Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Michelangelo Pistoletto „Grand Seigneur“

2. Juni 2018 - 29. September 2018

Michelangelo Pistoletto, Italienische Kulturinstitut Berlin Filmstill aus dem Film Michelangelo Pistoletto, 2013 von Daniele Segre © Cammelli S.a.s_preview

Anfang Juni widmet das italienische Kulturinstitut dem herausragenden italienischen Maler, Aktions- und Objektkünstler und Kunsttheoretiker Michelangelo Pistoletto, der am 25. Juni 2018 85 Jahre alt wird, eine umfassende Veranstaltungsreihe. Geplant sind eine Ausstellung mit den wichtigsten Werken seines 50-jährigen Schaffens (u.a. Spiegelbilder, Venere degli Stracci, eines der Oggetti in Meno, Love Difference – Mar Mediterraneo und eine erstspezifische Version seines Terzo Paradiso), Künstlergespräche und ein Dokumentarfilm über den Künstler.

1978 war der Künstler schon einmal in Berlin. Während seines einjährigen DAAD-Stipendiums konnte er mit der Nationalgalerie eine Ausstellung an 14 Orten in Berlin realisieren und stellte unter anderem eines seiner Werke in der Ostberliner Galerie Schweinebraden aus. Seine letzte Schau in Deutschland fand 2013 in der Münchner Galerie Tanit statt. Gesamten Beitrag lesen…

Samstag, 2.6.2018

19.00 Uhr Künstlergespräch mit Michelangelo Pistoletto an der ADK (Pariser Platz)

Sonntag, 3.6.2018

11.00 Uhr Dokumentarfilm „Michelangelo Pistoletto“ von Daniele Segre im Klick Kino

Montag, 4.6.2018

19.00 Uhr Gespräch zwischen Michelangelo Pistoletto und dem Philosophieprofessor (FU Berlin) Georg W. Bertram im italienischen Kulturinstitut

Details

Beginn:
2. Juni 2018
Ende:
29. September 2018
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,
Eintritt: -

Veranstaltungsort

Italienisches Kulturinstitut Berlin
Hildebrandstr. 2
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
https://iicberlino.esteri.it/iic_berlino/de/

Veröffentlicht am: 28.05.2018 | Kategorie: Italienische Kulturinstitut Berlin, Michelangelo Pistoletto,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.