KIK FOUR

Hiwa K, “Mirrors”, 2014, Pre-Image / Porto

Man kann mittlerweile von einer Kult-Veranstaltung sprechen, da die Vernissage auch gleichzeitig eine Mega-Party ist.

Das nächste KIK-Spektakel steht an!

Mit KIK Four findet nunmehr zum 4. Mal eine große KIK-Ausstellung mit vielen nationalen und internationalen Künstlern im Kino International statt.

Die stehts sehr gut besuchten Ausstellungen, mit teilweise hochkarätigen Künstlern, wurden wieder vom Direktor des KIK, Christopher Winter geleitet.

Kuratoren sind diesmal  Amir Fattal und Viktor Neumann (Moscow Biennale)

Unser Film vom Tag davor. FILM

Party im ganzen Haus

Die Gäste von KIK Four können die gesamten Räume begehen. Angefangen vom Foyer, über den Kinosaal bis in die kleinsten Räume des Gebäudes, die man über ein mit Graffiti bemalten Treppenflur erreicht. Schon allein das ist einen Besuch im Kino International wert.

Die Party findet also im gesamten Haus statt. Und auch für Verpflegung ist natürlich gesorgt, nämlich in der ersten Etage, also dem Kinosaal-Bereich.

Wir sind natürlich auch wieder dabei und werden beizeiten berichten.

Die Künstler von KIK Four:

Nevin Aladag, Mitya Churikov, Zackary Drucker & Rhys Ernst, Andrej Dubravsky, Azin Feizabadi, Christoph Girardet & Matthias Müller, Lukas Hofer, Judith Hopf, Atis Jakobsons, Michelle Jezierski, Hiwa K, Markus Keibel, Ari Benjamin Meyers, Liav Mizrahi, Tim Plamper, Alona Rodeh, Aykan Safoğlu, Sophie-Therese Trenka-Dalton, Sascha Weidner, Sinta Werner, Peter Wilde, Kandis Williams, Christopher Winter, Nevet Yitzhak

Hiwa K, “Mirrors”, 2014, Pre-Image / Porto
Hiwa K, “Mirrors”, 2014, Pre-Image / Porto

KIK Four

Freitag, 27. Februar um 21 Uhr

KINO INTERNATIONAL

Karl-Marx-Allee 33

10178 Berlin

Website

 

Veröffentlicht am: 14.02.2015 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: KIK, Kino International,

Eine Idee zu “KIK FOUR

  1. Pingback: Video: KIK FOUR - Kunstleben Berlin - Das Kunstmagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box