KLB visit: DESIGNMEILE BERLIN 2015

Zum fünften Mal fand die DESIGNMEILE BERLIN in der CITY WEST in diesem Jahr statt. Diesmal unter dem Motto „New Nordic – Neues nordisches Design“. Ein Grund für uns, das Ganze für Euch in Bildern festzuhalten.

Zu Gast bei A.Edda Jökulsdóttir

Zum Private Space Iceland – Iceland Design Talk and Showcase lud A.Edda Jökulsdóttir, Gesandte, Stellvertreterin des Botschafters von Island, zu sich nach Hause ein. Eigens für diesen Event räumte sie ihre gesamte, wunderschöne Altbau-Wohnung aus und stellte sie den über 40 Designern (die besten aus Island) zur Verfügung. Eine logistische Meisterleistung!

Reykjavík meets Berliner Altbau!

Wir erleben einen inspirierenden Abend mit isländischen Delikatessen, isländischer Musik, guten Gesprächen und viel Design. Fast 20 der besten Designer Islands konnten wir an diesem Abend persönlich kennenzulernen. Ein Erlebnis!

Aurum – traumhafter Schmuck nach dem Vorbild der Natur

Eine besondere Entdeckung für mich war das isländische Designerschmucklabel Aurum.

Hinter Aurum verbirgt sich die preisgekrönte Schmuckdesignerin Guðbjörg Kristín Ingvarsdóttir. Die Stücke des in der lebhaften Innenstadt von Reykjavík ansässigen Unternehmens Aurum sind bekannt für detailreiche, einfühlsame Handwerkskunst, die dem Schmuck seine feminine Note und gleichzeitig eine leichte und moderne Optik gibt. Guðbjörgs Entwürfe sind von den Naturschauspielen ihrer Heimat inspiriert. www.aurum.is

desing-meile-aurum 01

 

Die Arbeiten der Designerin finden überall auf der Welt Beachtung. Sie hat erfolgreich an zahlreichen internationalen Designausstellungen teilgenommen, als Einzelperson ebenso wie als Mitglied einer Designergruppe. 2000 gewann sie beim St. Petersburger Wettbewerb ‚Spirit of the North’ den ersten Preis. 2002 wurde ihr in Reykjavík der ‚DV Cultural Award’ für Kunstdesign verliehen, und 2008 erhielt sie den ‚Icelandic Visual Arts Award’ für Design. 2011 wurde Aurum mit dem ‚Njarðarskjöldur’-Preis für den‚ Best Tourist Shop of the Year’ ausgezeichnet. 2015 kürte die Zeitschrift ‚The Reykjavik Grapevine’ Aurum zur besten Boutique in ganz Reykjavik.

desing-meile-aurum 06

 

Gosia Warrink und Isabella Trimmel

Natürlich waren wir auch bei Gosia Warrink und ihren handgemalten Tapeten. Dabei entdeckten wir auch ein wunderschönes Atelier inkl. großartiger Künstlerin Isabella Trimmel.

desing-meile-Gosia-Warrink-isabella-trimmel 02

Galerie

 

Im Stilwerk

Nordisches Design im Stilwerk:

 

Im Bikini Berlin

Im Bikini konnte man sogar kaufen und die Designer kennen lernen:

Fazit

Die Design Meile unter dem Motto „New Nordic – Neues nordisches Design“. Sehr viel, sehr gutes und ausgefallenes Design. Von der Natur inspiriert, ein bisschen verrückt und trotzdem Alltagstauglich. Gerne hätte auch ich, wie A.Edda Jökulsdóttir, ein paar Stücke davon bei mir zu Hause.

Veröffentlicht am: 20.10.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Design Meile Berlin 2015, gosia warrink,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box