Exportschlager aus Schweden – Småländischen Kulturtage

Was haben Björn Ulvaeus und Benny Andersson von der legendären Musikband ABBA, die weltberühmte Kinderbuchautorin Astrid Lindgren und Ingvar Kamprad – der Begründer des Unternehmens IKEA – gemeinsam? Sie alle stammen aus Småland, einer Region in Südschweden mit ihren weiten Wäldern und zahlreichen Seen.

Sie gilt als das Herz der schwedischen Möbelindustrie und hat namhafte Möbeldesigner wie Bruno Mathsson hervorgebracht. Die 12. Europäischen Kulturtage im Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin widmen sich in diesem Jahr den kulturellen und landschaftlichen Besonderheiten der Region Småland.

Vom 31. Juli bis zum 29. August 2015 findet im Museum Europäischer Kulturen ein abwechslungsreiches Programm zu Småland statt: LiveMusik, Führungen, Vorträge zur Geschichte und zu touristischen Zielen in Småland, Lesungen und vieles mehr.

csm_10_Historische_Streichholzschachteln_2202c12aa5
Historische Streichholzschachteln © Tändsticksmuseet Jönköping Foto: Ute Franz-Scarciglia

 

 

csm_05_Arbeitsplatz_in_der_Metallverarbeitung_Absauganlage_fd86b56e2e
Arbeitsplatz in der Metallverarbeitung © Christina Glanz

 

Sammlung internationaler Streichholzetiketten © Tändsticksmuseet Jönköping Foto: Ute Franz-Scarciglia
Sammlung internationaler Streichholzetiketten © Tändsticksmuseet Jönköping Foto: Ute Franz-Scarciglia

 Platzhalter-30px

Småländische Kulturtage im Museum Europäischer Kulturen

Vom 31. Juli bis zum 29. August 2015

Programmpartner der diesjährigen Kulturtage sind das Restaurant „eßkultur“ und der Verein Jugend im Museum e. V., die kulinarische Lesungen und kreative Angebote für Kinder anbieten.

Das ausführliche Programm der Småländischen Kulturtage finden Sie unter: www.smb.museum/mek.

Museum Europäischer Kulturen – Staatliche Museen zu Berlin

Arnimallee 25 (Eingang auch über Lansstr. 8),

14195 Berlin

 

Beitragsbild: Einwegfallschirm aus Gislaved/ Schweden, 1940er Jahre © Industrimuseet Gislaved/Schweden Foto: Christina Glanz

Veröffentlicht am: 24.07.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box