Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 17. August 2021

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Ganztägig

Per Kirkeby | Monoprints

7. November 2020 - 22. September 2021
BORCH Editions, Goethestr. 79
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte

BORCH Gallery & Editions freuen sich sehr, eine Reihe von Monoprints des Dänischen Künstlers Per Kirkeby (1938–2018) zu präsentieren.

Mehr erfahren »

Hands Full of Air

10. Dezember 2020 - 22. September 2021
Galerie im Turm, Frankfurter Tor 1
Berlin, 10243
+ Google Karte

Hands Full of Air bildet den Auftakt der Ausstellungsreihe MY WORKING WILL BE THE WORK.
on self/care, labour and solidarity kuratiert von Linnéa Meiners und Jorinde Splettstößer.

Mehr erfahren »

auf sichtweite

16. April 2021 - 22. September 2021
Inselgalerie Berlin, Petersburger Straße 76 A
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Anja Kaufhold & Alexandra Weidmann - Malerei, Zeichnungen, Objekte

Mehr erfahren »

INSELGALERIE präsentiert: Versinkende Welten

16. April 2021 - 22. September 2021
Inselgalerie Berlin, Petersburger Straße 76 A
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Heidi Lamira Woitinek - Malerei

Mehr erfahren »

Berlin Global Ausstellung im Humboldt Forum

16. Januar 2021 - 1. September 2021
Humboldt Forum, Schloßplatz
Berlin, 10178 Deutschland
+ Google Karte
Berlin Global Die Tür des ehemaligen Tresor Clubs (Privatbesitz: Dimitri Hegemann) © Kulturprojekte Berlin und Stiftung Stadtmuseum Berlin, Foto: David von Becker

Am 17. Dezember eröffnet das Humboldt Forum. Im ersten Obergeschoss des Humboldt Forums wird dann ab 16. Januar 2021 die Ausstellung Berlin Global als Teil einer vielfältig vernetzten Welt zeigen. Der Webauftritt ist jetzt schon vielversprechend und vielfältig – wie unsere Stadt! Die Ausstellung auf 4.000 Quadratmetern wird erzählen, wie die Stadt, ihre Menschen und [...]

Mehr erfahren »

Ausstellung “die frühen jahre” im Museum der Dinge

25. März 2021
Werkbundarchiv – Museum der Dinge, Oranienstraße 25
Berlin, D-10999 Deutschland
+ Google Karte
Ausstellung "die frühen jahre" im Museum der Dinge

Das Werkbundarchiv – Museum der Dinge ist ab 21. Mai 2021 wieder geöffnet und präsentiert die zwei Sonderausstellungen: "die frühen jahre" sowie "Die Braun Idee". Die Ausstellung „die frühen jahre. mart stam, das institut und die sammlung industrielle gestaltung“ widmet sich der Aufbruchsphase der industriellen Gestaltungskultur in der DDR und insbesondere dem dortigen Engagement des niederländischen [...]

Mehr erfahren »

Ways of Seeing Abstraction – Works from the Deutsche Bank Collection

27. März 2021 - 7. Februar 2022
PalaisPopulaire, Unter den Linden 5
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Seit ihren revolutionären Anfängen zu Beginn des 20. Jahrhunderts hat die abstrakte Kunst immer wieder Blütezeiten erlebt. Heute widmen sich Künstler*innen und Museen zunehmend diesem Thema – in den wichtigsten Kunstmetropolen weltweit und in einer bisher nicht gekannten Vielfalt.

Mehr erfahren »

SOFT EIS Magazine ISSUE02 IDENTITY Veröffentlichung

1. April 2021 - 30. August 2021
SOFT EIS Website, Neukölnn
Berlin, 12049
+ Google Karte

Bitte besuchen Sie unsere Website, um die Veröffentlichung des SOFT EIS Magazins ISSUE02 IDENTITY zu feiern, und stöbern Sie in unseren Bundle-Angeboten und holen Sie sich eine Kopie von ISSUE02

Mehr erfahren »

Der absolute Tanz – Georg Kolbe Museum

25. April 2021 - 30. August 2021
Georg Kolbe Museum, Sensburger Allee 25
Berlin, Berlin 14055 Deutschland
+ Google Karte
Der absolute Tanz – Georg Kolbe Museum

Der absolute Tanz begibt sich auf die Spuren elf bemerkenswerter Bewegungskünstlerinnen, deren Strahlkraft weit über ihren direkten Wirkungskontext im Berlin der 1920er-Jahre hinausgeht. Besonderes Augenmerk gilt dem einst so vitalen Dialog der Disziplinen Tanz und Skulptur, den die Schau wiederbelebt, indem sie die vielfältigen Errungenschaften ihrer Protagonistinnen mit aktuellen Werken der Künstlerin Ulla von Brandenburg in Beziehung setzt.

Mehr erfahren »

Marc Brandenburg: Hirnsturm II

28. April 2021 - 22. August 2021
PalaisPopulaire, Unter den Linden 5
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Marc Brandenburgs ins Negativ verkehrte Bleistiftzeichnungen halten alltägliche, ephemere Motive fest: kostümierte Demonstrant*innen, eine Bank im Berliner Tiergarten, Müll, Graffiti, Werbung, Schlafplätze von Obdachlosen.

Mehr erfahren »

Inconsistent Ways of Seeing

29. April 2021 - 28. August 2021
Persons Projects, Lindenstrasse 34-35
Berlin, 10969
+ Google Karte

Die Gruppenausstellung widmet sich dem Verhältnis von Bild und Sprache. Unterschiedlich in der Wahl von Medium und Material eint die fünf ausgewählten Künstler:innen ihr Interesse an der Auseinandersetzung mit verschiedenen Perspektiven auf die Beziehung zwischen Text und visueller Kunst.

Mehr erfahren »

For Each Minute, Sixty-Five Seconds

29. April 2021 - 28. August 2021
Persons Projects, Lindenstrasse 34-35
Berlin, 10969
+ Google Karte

Niko Luomas Auswahl an Arbeiten seiner Adaptations-Serie zeigen seine Faszination für Neuinterpretation von Werken aus der Kunstgeschichte, die entweder ihn selbst oder unser kollektives Verständnis von Kunst beeinflusst haben. Die Einzelausstellung zeigt zudem noch nie ausgestellte Zeichnungen.

Mehr erfahren »
Galerie Michael Haas: Jakob Mattner

Galerie Michael Haas: Jakob Mattner und Ernst Wilhelm Nay

30. April 2021
Galerie Michael Haas Niebuhrstraße 5
Berlin, 10629 Deutschland
+ Google Karte

Mattners neue Arbeiten werden in den großzügigen Schauräumen im Kunst Lager Haas gezeigt. Die Papierarbeiten zeigen Farne, Akanthusblätter und Planeten vor schwarzem Hintergrund. Mit den vage umrissenen Formen und der dunklen Farbigkeit erzeugen die Arbeiten den Anschein von fotografischen Negativen. Tatsächlich hat der Künstler – die lebendige Kamera – Pflanzen auf die mit Schellack grundierten Büttenpapiere gelegt und schwarze Farbe über sie geweht. Die raumgreifende Installation Second Planet 2021 generiert analoge, vibrierende Lichtbilder und Spiegelungen.

Mehr erfahren »

“DA SEID IHR JA!” – eine digital vermittelte Tour

10. Juni 2021
KVOST – Kunstverein Ost, Leipziger Strasse 47
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte
"DA SEID IHR JA!" - eine digital vermittelte Tour

Der KVOST präsentiert die digital vermittelte Tour und die Ausstellung zu ausgewählten Plastiken und baugebundener Kunst vom Alexanderplatz über die Leipziger Straße bis zum Platz des Volksaufstands von 1953 – „DA SEID IHR JA!“.
Das Projekt "DA SEID IHR JA!" hat es sich zum Ziel gesetzt, von dem 2020 unter Schutz gestellten "Komplex Leipziger Straße" heraus eine Auseinandersetzung mit architekturbezogener Kunst der DDR anzuregen.

Mehr erfahren »

Milen Till: Vermessen in der Galerie Crone Wien

10. Juni 2021 - 29. August 2021
Crone Wien, Getreidemarkt 14
Wien, 1010 Deutschland
+ Google Karte
Milen Till Vermessen in der Galerie Crone Wien

Die Galerie Crone Wien präsentiert die erste Einzelausstellung des Künstlers Milen Till in ihrer Wiener Galerieräumen. Unter dem Titel „Vermessen“ macht sich Till an eine ganz subjektive Einordnung künstlerischer Ikonen mit Hilfe objektiver Gerätschaft und Methodik. Er nimmt Maß an berühmten Werken, großen Namen, einflussreichen Vorbildern und bedeutenden Meistern.

Mehr erfahren »

(re)connecting.earth – Kunst im Dialog mit Stadtnatur

12. Juni 2021
Kunstprojektraum Kurt-Kurt, Lübecker Str. 13
Berlin, 10559 Deutschland
+ Google Karte
(re)connecting.earth - Caroline_Bachmann_Racines, 2021, courtesy Copyright Bachmann

16 Künstler:innen, die sich mit Themen der Ökologie auseinandersetzen, haben für (re)connecting.earth Anleitungen zur Realisierung von Kunstwerken ent- wickelt, die den Betrachter:innen auf konkrete und/oder übertragene Weise die Möglichkeit einer direkten Interaktion mit den im Stadtraum lebenden Pflanzen- und Tierarten bieten.

Mehr erfahren »

Sarah Entwistle – Die zarten Bande der Liebe sind fest geschnürt

18. Juni 2021
Galerie Barbara Thumm, Markgrafenstraße 68
Berlin, 10969
+ Google Karte
Sarah Entwistle - Die zarten Bande der Liebe sind fest geschnürt

Die Galerie Barbara Thumm präsentiert die erste Einzelausstellung von Sarah Entwistle in Berlin: Die zarten Bande der Liebe sind fest geschnürt (The knots of tender love are firmly tied). Sarah Entwistle (Jg. 1979) arbeitet stilübergreifend und oft mit Readymades. Ihre skulpturalen Installationen gleichen Interieur-Stilleben und ziehen ihre visuelle und konzeptionelle Inspiration aus dem privaten Archiv [...]

Mehr erfahren »

Wild Frictions – Politische Poesien der Störung

25. Juni 2021 - 22. August 2021
Kunstraum Kreuzberg Bethanien, Mariannenplatz 2
Berlin, 10997 Deutschland
+ Google Karte

Wild Frictions: Politische Poesien der Störung erforscht kleine Unterbrechungen, überraschende und unvorhergesehene Eingriffe, Zögerungen und Wiederholungen und deren Potenzial, alternative Formen des Seins und Handelns aufzuzeigen. Anstatt auf heroische, wortgewandte Figuren oder impulsgebende kollektive Momente zu blicken, verortet diese Ausstellung Emanzipation in subtilen, eigensinnigen Gesten im alltäglichen Leben, in spielerischen Ausrutschern oder auch in Zwischenräumen zwischen Lauten und Silben.“...wildness as a provocation, a retreat from the conventional, an affront to the normal and the expected, and an environmental condition.”

Mehr erfahren »

Art of Another Kind – A new Approach to Post-War Abstraction bei SETAREH

25. Juni 2021
SETAREH, Schöneberger Ufer 71
Berlin, 10785
+ Google Karte
Art of Another Kind bei SETAREH

SETAREH präsentiert Art of Another Kind im Rahmen des Bundesproramms NEUSTART KULTUR. Die Ausstellung belichtet die abstrakte Kunst der Nachkriegsmoderne als internationales Phänomen. Die Frische, Dynamik und Präsenz herausragender Arbeiten, die vor rund 70 Jahren gemacht wurden, verdeutlichen die Wirkkraft und Aktualität der abstrakten Bildsprache.

Mehr erfahren »

Robert Muntean – The Ecstatic Static

26. Juni 2021 - 21. August 2021
Crone Berlin, Fasanenstrasse 29
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte
Robert Muntean - The Ecstatic Static

Die Galerie Crone Berlin präsentiert vom 26. Juni bis 20. August 2021 die Einzelausstellung „The Ecstatic Static“ von Robert Muntean. Gezeigt werden 22 meist großformatige Malereien, in denen der Künstler eine Verdichtung seiner bisherigen Arbeiten unternimmt und den Körper als äußere Hülle bzw. Chiffre von Emotion begreift.

Mehr erfahren »

Ausstellung „It’s Time for Differences!“

26. Juni 2021 - 21. November 2021
T!NG-SPACE, Neckarstr. 19
Berlin, 12053 Deutschland
T!NG SPACE_© Joseph D. Tremball.jpg

THIS IS NOT A GALLERY! - Dies ist keine Galerie! Unter diesem Motto laden die Künstler*innen Saba Tsereteli, Claire Chaulet und Thym’art des Vereins Artistania ab dem 25. Juni 2021 in ihre Arbeitsräume T!NG-SPACE zu der Ausstellung „It’s Time for Differences!” ein. Auf einer 1000 Quadratmeter großen, im Keller der ehemaligen Kindlbrauerei gelegenen Fläche kann [...]

Mehr erfahren »

SOMMERSPEZIAL´21 / Contemporary Fine Arts / Gruppenausstellung / Group Show

1. Juli 2021 - 28. August 2021
TVD ART Galerie, Wielandstr. 12
Berlin, 10629
+ Google Karte

SOMMERSPEZIAL ´21
Ausgewählte Werke / selected Works
Gruppenausstellung / Group Show

Mehr erfahren »

Zehnte Tempelhofer Kunstausstellung

2. Juli 2021
Galerie im Tempelhof Museum, Alt-Mariendorf 43
Berlin, 12107 Deutschland
+ Google Karte
Zehnte Tempelhofer Kunstausstellung

Nachdem die „Zehnte Tempelhofer Kunstausstellung“ letztes Jahr pandemiebedingt leider nicht stattfinden konnte, wird die Ausstellung in diesem Jahr nachgeholt. Zugleich wird das 10-jährige Bestehen dieses Formates gefeiert. Die Ausstellung steht unter dem Titel „Was uns bewegt“, der von den Bewerber_innen frei interpretiert werden konnte.

Mehr erfahren »

Sava Sekulić. Von Sava zu Sava – Galerie Michael Haas

2. Juli 2021 - 29. August 2021
Galerie Michael Haas, Niebuhrstraße 5
Berlin, 10629 Deutschland
+ Google Karte
Sava Sekulić. Von Sava zu Sava - Galerie Michael Haas

Sava Sekulić kreierte ein Werk von außergewöhnlicher Intensität: Ineinander verschlungene Tier- und Menschenkörper, frontale Porträts sowie Landschaften eingefangen in stilistischer Reduktion und elementarer Farbigkeit. Die Galerie Michael Haas zeigt Arbeiten auf Pappe und Holz sowie Zeichnungen. Die Zeichnungen, die mit Gedichten versehen sind, zeigen, dass Lyrik und bildende Kunst für Sekulić gleichwertig waren. Diese zur Naiven Kunst zählenden Arbeiten sind in Deutschland seit den 1990er Jahren erstmals wieder zu sehen.

Mehr erfahren »

KLASSISCH MODERN. Historische und zeitgenössische Werke von Künstlerinnen

3. Juli 2021 - 8. Oktober 2021
Salongalerie ››Die Möwe‹‹, Auguststr. 50 b
Berlin, 10119 Deutschland
+ Google Karte

Die Ausstellung spannt einen zeitlichen Bogen von der Weimarer Republik über die Nachkriegszeit bis in die unmittelbare Gegenwart. Die Gemälde, Aquarelle, Grafiken und Plastiken verdeutlichen in der Vielfalt der Sujets und Stilrichtungen eine bewundernswerte Dichte weiblicher Kreativität.

Mehr erfahren »

transfusio curated by Rahel Schrohe

3. Juli 2021 - 20. August 2021
Kang Contemporary Lindenstraße 90
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte

transfusio
curated by Rahel Schrohe
Katrin von Lehmann, MASCH, Carolyn Prescott, Raúl de Zárate
Opening Reception
July 02, 2021 at 18:00
Duration
July 03 - August 20, 2021

Mehr erfahren »

Tadaaki Kuwayama – Selected works of 60y & collaborations

3. Juli 2021
Taubert Contemporary, Knesebeckstr. 90
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte
Tadaaki Kuwayama – Selected works of 60y & collaborations

Die Arbeiten von Tadaaki Kuwayama begrenzen den Raum durch klare Rahmensetzungen. Innerhalb dieser entwickelt sich eine unendliche Weite. Seine minimalistischen Arbeiten berühren die geistigästhetischen Sinne und befinden sich so in enger Verwandtschaft zum architektonischen Konzept des Hauses Lemke.

Mehr erfahren »

Layer Cake – The Versus Project

4. Juli 2021
URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART, Bülowstraße 7
Berlin, 10783 Deutschland
+ Google Karte
Layer Cake – The Versus Project

Gemeinsam, aber auf Abstand – so entstanden die Kunstwerke der neuen Ausstellung im Projektraum des URBAN NATION Museums. Das Münchner Künstlerduo Layer Cake – bestehend aus den Graffiti-Veteranen Patrick Hartl und Christian Hundertmark – hat in Kooperation mit dreizehn verschiedenen Künstlerinnen ebenso viele Werke erschaffen. In allen Arbeiten wird eine der wichtigsten Regeln des Graffiti auf den Kopf gestellt: Niemals über die Bilder anderer Writerinnen malen („no crossing“ / „not going over“).

Mehr erfahren »

Liebermann-Villa zeigt deutsch-jüdische Fotografin Gerty Simon

4. Juli 2021 - 5. Oktober 2021
Liebermann-Villa am Wannsee, Colomierstr. 3
Berlin, 14109 Deutschland
+ Google Karte
Liebermann-Villa zeigt deutsch-jüdische Fotografin Gerty Simon

In Zusammenarbeit mit der Londoner Wiener Holocaust Library widmet die Liebermann-Villa am Wannsee der deutsch-jüdischen Fotografin Gerty Simon (1887–1970) die erste Überblicksausstellung im deutschsprachigen Raum. Die von der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa geförderte Werkschau präsentiert eindrucksvolle Aufnahmen wichtiger Berlinerinnen und Berliner sowie internationaler Persönlichkeiten der 1920er und 1930er Jahre. Ausgangspunkt ist ihr 1929 angefertigtes Fotoporträt von Max Liebermann. Originale Fotoabzüge, historische Presserezensionen und persönliches Archivmaterial zeichnen Simons Weg vom Karriereanfang und Erfolg in der Weimarer Republik, der vorbereiteten Flucht ins britische Exil, dem strategischen Neuanfang bis hin zur Aufbewahrung ihres Nachlasses in London nach.

Mehr erfahren »

Nothing is – Everything just has been or will be

9. Juli 2021
gallery damdam im Korenischen Kulturzentum, Leipziger Platz 3
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte
"Berlin meets Seoul" - ein Ausstellungsprojekt von KUNSTLEBEN BERLIN

Die Koreanischen Kulturzentren in Berlin und London präsentieren erstmals am 8. Juli in Berlin eine gemeinsame Gruppenausstellung. Im Januar dieses Jahres haben die beiden Kulturzentren eine öffentliche Ausschreibung mit dem Thema Nothing is – Everything just has been or will be durchgeführt und sechs Künstler*innen ausgewählt, deren Werke nun gezeigt werden. Die bemerkenswert hohe Beteiligung von 507 Künstler*innen sorgte für Aufsehen und resultierte aus den gezielten Planungen der beiden Kulturzentren, deren Anliegen es war, durch das Angebot von Ausstellungsmöglichkeiten in Berlin und London, zwei Zentren der zeitgenössischen Kunst, das Interesse von noch mehr Künstler*innen zu wecken.

Mehr erfahren »

Feeling the Room Temperature – SETAREH Berlin

10. Juli 2021
SETAREH, Schöneberger Ufer 71
Berlin, 10785
+ Google Karte
Feeling the Room Temperature – SETAREH Berlin

SETAREH präsentiert die Gruppenausstellung "Feeling the Room Temperature" – Werke, die in ihrer Darstellung und Vermittlung ein inneres Gefühl der Harmonie hervorrufen sollen. Die Ausstellung zeigt sechs Künstler*innen: Minda Andren, Amir Guberstein, James Krone, Przemek Pyszczek, Elizabeth Ravn und Stephanie Stein.

Mehr erfahren »

durch einander – Regine Spangenthal – Malerei/Bildkonstellationen

15. Juli 2021 - 21. August 2021
ep.contemporary, Pohlstr. 71
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

'durch einander' beschreibt Regine Spangenthals Arbeitsweise: zahlreiche Bilder werden gleichzeitig und in permanentem Aufeinander-Beziehen entwickelt.
Aus K., einem größeren Bildprojekt, werden 20 Bilder gezeigt.
Vernissage am Freitag 16. Juli 2021, 18 – 21 Uhr

Mehr erfahren »

mianki & friends

16. Juli 2021 - 20. August 2021
mianki.Gallery, Kalckreuthstr. 15
Berlin, 10777 Deutschland
+ Google Karte

Die von der mianki.Gallery vertretenen Künstlerinnen und Künstler, sowie unsere Gäste, lassen sich nicht auf „einen Nenner bringen“. Wie auch, bei Schaffenden, die sich gerade durch ihre Innovationskraft auszeichnen! Folglich ist auch das Galerieprogramm ein beständiges Weiter.

Mehr erfahren »

Maria Loboda: Listen to me, little pig!

16. Juli 2021 - 4. September 2021
Galerie Thomas Schulte, Charlottenstraße 24
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Maria Lobodas Ausstellung "Listen to me, little pig!" in der Galerie Thomas Schulte ist den Fehlschlägen, Doppeldeutungen und Fehlinterpretationen in der Kommunikation zwischen Mensch und Natur gewidmet.

Mehr erfahren »

Lawrence Weiner

16. Juli 2021 - 4. September 2021
Galerie Thomas Schulte, Charlottenstraße 24
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Wir freuen uns sehr, dass Lawrence Weiner unsere Einladung angenommen hat, diesen Sommer eine Arbeit in unserem Corner Space zu zeigen.

Mehr erfahren »

Jana Hartmann – MASTERING the ELEMENTS

24. Juli 2021 - 12. September 2021
Alfred Ehrhardt Stiftung, Auguststr. 75
Berlin, 10117
+ Google Karte

In ihrer Ausstellung MASTERING THE ELEMENTS setzt sich die Fotokünstlerin Jana Hartmann mit der Alchemie als faszinierendem Ursprung der Naturwissenschaften auseinander.

Mehr erfahren »

Wissen – Peter und Luise Hager-Preis 2021

29. Juli 2021
Saarländische Galerie, Charlottenstraße 3
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte
Wissen - Peter und Luise Hager-Preis 2021

Die Saarländische Galerie in Berlin präsentiert zum fünften Mal junge Kunst von den Finalist*innen eines Preises, der seit 2012 von der Peter und Luise Hager-Stiftung gemeinsam mit der Hochschule der Bildenden Künste Saar ausgelobt wird.

Mehr erfahren »

León Ferrari – Reproducing Them Infinitely

30. Juli 2021 - 26. September 2021
Neurotitan Galerie, Rosenthaler Straße 39
Berlin, 10178 Deutschland
+ Google Karte

Schlüsselwerke des argentinischen Konzeptkünstlers werden neben unbekannteren, bisher noch nicht in Deutschland gezeigten Arbeiten präsentiert. Der Ausstellungsraum zitiert als Open Studio das Atelier Ferraris und lädt die Besucher*innen mit einem diversen Rahmenprogramm zu Interaktionen ein.

Mehr erfahren »

León Ferrari – Reproducing Them Infinitely

31. Juli 2021
Neurotitan Galerie, Rosenthaler Straße 39
Berlin, 10178 Deutschland
+ Google Karte
Ausstellung der Galerie neurotitan León Ferrari – Reproducing Them Infinitely in Berlin

Es ist viel mehr als eine Werkschau, wie wir sie aus Museen und Galerien kennen: Vom 30. Juli bis zum 25. September 2021 wird in der Galerie neurotitan (Schwarzenberg e.V.) eine Kooperation mit der Fundación Augusto y León Ferrari – Arte y Acervo (FALFFAA) realisiert, die León Ferraris Werke durch die Partizipation der Besucher aufleben [...]

Mehr erfahren »

Corona Art Weeks

6. August 2021 - 29. Oktober 2021
Kaffeemitte, Weinmeisterstr. 9a
Berlin, 10178
+ Google Karte

Kaffemitte freut sich nach vielen Monaten Lockdown eine neue Ausstellung mit 12 Kunstwerke mit Corona-Bezug zu präsentieren.

Mehr erfahren »

I Saw It Hang Down There

7. August 2021 - 4. September 2021
Bode Projects, Fasanenstraße 28
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte

An eclectic summer show which presents the emerging art positions of Ryan Cosbert, Lucas Kaiser, Kemi Onabulé, Alina Sokolova, and Kemar Wynter. Combining abstract painting, drawing, works on paper, and figurative painting, the show depicts the themes of identity, labor and societal phenomena.

Mehr erfahren »

REVERBERATIONS | Daniel Canogar

7. August 2021 - 9. September 2021
Galerie Kornfeld, Fasanenstrasse 26
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte

Die Werke des spanisch-amerikanischen Künstler Daniel Canogar sind Artefakte einer technisierten Welt - sie erzählen von überholten Technologien und Chancen, menschliche Wahrnehmung durch sie zu erweitern.

Mehr erfahren »

GEHEIMKABINETT

9. August 2021 - 2. September 2021
Luisa Catucci Gallery, Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland
+ Google Karte

Die Ausstellung "GEHEIMKABINETT", kuratiert von der gemeinnützigen Vereinigung Isorropia Homegallery in Mailand und organisiert in der Galerie Luisa Catucci in Berlin, präsentiert die Werke von fünf Künstlern: Silvia Argiolas, Piero Figura, Andrea Gallo, Nico Mingozzi und Silvia Paci.

Mehr erfahren »

BONE MUSIC – die Ausstellung zum X-Ray Audio Projekt

14. August 2021
BONE MUSIC – die Ausstellung zum X-Ray Audio Projekt

BONE MUSIC... und was riskierst du für deine Musik? – Heute, im Zeitalter der Streaming-Dienste, ist der Zugang zu Musik nahezu unbegrenzt. Schwer vorstellbar, dass es einmal Zeiten gab, in denen Menschen um ihrer geliebten Lieder willen Strafen oder sogar Haft riskierten. In der Sowjetunion während des Kalten Krieges waren viele Arten von Musik, einschließlich westlicher Jazz-Musik, Rock 'n' Roll und vieler russischer Lieder, verboten und konnten nur im Verborgenen und mit außergewöhnlichen Mitteln gehört werden.

Bone Music – die Ausstellung zum X-Ray Audio Projekt erzählt diese Geschichte an historischem Ort und zu historischer Zeit: In der Villa Heike nahe der Gedenkstätte Hohenschönhausen im ehemaligen Stasi-Sperrgebiet, eröffnet die Ausstellung am 13. August, dem 60. Jahrestag des Mauerbaus, mit einer Vernissage für geladene Gäste und ist vom 14. August bis 5. September bei freiem Eintritt zugänglich. Am offiziellen Eröffnungstag am 14. August bilden Talks, Filme und Livekonzerte, von denen vor Ort neue Röntgenplatten gepresst werden, das Rahmenprogramm.

Mehr erfahren »

Gruppenausstellung “Lustgarten” – JRGALLERY und Raab Galerie

14. August 2021
JRGallery, Goethestraße 81
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte
Gruppenausstellung "Lustgarten" - JRGALLERY und Raab Galerie

Die JRGallery öffnet ihre Türen für die erste Gruppenausstellung der Saison - "Lustgarten". Wenn im August die Sternschnuppenschwärme am Himmel erscheinen, muß man den Sommer festhalten. Sie erleben die JRGallery deshalb als Garten: Über den Rasen spazieren Mäuse von Nina Maron, hüpfen Hasen von Astrid Köhler, beobachtet von Mari Kims eleganten und frivolen Katzen. Es sprießen Blumen von Klaus Fußmann, Rainer Fetting und Donald Sultan aus dem Boden, dann und wann ist die Idylle gestört von Eliots Fliegenpilzen.

Mehr erfahren »

Carlos Pesudo – “It Doesn’t Belong to Us”

17. August 2021 - 29. August 2021
SomoS Art House, Kottbusser Damm 95
Berlin, 10967 Deutschland
+ Google Karte

Mit “It Doesn’t Belong to Us” präsentiert das SomoS Arthouse die erste Ausstellung des spanischen Künstlers Carlos Pesudo (*1992, Castellón) in Berlin und Deutschland, die vom 17. bis 28. August gezeigt wird. Zu sehen ist Gemälden, die während eines Künstleraufenthalts bei SomoS entstanden sind.

Mehr erfahren »

Chirag Jindal: „Ngā Mahi Rarowhenua / Into the Underworld“

17. August 2021 - 12. September 2021
BBA Gallery, Köpenicker Str. 96
Berlin, 10179
+ Google Karte

BBA Gallery präsentiert die erste Einzelausstellung des neuseeländischen Künstlers Chirag Jindal in Europa. Der Künstler gewann 2019 den BBA Photography Prize und wird seitdem von der Galerie vertreten.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren