausstellung It's Good Enough for Nansy von Peter Bonde. Bonde lässt sich in seinem Werk von verschiedenen nordischen und europäischen Künstlern sowie von der amerikanischen Abstraktion und Konzeptkunst des 20. Jahrhunderts inspirieren. Seine Werke erinnern an die Pinselstriche und Farbpaletten von Per Kirkeby oder Edvard Munchs „Selbstbildnis mit Spanischer [...]

Mehr erfahren »

Jenna Westra – Thread Song

7. Juni 2024 - 13. Juli 2024
SCHWARZ CONTEMPORARY, Sanderstraße 28
Berlin, 12047 Deutschland
+ Google Karte

JENNA WESTRA (*1986, Grand Rapids, MI) is a New York based artist working with photography and film. Her work focuses on images of the female body, creating a safe visual space that transforms seemingly accidental or chance movements into intentional, choreographed actions for the camera.

Mehr erfahren »

VOYAGE COLLAGE – Maud Tutsche, ARATORA, Jürgen Tenz

8. Juni 2024 - 11. Juli 2024
Galerie feinart berlin, Niebuhrstraße 71
Berlin, 10629
+ Google Karte

The exhibition aims to arouse curiosity about Collage in a broader sense and thus sensitise people to the importance of searching for, collecting and reorganising things for the artistic process. The everyday, the damaged, the discarded is transformed and reinterpreted in the playful artistic work.

Mehr erfahren »

Dean West bei CAMERA WORK

8. Juni 2024 - 17. August 2024
CAMERA WORK, Kantstraße 149
Berlin, Berlin 10623 Deutschland
+ Google Karte
Dean West bei CAMERA WORK

wir freuen uns sehr, Ihnen ab dem 8. Juni 2024 die deutschlandweit erste Ausstellung von Dean West präsentieren zu können. Dean West wird seit diesem Jahr von der Galerie CAMERA WORK repräsentiert und gilt als einer der meistbeachteten Emerging Artists in der internationalen Fotokunst. Mit über 20 ausgewählten Werken, darunter mehrere in diesem Jahr fertiggestellte [...]

Mehr erfahren »

Thomas Arslan

8. Juni 2024 - 3. August 2024
Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.), Chausseestrasse 128 / 129
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

Kurator: Marius Babias

Ein Projekt in Kooperation mit dem Arsenal – Institut für Film und Videokunst
Gefördert durch das Medienboard Berlin-Brandenburg

Mehr erfahren »

Lia Perjovschi

8. Juni 2024 - 7. August 2024
Neuer Berliner Kunstverein (n.b.k.), Chausseestrasse 128 / 129
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

n.b.k. Showroom

Mehr erfahren »

VOYAGE COLLAGE – Maud Tutsche, ARATORA, Jürgen Tenz

8. Juni 2024 - 10. Juli 2024
Galerie feinart berlin, Niebuhrstraße 71
Berlin, 10629
+ Google Karte

The exhibition aims to arouse curiosity about collage in a broader sense by raising awareness of the importance of searching for, collecting and reorganising things for the artistic process . The everyday, damaged and discarded objects are transformed and reinterpreted in this playful artistic work.

Mehr erfahren »

Situations – Interventionen von Anne Wodtcke

15. Juni 2024 - 13. Juli 2024
ep.contemporary, Pohlstr. 71
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Vernissage: Freitag, 14.06.2024, 18:00 – 21:00
Finissage: Samstag, 13.07.2024
Anne Wodtcke zeigt in ihrer ersten Soloshow bei EPC raumbezogene Arbeiten. Dabei verwendet sie überwiegend Alltagsmaterialien, oft gefunden oder recycelt, am liebsten „Material, das zu ihr spricht“.

Mehr erfahren »

Galli – Seht zu, wie ihr zurechtkommt. PalaisPopulaire.

19. Juni 2024 - 7. Oktober 2024
PalaisPopulaire, Unter den Linden 5
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Die Ausstellung "Seht zu, wie ihr zurechtkommt", kuratiert von Annabell Burger, zeigt rund fünfzig Werke, die zwischen 1985 und 2015 entstanden sind. Darunter selten gezeigte Künstlerinnenbücher und Zeichnungen sowie Gemälde aus Gallis produktivsten Jahren.

Mehr erfahren »

Sandra Vásquez de la Horra – Das Rauschen des Kosmos

19. Juni 2024 - 25. August 2024
Galerie Michael Haas, Niebuhrstraße 5
Berlin, 10629 Deutschland
+ Google Karte
Sandra Vásquez de la Horra – Das Rauschen des Kosmos

Sandra Vásquez de la Horra thematisiert in ihrem Werk Konflikte, die uns gegenwärtig weltweit beschäftigen. Ihre Arbeiten vereinen Archetypen unseres kollektiven Bewusstseins, Tabus, Geschlechterfragen und Sexualität, interkulturelle Reflexionen sowie Fragen der spirituellen Praxis. Sie formt aus Träumen, Unterbewusstem und Erinnerungen eine poetische Bildwelt zwischen Imaginärem und Realem, in deren Zentrum das menschliche Dasein steht. De [...]

Mehr erfahren »

A PSALM FOR THE WILD BUILT “EIN PSALM FÜR DIE WILD GEBAUTEN”. Luisa Catucci gallery.

20. Juni 2024 - 30. August 2024
Luisa Catucci Gallery, Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland
+ Google Karte

Marion Mandeng - Barbara Boekelman -
Eleonora Roaro - Cathy Jardon - Irina Gabiani
Kunstform: Malerei, Installation, Video, Fotografie
Kuratorin: Luisa Catucci
Vernissage: 20. Juni 2024

Mehr erfahren »

Alchemic Vampires from Venus in der Neurotitan Galerie.

22. Juni 2024 - 13. Juli 2024
Neurotitan Galerie, Rosenthaler Straße 39
Berlin, 10178 Deutschland
+ Google Karte

Zeichnung, Malerei & Druckgrafik werden zu einem subversiven Bilderkosmos: Zentral ist die figurative Darstellung, die mystische Gestalten mit grotesken Cartoons konfrontiert. Der Titel bringt einem Burroughs Roman ähnlich die Intention auf den Punkt, unterschiedliche Elemente & Motive zu verbinden.

Mehr erfahren »

Robert Mapplethorpe: Behold the Lowly Vessel

29. Juni 2024 - 24. August 2024
Galerie Thomas Schulte, Charlottenstraße 24
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Während Robert Mapplethorpes Fotografien von Blumen allgemein bekannt sind, wird die Rolle der Objekte, die oft in seinen sorgfältig konstruierten Kompositionen auftauchen, weniger beachtet.

Mehr erfahren »

Tensional. Persons Projects.

29. Juni 2024 - 31. August 2024
Persons Projects, Lindenstrasse 34-35
Berlin, 10969
+ Google Karte

Persons Projects is pleased to announce its summer exhibition Tensional Integrities. This exhibition brings together a group of artists who infuse into their works through their use of line, sound, space, and color to form a condition of visual and physical harmonious tensity.

Mehr erfahren »

Richard Deacon: About us

29. Juni 2024 - 24. August 2024
Galerie Thomas Schulte, Charlottenstraße 24
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Im Corner Space präsentiert die Galerie Thomas Schulte die neue Ausstellung „About Us“ von Richard Deacon.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren