Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Empfohlene Events

Art des Events

WO findet der Event statt?

Filter zurücksetzen

Veranstaltungen für 1. September 2018

Ganztägig

PHOTOGRAPHICS BERLIN

14. April 2018 - 29. September 2018
bob – boxoffberlin, Zimmerstr. 11
Berlin, 10969 Deutschland

Berlin, eine Stadt im Umbruch, eine Metropole mit unzähligen Facetten. Der Künstler Villard Salibi spürt diesen Facetten nach, und macht sie in seinen Arbeiten auf verblüffende Weise sichtbar.

Erfahren Sie mehr »

Michelangelo Pistoletto „Grand Seigneur“

2. Juni 2018 - 29. September 2018
Italienisches Kulturinstitut Berlin, Hildebrandstr. 2
Berlin, 10785 Deutschland
Michelangelo Pistoletto, Italienische Kulturinstitut Berlin Filmstill aus dem Film Michelangelo Pistoletto, 2013 von Daniele Segre © Cammelli S.a.s_preview

Anfang Juni widmet das italienische Kulturinstitut dem herausragenden italienischen Maler, Aktions- und Objektkünstler und Kunsttheoretiker Michelangelo Pistoletto, der am 25. Juni 2018 85 Jahre alt wird, eine umfassende Veranstaltungsreihe. Geplant sind eine Ausstellung mit den wichtigsten Werken seines 50-jährigen Schaffens (u.a. Spiegelbilder, Venere degli Stracci, eines der Oggetti in Meno, Love Difference - Mar Mediterraneo und eine erstspezifische

Erfahren Sie mehr »

Ausstellung: Was war Europa?

29. Juni 2018 - 1. Juni 2019
Kunsthaus Dahlem, Käuzchenstieg 12
Berlin, 14195 Deutschland

»Was war Europa?« rekonstruiert die Überblicksschau »Werke Europäischer Plastik«, die 1950 in München eröffnet wurde und die deutsche Skulptur der Nachkriegsmoderne in einem internationalen Kontext zu veankern suchte.

Erfahren Sie mehr »

Ausstellung: Karol Broniatowski – IM MOMENT

29. Juni 2018 - 4. November 2018
Kunsthaus Dahlem, Käuzchenstieg 12
Berlin, 14195 Deutschland

Ausgehend vom Materiellen entwickelt der Bildhauer Karol Broniatowski (*1945) seine figürlichen Arbeiten. Die Ausstellung im Kunsthaus Dahlem zeigt Arbeiten aus Bronze der letzten Jahre und stellt sie dem sehr eigenständigen Komplex seiner großformatigen Gouachen gegen.

Erfahren Sie mehr »

XXIV. ROHKUNSTBAU: Achtung – Mind the Gap

30. Juni 2018 - 8. September 2018
Schloss Lieberose, Schloßhof 3
Lieberose, 15868 Deutschland

Neun Künstler*innen & ein Künstlerduo präsentieren 2018 ihre Kunstwerke im Rahmen der Ausstellung "Achtung - Mind the Gap" und setzen sich mit den gesellschaftlichen Bruchstellen, vor der eindrucksvollen Kulisse des verfallenen Schlosses Lieberose, auseinander.

Erfahren Sie mehr »

Bruhn, Kain, Neuer – Drei Maler in Berlin

4. Juli 2018 - 15. September 2018
Galerie Parterre Berlin, Danziger Straße 101, Haus 103
Berlin, 10405 Deutschland

Bruhn, Kain, Neuer - Drei Maler in Berlin

Erfahren Sie mehr »

Sommeratelier am Meer. Der Künstlerort Ahrenshoop

6. Juli 2018 - 5. Oktober 2018
Salongalerie ››Die Möwe‹‹, Auguststr. 50 b
Berlin, 10119 Deutschland

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts hatten Malerinnen und Maler Ahrenshoop für sich entdeckt. Denn hier auf dem Darß fanden sie, was sie für ihre künstlerische Arbeit suchten: stimmungsvolle Motive in unberührter Natur, das klare Licht des Nordens, Stille , Einsamkeit und Freiheit.

Erfahren Sie mehr »

13 +13 – warten.wechseln.warten.wechseln.warten.wechseln.warten.wechseln.warten…

12. Juli 2018 - 7. September 2018
ep.contemporary, Pohlstr. 71
Berlin, 10785 Deutschland

Im Mittelpunkt stehen Dialoge zwischen einer Künstler*in der Galerie und ihrer eingeladenen Gastkünstler*in, die auch räumlich als Zwiegespräch in den Ausstellungsräumen erfahrbar sind. Die Genres reichen von Skulptur und Malerei, über Zeichnung, Fotografie und Grafik bis zu Neuen Medien.

Erfahren Sie mehr »

Gil Delindro. A Grain Within a Cloud of Dust

20. Juli 2018 - 1. September 2018
Galerie im Turm, Frankfurter Tor 1
Berlin, 10243 Deutschland

Bewegung ist ein zentrales Motiv von Gil Delindros kinetischen Skulpturen. Er arbeitet vorwiegend mit natürlichen Materialien, um Prozesse der Veränderung, Berührung und Resonanzkörper akustisch wahrnehmbar zu machen.

Erfahren Sie mehr »

Sound of Silence – georgische Kunstausstellung

17. August 2018 - 5. September 2018
GeoArt Galerie, Nollendorfstr. 16
Berlin, 10777 Deutschland

Die GeoArt Galerie lädt Sie am 17. August um 19:00 Uhr zur Eröffnung der georgischen Kunstausstellung "Sound of Silence" von Guram Khetsuriani herzlich ein.

Erfahren Sie mehr »

X25-1: traumhaft kompliziert

23. August 2018 - 14. September 2018
Inselgalerie Berlin, Petersburger Straße 76 A
Berlin, 10249 Deutschland

Elli Graetz - Holzschnitt / Barbara Illmer - Plastik

Erfahren Sie mehr »

Insel-Kabinett 2: BLACK’n BLUES mit Gudrun Wendler

23. August 2018 - 14. September 2018
Inselgalerie Berlin, Petersburger Straße 76 A
Berlin, 10249 Deutschland

Die Malerin Gudrun Wendler präsentiert ihre Holzschnitt-Serie "BLACK'n BLUES" sowie einige ältere Arbeiten...

Erfahren Sie mehr »

Natura Mirabilis – Group Show

24. August 2018 - 29. September 2018
Luisa Catucci Gallery, Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland

"Look deep into nature, and then you will understand everything better." - Albert Einstein

Erfahren Sie mehr »

» Wonder WOMEN – The goddesses are back « Stephanie Nückel

25. August 2018 - 30. September 2018
mz project room maia zinc, Kyffhäuserstraße 16
Berlin, 10781 Deutschland

» Wonder WOMEN – The goddesses are back «
Die Kreuzberger Künstlerin Stephanie Nückel präsentiert ihre aktuellen Arbeiten (2016 - 2018) Mit "Göttinnen" (2018) und "Circen" (2016) zeigt die Künstlerin entfesselte und befreite weibliche Wesen.

Erfahren Sie mehr »

Biopsie

31. August 2018 - 13. September 2018
artburst berlin e.V., Oderstr. 34
Berlin, 10247 Deutschland

Vom 31.8. bis 14. 9 2018 verhandeln sieben Künstler*innen den Diskurs um Klimawandel und Umweltbewusstsein im Raum für drastische Maßnahmen (Oderstr. 34, 10247 Berlin). Mit Leonie Brandner, Antje Dathe, Itsthevibe, Daria Jelonek, Lukas Liese, Lena Policzka, Lina Zacher

Erfahren Sie mehr »

nackt

31. August 2018 - 28. November 2018
Silber & Salz Galerie, Holzmarktstraße 25
Berlin, 10243 Deutschland

Aktfotografie jenseits von klassischen Posen und Schönheitsidealen.
Ernsthaft unperfekt zeigt Thomas Rusch, erst der „Makel“ macht das Schöne vollkommen.

Erfahren Sie mehr »

Katrin Günther, Winni Schaak – Urban Competition

31. August 2018 - 12. Oktober 2018
Wichtendahl Galerie, Carmerstr. 10
Berlin, 10623 Deutschland

Stäbe, Ebenen und Bauten bilden gewagte Konstruktionen auf den Tuschezeichnungen von Katrin Günther. Labyrinthische Strukturen und ungewöhnliche Perspektiven eröffnen neue Bildräume. Auch Winni Schaak spielt mit der Perspektive, läßt seine räumlichen Körper aus Cortenstahl als Fläche erscheinen.

Erfahren Sie mehr »

Nathan Lerner (1913-1997): Fotografien

1. September 2018 - 2. November 2018
Galerie Berinson, Schlüterstraße 28
Berlin, 10629 Deutschland

Wir zeigen Originalfotografien des Fotokünstlers und Designers Nathan Lerner aus seiner ersten Einzelausstellung, 1973 an der Bradley Universität in Peoria, Illinois, USA. Dafür stellte er bis zu 150 x 90 cm große Abzüge von Motiven her, die er in den späten 1930er Jahren am New Bauhaus machte.

Erfahren Sie mehr »

Offene Ateliers in den Gerichtshöfen Wedding

1. September 2018 - 2. September 2018
Offene Ateliers, atelierfuehrung_lange_nacht_der_museen_Besucher

Am ersten September-Wochenende laden die Gerichtshöfe Wedding wieder zur Ortsbegehung ein. An zwei Tagen öffnen diesmal fünfundzwanzig Künstlerinnen und Künstler ihre Ateliers und Werkstätten für die Öffentlichkeit und in der Gast-Etage präsentieren zwanzig ausgewählte Gastkünstler ihre Arbeiten.

Erfahren Sie mehr »
laufend

Museum Barberini zeigt 2018 Ausstellung zur Abstraktion bei Gerhard Richter von den 1960er Jahren bis heute

30. Juni 2017 | 8:00 - 7. Oktober 2018 | 17:00
Gerhard Richter A B, Still, 1986, Museum Barberini © Gerhard Richter 2017 (0181)

Die Ausstellung Gerhard Richter. Abstraktion widmet sich erstmals den abstrakten Strategien und Verfahrensweisen im Gesamtwerk des Künstlers. Die Schau geht von einem Werk des Museums Barberini aus und vereint etwa 80 weitere aus internationalen Museums- und Privatsammlungen. Seit den 1960er Jahren begreift Gerhard Richter Malerei als Kontinuum, als eine Klammer um die Brüche des 20.

Erfahren Sie mehr »

Mies van der Rohe Haus veranstaltet Themenreihe 2018: MIES – SITZEN UND LIEGEN

21. Januar 2018 | 8:00 - 30. November 2018 | 17:00
Kunstgewerbemuseum Berlin, Tiergartenstraße 6
Berlin, Berlin 10785 Deutschland

Zur Einstimmung auf das 100-jährige Bauhaus-Jubiläum, das im Jahr 2019 bundesweit begangen wird, veranstaltet das Mies van der Rohe Haus 2018 eine Ausstellungs-, Symposiums- und Veranstaltungsreihe mit dem Titel MIES – SITZEN UND LIEGEN, die die zeitgenössischen Künste mit Möbeldesign und Architekturgeschichte unter einer gemeinsamen Thematik vereint. Geplant sind vier Doppelausstellungen (01-04), in denen zeitgenössische

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren