Wahnsinn! Mit Jeff Bridges einschlafen…

© ipernity.com
[vc_row][vc_column width=”1/1″][vc_column_text]Ich bin ja ständig auf der Suche nach Mitteln für besseres Einschlafen: Besonders langweilige Hörbücher sind der Hit. Aber auch sphärische Klänge oder Natur Sounds.

Das jetzt aber Einschlaf-Hilfe vom coolen Jeff Bridges kommt, übertrifft selbst meine kühnsten Träume.

Der “Dude” hat nämlich mit seiner schönsten Big-Lebowski-Stimme ein ganzes Album zum besseren Einschlafen aufgenommen. Er erklärt auf diesem zu sphärischer Musik so schlaue Dinge wie “I think that everything implies everything”.

Schaurig schön, aber gleichzeitig auch sehr entspannend, weil man sich damit auf jeden Fall hervorragend vom Nicht-Einschlafen ablenken kann.

Hier kann man das Album downloaden und gleichzeitig Gutes tun:

Sleeping Tapes

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/1″][vc_video link=”http://www.youtube.com/watch?v=BKIlfLReHyo”][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column width=”1/1″][vc_column_text]So entstand das Album :-)[/vc_column_text][vc_video link=”http://www.youtube.com/watch?v=JhNVb7Gp0MQ#t=127″][/vc_column][/vc_row]

Veröffentlicht am: 13.02.2015 | Kategorie: Kultur, Musik, | Tag: CD Vorstellung,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box