Kategorie: Magazin

Video: das war das Gallery Weekend Berlin 2022

Video Gallery Weekend Berlin 2022

Was für ein herrlicher Auftakt für das Kunstjahr 2022! Traumhaftes Wetter und über 30.000 Besucher aus aller Welt. Das Gallery Weekend (28. April bis 1. Mai) zeigte sich nach zwei Jahren Pause als wahres Kunstspektakel! Prallvoll mit Kunst, Podien, Gesprächen und endlich auch wieder Partys. 52 offiziell teilnehmenden Galerien und ca. 400 Kunstorte in Berlin […]

Veröffentlicht am: 24.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen,

„Die Form der Freiheit. Internationale Abstraktion nach 1945“

Ab dem 4. Juni 2022 zeigt das Museum Barberini die Ausstellung Die Form der Freiheit. Internationale Abstraktion nach 1945. Sie widmet sich den beiden wichtigsten Strömungen der Abstraktion nach Ende des Zweiten Weltkriegs: dem Abstrakten Expressionismus in den USA und der informellen Malerei in Westeuropa. Als erste Ausstellung erkundet Die Form der Freiheit diesen transatlantischen […]

Veröffentlicht am: 23.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen,

Norbert Martins und sein Street Art Archiv Berlin

Street Art Künstler Ben Wagin. Street Art Archiv von Norbert Martins, Jeannette Hagen für Kunstleben Berlin

Berlin war immer ein Eldorado für Street Art Künstler*innen und Street Art Liebhaber*innen. Leider verändert sich das gerade. Durch Neubauten, Lückenbebauung, Wärmedämmung und Vernachlässigung verschwinden viele Wandgemälde oder bröckeln einfach ab. Wie gut, dass es jemanden gibt, der sie alle fotografiert und damit ein Stück Kunstgeschichte bewahrt hat: Norbert Martins…

Veröffentlicht am: 19.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen,

Performance: An meine Ahn*innen. Trans*- Formationen in Raum und Zeit mit Dan Dansen

An meine Ahn*innen. Trans*- Formationen in Raum und Zeit mit Dan Dansen, Foto: © Bikepunk Productions

Filmemacher*in und Fotograf’*in Dan Dansen (they/them) lädt ein zu An meine Ahn*innen. Trans*-Formationen in Raum und Zeit, um sich auf die Suche nach Trans*-Ahnenschaft in Europa zu begeben – mit dem eigenen Körper.

Veröffentlicht am: 18.05.2022 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert,

Kolumne: Gerhard Falkner – Ein Dichter im Gespräch

Foto Falkner - Westarp

Kunstleben Berlin Kolumne von Ludwig Graf Westarp. Über Berlin und die Bedeutung kunstspartenübergreifenden Arbeitens.  Im Rahmen meiner Berliner Gespräche treffe ich Gerhard Falkner, einen der bedeutendsten deutschen Dichter der Gegenwart, in einem Garten in Pankow. Wir erfreuen uns an der im Frühling aufblühenden Natur – vor uns eine Tasse Kaffee.

Veröffentlicht am: 17.05.2022 | Kategorie: Kolumne Ludwig Graf Westarp, Kultur - was sonst noch passiert, Literatur,

SUHEYLA ASCI – Freiheit der Farbe

SUHEYLA-ASCI---Freiheit-der-Farbe---Galerie-Sievi

Die Künstlerin selbst beschreibt ihre Kunst in ein paar Sätzen folgendermaßen: „…für mich sind die wesentlichsten Elemente meiner Kunst die Farbe, die Spontaneität, das ungezielte Loslegen, ohne ein bestimmtes Endziel geplant zu haben. Ich habe in meiner Kunst keine Themen. Die Themenkategorien sind nicht mein Ding. Obwohl ich Überlegungen darüber hatte, distanzierte ich mich von […]

Veröffentlicht am: 13.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

LOST MILLENNIALS – William Grob & Valére Mougeot

LOST MILLENNIALS - William Grob & Valére Mougeot

Die Ausstellung LOST MILLENNIALS präsentiert einen Dialog zwischen dem britischen Künstler William Grob und dem französischen Künstler Valère Mougeot. Beide gehören der Generation der Millennials an, auch bekannt als Generation Y.

Veröffentlicht am: 12.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

„POETIC AI“ – Immersive KI-Reise durch das Bewusstsein der kreativsten Künstler und Genies dieser Welt

„POETIC AI“ – Immersive KI-Reise durch das Bewusstsein der kreativsten Künstler

Mit POETIC AI entsteht eine atemberaubende, immersive Ausstellung, die beeindruckende Realitäten unterschiedlichster Dimensionen bietet. POETIC AI ist eine visuell überwältigende KI-Reise durch miteinander verbundene Bewusstseinswelten, die Physik, Kunst, Kosmologie, Neurowissenschaften und antike Zivilisationen miteinander verbindet – die Metaversen der Menschheit.

Veröffentlicht am: 11.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Insider – Unwrapping Reality von Cristina Maldonado

Insider - Unwrapping Reality von Cristina Maldonado

Was ist real? Wo verschieben sich unsere Wahrnehmungsgrenzen? Wo sind wir virtuell verortet? Mit diesen Fragestellungen beschäftigt sich Cristina Maldonado in ihrer interaktiven Performance Insider: Unwrapping Reality. Erstmals in Brünn 2019 im Center for Experimental Theater veranstaltet, dürfen nun Berliner:innen vom 13. Mai bis 15. Mai in ein Wahrnehmungslabor in der Kiezkapelle eintreten und bei […]

Veröffentlicht am: 10.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Anna Boghiguian & Alice Creischer im KOW Showroom

Anna Boghiguian

Anna Boghiguian, 1946 in Kairo als Kind armenischer Eltern geboren, ist eine Ausnahmekünstlerin. Sie studierte in Kairo Politik- und Sozialwissenschaften, später Kunst und Musik in Montreal. Ihr Werk beginnt in den frühen 1970er Jahren und gilt lange Zeit als Geheimtipp – seit 2011 mehren sich dann Teilnahmen an Biennalen, sie ist auf der documenta 13, es […]

Veröffentlicht am: 09.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Europas erstes Samurai Museum eröffnet am 8. Mai in Berlin

Gestaltung Rebmann + Poguntke © Samurai Museum Berlin Foto : Sylwia Makris

Am 8. Mai 2022 eröffnet das Samurai Museum Berlin in der Auguststraße in Mitte und erweckt die Geschichte und reiche Kultur der Samurai zum Leben. Die mehr als 1.000 Ausstellungsstücke reichen von prächtigen Rüstungen über minutiös gearbeiteten Schwertschmuck, Teegeräten, Keramiken und Malerei bis zu einem raumgreifenden Nō-Theater und einem traditionellen Teehaus.

Veröffentlicht am: 06.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Top 3,

Tape Art Convention 2022

Tape Art Convention 2022

Darauf freuen wir uns besonders: Die Tape Art Convention 2022 öffnet am 07.05.2022 um 19:00 Uhr im Napoleon Komplex in Berlin Friedrichshain. Die Ausstellung zeigt über 30 nationale und internationale Tape Art Künstler und Kollektive auf 1000m². Für Besucher gibt es begehbare Installationen, Workshops, Führungen und Live Performances. Zur Eröffnung am Sonntag 7. Mai, 19.00 […]

Veröffentlicht am: 05.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Top 3,

„Essenz” – May Carro Cabaleiro

„Essenz” - May Carro Cabaleiro

Tauchen Sie gemeinsam mit der Künstlerin May Carro Cabaleiro in die Welt der Essenz der Dinge ein – die Kunst der Leichtigkeit durch Reduktion. galerie probst präsentiert die erste Soloausstellung von May Carro Cabaleiro. Die Künstlerin hat eigens zu diesem Anlass eine neue Werkreihe geschaffen, sie trägt den Titel „Essenz“. Und in der Tat geht es um den Kern der Dinge. Mit […]

Veröffentlicht am: 04.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Geht es dir gut? – Das neue Stück von René Pollesch

Fabian Hinrich redet beziehungsweise jammert sich um Kopf und Kragen und als Beiwerk gibt es entweder Tanz oder Gesang – in „Geht es dir gut?“ auf die Bühne gebracht von den Tänzer*innen der „Flying Steps Academy“ und den Sänger*innen der Afrikan Voices und der Bulgarien Voices Berlin!

Veröffentlicht am: 03.05.2022 | Kategorie: Kino & TV, Kolumne Jeannette Hagen, Kultur, Kultur - was sonst noch passiert,

Kolumne: Fresh A.I.R. #6 Reflecting Migration

Fresh A.I.R. #6 Reflecting Migration

Kunstleben Berlin Kolumne von Ludwig Graf Westarp. In dieser Ausstellung „Reflecting Migration“ zeigen die Teilnehmenden Künstler*innen von Fresh A.I.R. ihre Werke, indem sie sich mit folgenden Fragen beschäftigen: Wie werden kulturelle Differenzen in der Gegenwart verhandelt? Was kann man tun, um die Entfaltung vielfältiger Lebensstrategien im städtischen Raum zu unterstützen?

Veröffentlicht am: 02.05.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kolumne Ludwig Graf Westarp, Redaktion-Tipp, | Tag: Kolumne Ludwig Graf Westarp,

Horst Antes – 7 Häuser

Horst Antes, Großes Haus mit Blauem Dach, 2005, Acryl mit Sägemehl auf Sperrholz, 215 x 420 cm, dreiteilig. Foto: Dirk Altenkirch, Karlsruhe

Im Rahmen des Gallery Weekend 2022 eröffnet die Galerie Friese ihre erste Einzelausstellung des Künstlers Horst Antes (*1936). In seiner Ausstellung 7 Häuser zeigt Antes sieben monumentale, teils mehrteilige Bilder, die die für Antes typischen, dunkel-reduzierten Häuser zeigen. Die Werke, darunter auch neu entstandene Arbeiten, sind in der von dem Künstler selbst kuratierten Zusammenschau erstmalig […]

Veröffentlicht am: 30.04.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2022, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2022,

Top Ausstellungen zum Gallery Weekend Berlin 2022

Gallery Weekend Berlin 2022 Top Ausstellungen-2

Dieses Wochenende ist Gallery Weekend und bei diesem Wetter und der langen Pause haben wirklich alle Galerien die Türen geöffnet und sehenswerte Ausstellungen kreiert. Also zieh die bequemen Schuhe an und rein ins Kunstvergnügen. Um den Überblick über das wirklich umfangreiche Programm zu behalten, hier meine ganz persönlichen Ausstellungstipps:

Veröffentlicht am: 29.04.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Top 3, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2022,

JENNY BRILLHART – Object Hours

JENNY BRILLHART - Object Hours

Zum Gallery Weekend 2022 präsentiert die Galerie Kuckei + Kuckei neue Arbeiten von Jenny Brillhart. Die Basis für Jenny Brillharts Bilder, bildet ihr unmittelbares Umfeld im Atelier. Viele Motive, die sie anschliessend in Malerei umsetzt, entstehen durch das Bauen und Arrangieren von Objekten, Gegenständen und profanen Materialien im Studio.

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2022, Kunst, Top 3, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2022,

Irmi Obermeyer – Präsenz

Irmi Obermeyer – Präsenz

Irmi Obermeyer lässt sich in ihrer Malerei von einer Sehnsucht leiten: der Sehnsucht nach der weißen Fläche. Statt ihre Bildträger vollends zu füllen, entwickelte sich in ihrer Arbeit immer mehr Platz für Weißräume. Der weiße Raum ist nicht nichts. Die Leere lässt Platz zum Atmen, Raum zur Entfaltung. Das Weiß nimmt seine volle Präsenz ein.

Veröffentlicht am: 28.04.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2022, Kunst, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2022,

DIONISIO GONZÁLEZ – Wittgenstein’s Cabin

DIONISIO GONZÁLEZ – Wittgenstein's Cabin

Der spanische Künstler Dionisio González ist ein Meister der phantasievollen Architekturvisualisierung. Er entwirft Strukturen, die ein wenig zu wild und phantasievoll sind, um real zu sein. Jetzt stellt er sich retro-futuristische Amphibienhäuser aus Metall vor, die auf künstlichen Inseln vor der Kulisse malerischer norwegischer Fjorde stehen.

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2022, Kunst, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2022,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box