Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Empfohlene Events

Art des Events

WO findet der Event statt?

Filter zurücksetzen

Veranstaltungen für 21. September 2017

Ganztägig

Zhang Wanqing – Lonely Hills

21. Juli 2017 - 23. September 2017
Aurel Scheibler, Schöneberger Ufer 71
Berlin, 10785 Deutschland

Aurel Scheibler freut sich, die erste Einzelausstellung mit Werken der jungen chinesischen Künstlerin Zhang Wanqing in Europa ankündigen zu dürfen.

Erfahren Sie mehr »

Vineta Pavilion No. 1

24. August 2017 - 21. September 2017
Galerie Kuchling, Karl-Marx-Allee 123
Berlin, 10243 Deutschland

Vineta Pavilion No. 1 - ein Mythos erwacht! Wir bringen den Mythos der versunkenen Stadt Vineta in einer internationalen Gruppenausstellung nach Berlin und Venedig.

Erfahren Sie mehr »

VERNISSAGE: Between fears, fantasy and reality. MARGRET HOFHEINZ-DÖRING 1910- 1994

26. August 2017 - 26. Oktober 2017
GALERIE UNDER THE MANGO TREE, Merseburger Strasse 14,
Berlin, 10823 Deutschland
MARGRET HOFHEINZ-DÖRING, Sonnenaufgang, GALERIE UNDER THE MANGO TREE

Zweite Einzelausstellung in Berlin. Second solo exhibition of MARGRET HOFHEINZ-DÖRING who lived through two world wars.
Vernissage: 26.08.2017 um 17 Uhr.
Ausstellungsdauer 29.08.- 27.10.2017

Erfahren Sie mehr »

Grosses Rot

31. August 2017 - 7. Oktober 2017
Inselgalerie Berlin, Petersburger Straße 76 A
Berlin, 10249 Deutschland

In ihren großformatigen, kraftvoll farbigen Werken erschaffen die beiden abstrakt arbeitenden Künstlerinnen enorme Räume.
Giuliana Del Zanna evolutioniert Strukturen zu immer raffinierterer Feinheit. Ihre jüngsten, aus kleinen, viereckigen Modulen gestalteten Muster lassen bereits wieder an organische Gewebe von Pflanzen oder Tierhäuten denken. Marylin Green hat sich von den Raumstrukturen, die sie in früheren Werken noch linear andeutete, völlig befreit und komponiert die Dimensionen ihrer Bilder nun durch reine Farbsetzung.

Erfahren Sie mehr »

Henrik Eiben – Cornucopia

7. September 2017 - 14. Oktober 2017
SCHWARZ CONTEMPORARY, Sanderstraße 28
Berlin, 12047 Deutschland

Wir laden herzlich ein zur Eröffnung der Einzelausstellung 'Cornucopia' von HENRIK EIBEN (*1975 in Tokyo). Der in Hamburg lebende Künstler wird in seiner zweiten Einzelausstellung bei SCHWARZ CONTEMPORARY zwölf neue Papierarbeiten zeigen.

Erfahren Sie mehr »

Imaginäre Portraits und Objekte

7. September 2017 - 13. Oktober 2017
Köppe Contemporary, Knausstr. 19
Berlin, 14193 Deutschland

Die Galerie Köppe stellt in ihrer Ausstellung „Imaginäre Porträts & Objekte“ aktuelle Positionen Junger Berliner Objekt- und Fotokünstler vor. Die Ausstellung kombiniert konzeptionelle, experimentelle und inszenierte Fotografie.

Erfahren Sie mehr »

Miguel Rothschild – ELEGIE

7. September 2017 - 28. Oktober 2017
Kuckei + Kuckei, Linienstraße 158
Berlin, 10115
Miguel Rothschild bei Kuckei+Kuckei

In seinem neuen Werk ist Rothschilds Interesse an der deutschen Romantik wieder präsent. Über die Wehmut-Thematik schafft er zugleich eine Verbindungslinie zu seinen älteren Arbeiten: Wer durch dieses Prisma »Elegie« betrachtet, sieht zugleich »Memento Mori« (2013) und »Et in Arcadia ego« (2009), er geht um »Elegie« herum wie damals um die großformatige Installation »Melencholia A.D.« (2007) – die erste Auseinandersetzung des Künstlers mit Albrecht Dürer, die nicht nur in der Berlinischen Galerie und der Akademie der Künste gezeigt wurde, sondern auch in MALBA (Museo de Arte Latinoamericano Buenos Aires).

Erfahren Sie mehr »

ARNE SCHREIBER . Gleich – Galerie Koal

7. September 2017 - 4. November 2017
Beitragsbild: Ausstellungsansicht Galerie Koal

Die visuelle Kraft von Arne Schreibers Arbeiten erwächst aus der mental ebenso wie physisch zehrenden Akribie ihres Entstehungsprozesses. Jede Linie ist erstritten. Jede Spur auf der Leinwand muss als Zustandsbeschreibung eines Kampfes gelesen werden, dem die Möglichkeit des Scheiterns zu jedem Zeitpunkt innewohnt.

Erfahren Sie mehr »

Dan Flavin / Paul Wallach / Wim Wenders

8. September 2017 - 2. Dezember 2017
Galerie Bastian, Am Kupfergraben 10
Berlin, 10117 Deutschland

We are opening three solo exhibitions of Dan Flavin, Paul Wallach and Wim Wenders on separate floors at our gallery space Am Kupfergraben 10 in Berlin-Mitte. We look forward to seeing you on 8 September.

Erfahren Sie mehr »

Lars Fischer – SuperMouse

8. September 2017 - 9. Oktober 2017
Galerie WildBerlin, Bluecherstr. 37A
Berlin, 10961 Deutschland

Die erste Ausstellung zeigt aktuelle Arbeiten des Malers Lars Fischer, der 2017 sein Meisterschülerstudium an der UdK bei Thomas Zipp absolviert hat.

Erfahren Sie mehr »

Fabio Moro – Aus der Traum

8. September 2017 - 19. Oktober 2017
Galerie Anna25, Schönleinstr. 25
Berlin, 10967 Deutschland

Laut, schrill und extrem – so präsentieren sich die 80er-Jahre in den Medien. Fabio Moro widmet sich dem Jahrzehnt seiner Jugendjahre und begibt sich auf künstlerische Spurensuche. Querbeet führt sie ihn durch die Welt von Kino, Serien, Musik, Bücher und Magazine. „Metaphisique retro“ so nennt Fabio

Erfahren Sie mehr »

ON VIEW

8. September 2017 - 3. November 2017
Galerie Burster, Kurfürstendamm 213
Berlin, 10719 Deutschland

studierende der universität der künste berlin
– eine kuratierte auswahl der klassen
prof. christine streuli + prof. thomas zipp

Erfahren Sie mehr »

Rumble In The Jungle

9. September 2017 - 29. September 2017
Neurotitan Galerie, Rosenthaler Straße 39
Berlin, 10178 Deutschland

Die KünstlerInnen des Haus Schwarzenberg stellen aus. Illustration, Fotografie, Malerei, Skulptur, Sound, Video, Live-Performance, Illustration

Erfahren Sie mehr »

Wojciech Fangor: A Portrait of the Artist

9. September 2017 - 4. November 2017
GNYP Gallery, Hardenbergstraße 9
Berlin, 10623 Deutschland

Gnyp Gallery zeigt erstmalig in Berlin eine Auswahl von Werken des polnisch-amerikanischen Künstlers Wojciech Fangor (1922-2015) die eine Schaffensperiode von vierzig Jahren umfasst; angefangen von seinen ersten Werken aus den 1940er Jahren, bis hin zu Bildern aus den 1970er Jahren.

Erfahren Sie mehr »

Wojciech Fangor: A Portrait of the Artist

9. September 2017 - 4. November 2017
GNYP Gallery, Hardenbergstraße 9
Berlin, 10623 Deutschland

Gnyp Gallery zeigt erstmalig in Berlin eine Auswahl von Werken des polnisch-amerikanischen Künstlers Wojciech Fangor (1922-2015) die eine Schaffensperiode von vierzig Jahren umfasst; angefangen von seinen ersten Werken aus den 1940er Jahren, bis hin zu Bildern entstanden in den 1970er Jahren.

Erfahren Sie mehr »

Caroline Kryzecki in der Sexauer Galerie

9. September 2017 - 21. Oktober 2017
Galerie Sexauer, Streustraße 90
Berlin, 13086 Deutschland
Caroline Kryzecki in der Sexauer Galerie, Kunstleben Berlin

Solo-Show „Come out (to show them)“ von Caroline Kryzecki. In ihrer Ausstellung übersetzt die Künstlerin ihre bekannten Kugelschreiberzeichnungen in eine monumentale Rauminstallation. Das Spannungsfeld zwischen System und Zufall, das den Arbeiten der Künstlerin immanent ist, wird hier in ein neues Medium überführt. SEXAUER ist mit Caroline Kryzeckis Solo-Show für den VBKI Preis der Berliner Galerien nominiert.

Erfahren Sie mehr »

Wojciech Fangor – A Portrait of the Artist

9. September 2017 - 4. November 2017
GNYP Gallery, Hardenbergstraße 9
Berlin, 10623 Deutschland

Gnyp Gallery zeigt erstmalig in Berlin eine Auswahl von Werken des polnisch-amerikanischen Künstlers Wojciech Fangor (1922-2015).

Erfahren Sie mehr »

Magdalena Shummer-Fangor – Pleasures

9. September 2017 - 4. November 2017
GNYP Gallery, Hardenbergstraße 9
Berlin, 10623 Deutschland

Wenn man sich mit Magdalena Shummer-Fangor über ihr künstlerisches Schaffen unterhält ist wohl „Vergnügen“ das Wort, welches am meisten fällt.

Erfahren Sie mehr »

Preview der Kollaboration mit dem Berliner Illustrator Chrisse Kunst

12. September 2017 - 26. September 2017
Sofacompany Showroom, Kurfürstendamm 207
Berlin, 10719 Deutschland

Der für seine detailverliebten Illustrationen bekannte Berliner Künstler Chrisse Kunst verleiht einem Sofa der dänischen Sofacompany seine ganz persönliche Handschrift.
Das Exponat wird für zwei Wochen als Centerpiece einer Retrospektive seiner Werke im Berliner Showroom ausgestellt.

Erfahren Sie mehr »

Weibliche Enthüllungen Vernissage

13. September 2017 - 29. September 2017
Galerie Kunst & Grün Berlin, Walter-Benjamin-Platz 1 Leibnizkolonnaden
Berlin-Charlottenburg, 10629 Deutschland

Einladung zur Vernissage " Weibliche Enthüllungen "
Malerisch und fotografisch interpretiert .
Sabine Glathe / Georg Grell / Rüdiger Mögelin/ Sergej / Bernhard Kohns 1919 Jh.
und Andere

Erfahren Sie mehr »

Eröffnungsausstellung / Opening Exhibition – The Fact Finder

13. September 2017 - 28. September 2017
The Fact Finder, Kurfürstenstrasse 21–22
Berlin, 10785 Deutschland

The Fact Finder eröffnet seine erste Ausstellung von Künstler*innen, deren Arbeitspraxis auf „Fact-Finding“ basiert.
**********************
The Fact Finder opens its first exhibition showcasing artists whose practices rely on fact-finding pursuits.

Erfahren Sie mehr »

Nicole Bianchet – Altar Ego im Kunstlager Haas

13. September 2017 - 14. Oktober 2017
Berlin, Deutschland
Nicole Bianchet, Simulation Of An Empty Mind oder wie ich mit den Gedanken Versteck spielte, 2017, Mischtechnik auf Holz, 220 x 480 cm

Die 1975 in Los Angeles geborene und in Berlin und in den Niederlanden lebende Künstlerin Nicole Bianchet bemalt nicht, sie bearbeitet ihre Bil­der. Mit dem Cutter ritzt und kratzt sie in das Holz, schält und verletzt den Untergrund, färbt die Verletzungen wieder ein, als würde sie die Narben heilen. Bianchet dazu: »Ich versuche dabei so kontrolliert wie möglich und so chaotisch wie nötig vorzugehen.« Parallel zum Studium (1995–2002) an der renommierten Karlsruher Kunstakademie (Meisterschülerin bei Gustav Kluge) machte sie eine klassische Gesangsausbildung. Viele ihrer Arbeiten beziehen neben Malerei und Zeichnung auch Fotografie, Skulp­tur, Installation und vor allem Musik ein. Im Fokus ihrer Ausstellung ste­hen neue großformatige auf Holz gemalte Landschaftsbilder, die Parallel­welten konkret ausgedachter Figuren zeigen oder in denen die Natur für den »Altar Ego« steht.

Erfahren Sie mehr »

DIE STADT ALS BÜHNE

14. September 2017 - 25. Oktober 2017
O&O Depot, Leibnizstraße 60
Berlin, 10629 Deutschland

Die Triologie »Die Stadt als Bühne« befasst sich mit der Stadt im Wandel. Die Ausstellung zeigt Fotoarbeiten von Beate Gütschow. Eine fragile Klangarchitektur aus geschichteten Klängen und Rhythmen entsteht bei der Performance von Sculptress of Sound.

Erfahren Sie mehr »

Primum Non Nocere – Emma Barnard

15. September 2017 - 6. Oktober 2017
BERLIN BLUE art, Köpenicker Straße 96
Berlin, 10179 Deutschland

Emma Barnards Arbeit wird in Kooperationen mit Chirurgen und deren Patienten entwickelt und reflektiert die harten Realitäten, die Menschen in ihrem Streben nach Genesung aushalten. Sie widmet sich der Aura des Geheimen, die die chirurgische Praxis umgibt.

Erfahren Sie mehr »

fierce.cranberry.taarof – Symbols of identity

15. September 2017 - 21. September 2017
Collectors Club Berlin, Eichendorffstraße 18
Berlin, 10115 Deutschland

Vernissage: 14. September 2017 um 18:00 Uhr im Volume - Brunnenstrasse 22 - 10119 Berlin
Hannah Parr, Nigin Beck und Tatiana Nekrasov.
Special: 'Collectors Night': 21. September, 19.00 Uhr
Eine Ausstellung initiiert und realisiert von HoTo-Berlin (http://hoto-berlin.de/

Erfahren Sie mehr »

York Wegerhoff | Metamorpha

15. September 2017 - 14. Oktober 2017
Carpentier Galerie, Meinekestraße 12A-13
Berlin, 10719 Deutschland

Portraitfotografie

Erfahren Sie mehr »
laufend

Schall und Rauch – Installationen von Julia Sossinka und Jerry Kowalsky

3. Mai 2017 | 8:00 - 24. September 2017 | 17:00
Kulturamt Steglitz Zehlendorf, Schloßstraße 10
Berlin, 12163

Die gemeinsame Ausstellung "Schall und Rauch" von Jerry Kowalsky und Julia Sossinka thematisiert Vergänglichkeit und Schnelllebigkeit in ihren Facetten. Die raumgreifenden Arbeiten werden in der ersten Etage des Boulevard Berlin in sieben Ausstellungsräumen gezeigt. Julia Sossinka hat an der Kunstakademie Düsseldorf freie Kunst studiert und war Meisterschülerin von Prof. Markus Lüpertz. Ihre raumgreifenden Installationen entstehen

Erfahren Sie mehr »

Ferner Zeiten Schatten – Fotogramme – Floris Neusüss

22. Juni 2017 | 11:00 - 15. April 2018 | 17:00
Kunst-Raum im Schadow-Haus, Schadowstraße 12-13
Berlin, 11011 Deutschland

„Ferner Zeiten Schatten“ ist der Titel der Ausstellung und der Installation, die Floris Neusüss für das Reichstagsgebäude in der Fotogramm-Technik geschaffen hat.

Erfahren Sie mehr »

Der gelbe Kauz

30. Juni 2017 | 0:00 - 3. Oktober 2017 | 0:00
Kunsthaus Dahlem, Käuzchenstieg 12
Berlin, 14195 Deutschland

Mit der Installation „der gelbe Kauz“ zeigen Anja Gerecke und Stefan Rummel eine neue, für den Skulpturengarten des Kunsthaus Dahlem konzipierte Arbeit.

Erfahren Sie mehr »

Museum Barberini zeigt 2018 Ausstellung zur Abstraktion bei Gerhard Richter von den 1960er Jahren bis heute

30. Juni 2017 | 8:00 - 7. Oktober 2018 | 17:00
Gerhard Richter A B, Still, 1986, Museum Barberini © Gerhard Richter 2017 (0181)

Die Ausstellung Gerhard Richter. Abstraktion widmet sich erstmals den abstrakten Strategien und Verfahrensweisen im Gesamtwerk des Künstlers. Die Schau geht von einem Werk des Museums Barberini aus und vereint etwa 80 weitere aus internationalen Museums- und Privatsammlungen. Seit den 1960er Jahren begreift Gerhard Richter Malerei als Kontinuum, als eine Klammer um die Brüche des 20.

Erfahren Sie mehr »

Deutsche Bank KunstHalle zeigt Schau des Künstlers und Landschaftsarchitekten Roberto Burle Marx

7. Juli 2017 | 8:00 - 3. Oktober 2017 | 17:00
Deutsche Bank KunstHalle, Unter den Linden 13-15
Berlin, 10117
Roberto Burle Marx, Dachgarten, Banco Safra Hauptsitz, Sao Paolo, 1983, Foto © Leonardo Finotti

Die Deutsche Bank KunstHalle zeigt in Zusammenarbeit mit The Jewish Museum in New York vom 7. Juli bis 3.Oktober 2017 die erste große Überblicksschau des brasilianischen Künstlers und Landschaftsarchitekten Roberto Burle Marx in Deutschland: Roberto Burle Marx: Tropische Moderne. In seinem Heimatland Brasilien wird Roberto Burle Marx (1909-1994) zusammen mit den Architekten Oscar Niemeyer und

Erfahren Sie mehr »

Galerie CAMERA WORK zeigt eine Ausstellung von Hans Feurer

15. Juli 2017 | 8:00 - 14. Oktober 2017 | 17:00
CAMERA WORK, Kantstraße 149
Berlin, Berlin 10623 Deutschland
Hans Feurer

Die Ausstellung umfasst mehr als 25 teils großformatige Arbeiten des Künstlers, der zu den einflussreichsten Modefotografen der Gegenwart zählt. Die Ausstellung markiert zugleich den 20. Geburtstag der Galerie CAMERA WORK. Hans Feurer wurde 1939 in der Schweiz geboren und arbeitete nach seinem Kunststudium in den 1960er Jahren als Grafikdesigner, Illustrator und künstlerischer Direktor in Großbritannien.

Erfahren Sie mehr »

Alte Münze zeigt neue Multimedia-Ausstellung: Von Monet bis Kandinsky. Visions Alive.

21. Juli 2017 | 8:00 - 28. Januar 2018 | 17:00
Von Monet bis Kandinsky.Visions Alive

Ab 21. Juli 2017 präsentiert «Von Monet bis Kandinsky.Visions Alive» auf ca. 1000 qm die Werke der sechzehn bedeutendsten Künstler aus der Epoche der «Klassischen Moderne» in einer einzigartigen Kombination aus HD Projektion, Animation und Musik. Claude Monet, Edgar Degas, Paul Gauguin, Henri Rousseau, Henri de Toulouse-Lautrec, Gustav Klimt, Paul Signac, Piet Mondrian, Amedeo Modigliani,

Erfahren Sie mehr »
€7 - €10

Lucian Freud „Closer“ im Martin Gropius Bau

22. Juli 2017 | 10:00 - 22. Oktober 2017 | 19:00
Martin-Gropius-Bau, Niederkirchnerstraße 7
Berlin, 10963
Lucian Freud: Double Portrait, 1988-90 Öl auf Leinwand, 113,3 x 134,62 cm © The Lucian Freud Archive/Bridgeman Images UBS Art Collection

Lucian Freud (1922–2011) ist einer der bedeutendsten Maler Großbritanniens. Seine figurativen Arbeiten gehören zu den Meisterwerken des 20. Jahrhunderts. Berühmtheit erlangt er vor allem durch seine Porträts von Menschen und Tieren, die er nahezu wissenschaftlich sorgfältig beobachtet und auf Leinwand oder Papier bringt. Seine Bilder sind Beispiele intensiver analytischer Betrachtungen. Sie sind zugleich bewegende Studien

Erfahren Sie mehr »

Casey McKee – Robber Barons

7. September 2017 | 18:00 - 30. September 2017 | 18:00
artfein GALLERY, Hornstr. 20
Berlin, 10963 Deutschland

Der us-amerikanische Künstler, der in den vergangenen zehn Jahr bekannt wurde durch seine finanzmarkt- und gesellschaftskritischen Themen, stellt bei uns erstmals seine neue Werkreihe der „Robber Barrons“ vor.

Erfahren Sie mehr »

Galerie Kornfeld präsentiert Christopher Lehmpfuhl: Berlin in Mind

9. September 2017 | 8:00 - 4. November 2017 | 17:00
Galerie Kornfeld Kunsthandel GmbH & Co. KG, Fasanenstraße 26-28
Berlin, 10719 Deutschland
Christopher Lehmpfuhl, Galerie Kornfeld, 2017

Die expressiven Gemälde Christopher Lehmpfuhls werden ausnahmslos vor dem Motiv gemalt und gleichen dreidimensionalen Farbreliefs. Sie berichten von der Ekstase eines unmittelbaren Erlebens von Wirklichkeit, vom Akt des Sehens und vom Umformen des Gesehenen in Malerei. Gleichzeitig dokumentieren sie die teils massiven Veränderungen der gewählten Bildmotive. Der performative Malakt von Christopher Lehmpfuhl wurzelt in der

Erfahren Sie mehr »

Claudius Schulze – State of Nature

9. September 2017 | 19:00 - 11. November 2017 | 20:00
Robert Morat Galerie, Linienstraße 107
Berlin, 10115 Deutschland

Rund 50.000 km reiste Claudius Schulze für "State of Nature" durch Europa und fotografierte mit seiner Großformatkamera von einem Kranwagen herab scheinbar malerische Landschaften.

Erfahren Sie mehr »

Portrait of a Nation

13. September 2017 | 12:00 - 29. Oktober 2017 | 18:00
me Collectors Room / Stiftung Olbricht, Auguststraße 68
Berlin, 10117 Deutschland

Zeitgenössische Kunst aus den Vereinigten Arabischen Emiraten mit Werken aus der ADMAF Art Collection

Erfahren Sie mehr »

Schering Stiftung zeigt Daria Martin: A Hunger Artist

14. September 2017 | 8:00 - 10. Dezember 2017 | 17:00

A Hunger Artist ist die bis dato ambitionierteste Arbeit der Londoner Künstlerin Daria Martin und bündelt verschiedene Themen ihres bisherigen Werkes wie Voyeurismus, Machtbeziehungen, das Surreale, der Mythos des Künstlers und körperliche Verwandlungen. Ihr neuer Film ist ein komplexes, vielschichtiges Kunstwerk an der Schnittstelle zu Literatur, Psychologie und Wissenschaft und adaptiert auf experimentelle Weise ein Meisterwerk

Erfahren Sie mehr »

Heinz Butz | Nicole Bianchet

14. September 2017 | 19:00 - 14. Oktober 2017 | 21:00
Galerie Michael Haas, Niebuhrstraße 5
Berlin, 10629 Deutschland

Michael Haas zeigt anlässlich der Berlin Art Week Werke von Heinz Butz (*1925) und Nicole Bianchet (*1975) in der Galerie, im Kunst Lager Haas und auf der Messe art Berlin in der Station am
Gleisdreieck.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren