Kunst gegen Kälte: Gustav Reinhardt

Warum ich diese Aktion unterstütze?

Der Grund für meine Beteiligung ist nicht nur Empathie für die vielen Flüchtlinge. Sie ist eher der Tatsache geschuldet, dass ich selbst aus einer Russlanddeutschen Flüchtlingsfamilie stamme, die 1951 in die Bundesrepublik Deutschland eingewandert ist. Ich erinnere mich noch gut daran, dass wir bis weit in die 50 er Jahre CARE-Pakete aus den USA erhielten. Ich könnte Ihnen sogar noch den Inhalt mancher Pakete beschreiben. Meine Beteiligung könnte demnach auch als ein Wunsch verstanden werden, etwas von dem was ich erhalten habe, zurückgeben zu wollen.

Über die Kunst von Gustav Reinhardt

Gustav Reinhardt ist eine im Sinne von Vielseitigkeit und Selbstauslotung schillernde Persönlichkeit. Geboren 1950 in Salzburg und in Korntal bei Stuttgart aufgewachsen, durchlief er zuerst eine Ausbildung als Karosseriebauer und Patentzeichner bei Porsche, dann ein Architekturstudium, das er an der Hochschule der Künste in Berlin als Dipl. Ing. abschloss. Danach fertigte er, angeregt von Julio Gonzalez, David Smith, Anthony Caro und Tim Scott, zwischen 1975 und 1978 als Autodidakt erste Stahlskulpturen, um anschließend von 1979 – 1984 ein Zweitstudium zum Bildhauer, ebenfalls an der Hochschule der Künste in Berlin zu absolvieren. Seine künstlerischen Lehrer waren damals Philip King und David Evison. Philosophisch-theoretisch beeinflusste ihn Robert Kudielka. Es folgte 1982 die Gründung der Stahlbildhauergruppe Odious, deren Mitglied er bis 1987 war. Danach war er von 1985 – 1990 der verantwortliche Leiter für den Aufbau der Bildhauerwerkstätten Berlin. In diese Zeit fällt auch ein Workshop mit dem von ihm so geschätzten Anthony Caro. (Prof. Dr. Rainer Beck)
Webseite des Künstlers

Mit diesem Kunstwerk unterstützen ab dem 4. Dezember 
(Einfach auf das Bild klicken)

Gustav-Reinhardt, Kunst-gegen-Kälte-Benefiz
Gustav Reinhardt, Technik: Rundholz gebogen, verzapft, geleimt und mit Japanpapier bespannt, Maße: 109 x 97 x 30 cm

Einfach so für Kunst gegen Kälte spenden:

[powr-paypal-button id=30685291_1480665252]

Veröffentlicht am: 02.12.2016 | Kategorie: Kunst, Kunst gegen Kälte, | Tag: Benefiz, Benefizaktion, Benefizauktion, Benefizkunstauktion, Gustav Reinhardt, Kunst gegen Kälte, Skulptur, Twist,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box