Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 8. September 2022

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Ganztägig

Ausstellung „Gleichberechtigte Bürger*innen“ des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma in BERLIN GLOBAL im Humboldt Forum

27. November 2021 - 21. November 2022
Ausstellung „Gleichberechtigte Bürger*innen“ des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma in BERLIN GLOBAL

„Gleichberechtigte Bürger*innen“ ist eine Ausstellung des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma auf der Freifläche im Raum „Berlin-Bilder“ bei BERLIN GLOBAL. Gezeigt werden u.a. Fotografien von Chad Evans Wyatt und Inhalte des mit dem Grimme Online Award ausgezeichneten „RomArchive“. Einen Schwerpunkt der Darstellung bildet der Holocaust an den Sinti und Roma, bei dem über [...]

Mehr erfahren »

„Die Form der Freiheit. Internationale Abstraktion nach 1945“ ab 4. Juni im Museum Barberini

4. Juni 2022 - 25. September 2022
Museum Barberini, Humboldtstraße 5–6
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
+ Google Karte
Mark Rothko: Ohne Titel (Blau, Gelb, Grün auf Rot), 1954, Whitney Museum of American Art, New York, Geschenk der American Contemporary Art Foundation, Inc., Leonard A. Lauder, Präsident, © VG Bild-Kunst, Bonn 2022, Bild: Whitney Museum of American Art / Licensed by Scala

Ab dem 4. Juni 2022 zeigt das Museum Barberini die Ausstellung Die Form der Freiheit. Internationale Abstraktion nach 1945. Sie widmet sich den beiden wichtigsten Strömungen der Abstraktion nach Ende des Zweiten Weltkriegs: dem Abstrakten Expressionismus in den USA und der informellen Malerei in Westeuropa. Als erste Ausstellung erkundet Die Form der Freiheit diesen transatlantischen [...]

Mehr erfahren »

URBAN NATION präsentiert TALKING… & OTHER BANANA SKINS

17. Juni 2022 - 31. Dezember 2024
URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART, Bülowstraße 7
Berlin, 10783 Deutschland
+ Google Karte
URBAN NATION präsentiert TALKING... & OTHER BANANA SKINS

URBAN NATION präsentiert TALKING... & OTHER BANANA SKINS, kuratiert von Michelle Houston. Die lebendige und bunte Ausstellung fordert mit urbaner und zeitgenössischer Kunst provokant einen Dialog ein. Sie wirkt als Katalysator und lädt zum Diskurs über die drängendsten Fragen unserer Zeit ein. Zum Auftakt wird vom international bekannten Kollektiv BROKEN FINGAZ CREW aus Israel (Haifa) [...]

Mehr erfahren »

Installation FILTERED RAYS: YINKA ILORI macht Berlin noch bunter

17. Juni 2022 - 30. September 2022
Installation FILTERED RAYS: YINKA ILORI macht Berlin noch bunter

Yinka Ilori, der britische Künstler mit nigerianischen Wurzeln zeigt zum ersten Mal ein Werk von sich in Berlin. Seine Installation FILTERED RAYS wird ab dem 17. Juni 2022 permanent am Ufer der Spree vor dem Neuköllner Estrel Berlin Hotel zu sehen sein. Die beeindruckende Kunstinstallation FILTERED RAYS, eine Mischung aus Farben, Mustern und Licht, wird [...]

Mehr erfahren »

Songlines: Sieben Schwestern erschaffen Australien

17. Juni 2022 - 29. Oktober 2022
Humboldt Forum, Schloßplatz
Berlin, 10178
+ Google Karte

Die Ausstellung "Songlines: Sieben Schwestern erschaffen Australien" erzählt eine der zentralen Schöpfungsgeschichten des australischen Kontinents.

Mehr erfahren »

Spheres of Interest*

23. Juni 2022 - 17. September 2022
ifa-Galerie Berlin, Linienstraße 139-140
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

In der kommenden Ausstellung "Spheres of Interest*" eröffnen die Künstler:innen Isaac Chong Wai, Lizza May David, Wilhelm Klotzek, Ofri Lapid, Adrien Missika und Gitte Villesen einen von unterschiedlichen künstlerischen Ansätzen geprägten Dialog mit ausgewählten Kunstwerken der Sammlung.

Mehr erfahren »

Spheres of Interest* – ifa-Galerie Berlin

24. Juni 2022 - 18. September 2022
ifa-Galerie Berlin, Linienstraße 139-140
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte
Ruth Wolf-Rehfeldt, "Spheres of Interest", 1975, Zincography, 21 × 29.5 cm. Courtesy of the artist and Chert Lüdde, Berlin

Seit 2020 laden die ifa-Galerien Berlin und Stuttgart unter dem Format out of the box internationale zeitgenössische Künstler:innen zu dialogischen Begegnungen mit einzelnen künstlerischen Positionen des ifa-Kunstbestandes ein. Für die Ausstellung Spheres of Interest*, die vom 24. Juni – 18. September in der ifa-Galerie Berlin gezeigt wird, haben die Kuratorinnen Inka Gressel und Susanne Weiß sechs [...]

Mehr erfahren »

Sheroes of Photography Part IV: Sibylle Bergemann

24. Juni 2022 - 9. September 2022
Kicken Berlin, Kaiserdamm 118
Berlin, 14057 Deutschland
+ Google Karte
Sibylle Bergemann: Benedite Leuwerda, 1994

Als vierten Teil der im vergangenen Jahr begonnenen Ausstellungsreihe ‚Sheroes of Photography‘ und anlässlich der großen Retrospektive der Künstlerin in der Berlinischen Galerie in diesem Sommer zeigt Kicken Berlin eine Auswahl selten gezeigter Serien aus dem umfangreichen Werk Sibylle Bergemanns in Zusammenarbeit mit dem Nachlass der Künstlerin. Sibylle Bergemann gilt als eine der bedeutendsten deutschen [...]

Mehr erfahren »

KÄTHE TO GO im Käthe-Kollwitz-Museum.

1. Juli 2022 - 31. Dezember 2022
Käthe-Kollwitz-Museum Berlin, Spandauer Damm 10
Berlin, 14059 Deutschland
+ Google Karte

Das Museum ist zwar geschlossen, doch Sie müssen nicht auf Käthe verzichten!
Das Käthe-Kollwitz-Museum bietet während seines Umzuges eine digitale Stadttour der besonderen Art an! KÄTHE TO GO ermöglicht, sich im Berliner Stadtraum auf Kollwitz' Spuren zu begeben und ihrer Geschichte nachzuspüren.

Mehr erfahren »

Sascha Wiederhold. Wiederentdeckung eines vergessenen Künstlers

2. Juli 2022 - 8. Januar 2023
Neue Nationalgalerie, Potsdamer Straße 50
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte
Sascha Wiederhold, Bogenschützen, 1928, Öl auf Pappe auf Leinwand, 204 x 240 cm; Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, erworben 2021 durch die Ernst von Siemens, Kunststiftung, Foto: Galerie Brockstedt © Sebastian Schobbert © Rechtsnachfolger Sascha Wiederhold

Die Ausstellung „Sascha Wiederhold. Wiederentdeckung eines vergessenen Künstlers“ zeigt erstmals seit fast einem halben Jahrhundert Werke dieses unbekannten Künstlers in einer Einzelpräsentation und ist die erste museale Einzelausstellung überhaupt. Wiederhold (1904-1962) begann 1924 mit der Malerei und gehörte zum Kreis von Herwarth Waldens Berliner Galerie „Der Sturm“. Im Nationalsozialismus brach er sein Schaffen ab und [...]

Mehr erfahren »

Sonntagmorgen. Galerie Christine Knauber.

8. Juli 2022 - 17. September 2022
Galerie Christine Knauber, Langenscheidtstr. 6
Berlin, 10827
+ Google Karte

Am Sonntagmorgen ist alles anders. In diesen Stunden gibt es keinen Gedanken an gestern und schon gar nicht an morgen. Der Himmel ist wie blank geputzt, die Straßen sind leer. Alles läuft langsam, auch wir. Kaufholds Stadtlandschaften und Kurkas Skulpturen fangen diese besondere Stimmung ein und beg

Mehr erfahren »

It’s Brutal Out Here. Galerie Parterre Berlin.

13. Juli 2022 - 18. September 2022
Galerie Parterre Berlin, Danziger Straße 101, Haus 103
Berlin, 10405 Deutschland
+ Google Karte

Dreidimensionale Arbeiten von Lukas Liese, Zoë Claire Miller und Mary-Audrey Ramirez

Mehr erfahren »
Louise Bourgeois, Spider, 1997 © The Easton Foundation/VG Bild-Kunst, Bonn 2022, Foto: Erika Ede

Louise Bourgeois: The Woven Child

22. Juli 2022 - 23. Oktober 2022
Gropius Bau Niederkirchnerstraße 7
Berlin, 10963 Deutschland
+ Google Karte

Der Gropius Bau präsentiert mit The Woven Child die erste große Retrospektive, die sich ausschließlich Louise Bourgeois’ textilen Arbeiten widmet. Diese entstanden im letzten Kapitel ihrer bewegten Karriere und gehören zu ihren eindringlichsten und intimsten Werken. Anhand einer Vielzahl von Skulpturen, Installationen, Zeichnungen, Collagen, Büchern und Drucken zeigt die Ausstellung die lebenslange Verbindung der Künstlerin [...]

Mehr erfahren »

Abstraktionsmöglichkeiten der Fotografie in der Ausstellung “naturstrukturabstrakt”: Alfred Ehrhardt Stiftung

23. Juli 2022 - 11. September 2022
Alfred Ehrhardt Stiftung, Auguststr. 75
Berlin, 10117
+ Google Karte
Werner Prinz, Die Woge, 2018 © Werner Prinz

Die Ausstellung naturstrukturabstrakt präsentiert Fotografien, welche die Abstraktionsmöglichkeiten des Mediums ausreizen. Es werden Arbeiten von sieben Fotografinnen und Fotografen zu sehen sein, die aus der Natur heraus neue Formen generieren und zeichnerische sowie malerische Qualitäten aufweisen. So unterschiedlich sie sich jeweils mit der Thematik auseinandersetzen, so haben die Werke doch eines gemein: Das ursprüngliche Motiv ist im Grenzbereich [...]

Mehr erfahren »

naturstrukturabstrakt – Gruppenausstellung mit Martin Anders, Thomas Anschütz, Manuela Höfer, Michaela Maria Langenstein, Nadine Poulain und Werner Prinz

23. Juli 2022 - 10. September 2022
Alfred Ehrhardt Stiftung, Auguststr. 75
Berlin, 10117
+ Google Karte

Die Ausstellung versammelt Werke, die die Abstraktionsmöglichkeiten der Fotografie ausreizen. Die Arbeiten der sechs Fotograf*innen generieren aus der Natur heraus neue Formen, die zeichnerische und malerische Qualitäten aufweisen.

Mehr erfahren »

Trois Chemins – Darko Lesjak, Olivier Messas, Berit-Kristina Weiss

19. August 2022 - 8. September 2022
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Trois Chemins - Darko Lesjak, Olivier Messas, Berit-Kristina Weiss

Darko Lesjaks Malerei ist inspiriert von der Kraft und Ästhetik der Natur, die sich in seinen dynamischen und farbintensiven Bildkompositionen widerspiegeln. Das Geistige und das Körperliche scheinen nach einer engen Verbindung zu streben. Dabei schafft er Kunstwerke, die Vitalität und Freude ausstrahlen, aber manchmal auch monumental und geheimnisvoll wirken. Olivier Messas ist ein talentierter Maler, [...]

Mehr erfahren »

Energiekammern – Fotografien aus den Lausitzer Tagebauen. Studio 22.

26. August 2022 - 7. Oktober 2022
Studio 22, Levetzowstr. 22
Berlin, 10555 Deutschland
+ Google Karte

Energiekammern. Fotografien aus den Lausitzer Tagebauen
Gewaltige Maschinen, gewaltige Landschaften. Eine Ästhetik der Überwältigung. Die großformatigen Schwarzweiß-Bilder der Fotografin Anette Wörner leben vom Reiz dieses Raums, und stellen Fragen, die nur schwer zu beantworten sind.

Mehr erfahren »

KRISTIN KOLB “Laß das Geheimnis zu dir ein”

27. August 2022 - 5. November 2022
Hilleckes Gallery, Wielandstr. 30
Berlin, 10629 Deutschland
+ Google Karte
KRISTIN KOLB "Laß das Geheimnis zu dir ein"

Nach der Erstpräsentation ihrer Werke in der gemeinsamen Ausstellung mit Iginio Iurilli im letzten Dezember präsentiert die Hilleckes Gallery Arbeiten von Kristin Kolb nun zum ersten Mal in einer Einzelausstellung. Die Werke "Mütterchens Hilfstruppen" und "Wer an wen sein Herz verlor" sind explizit für diese Ausstellung entstanden. In ihrer typischen Manier malt und zeichnet Kolb [...]

Mehr erfahren »

IN FOCUS

31. August 2022 - 9. September 2022
Bermel von Luxburg Gallery, Fasanenstrasse 29
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte

Bermel von Luxburg Gallery is pleased to present for the very first time a group show around the medium of photography.

On the occasion of the BERLIN PHOTO WEEK, BvL is proud to present the group show entitled IN FOCUS and we will showcase 8 selected amazing artists.

Mehr erfahren »

IMPROBABLE ITERATIONS. Galerie Luisa Catucci.

1. September 2022 - 8. Oktober 2022
Luisa Catucci Gallery, Aller Straße 38
Berlin, 12049
+ Google Karte

Wir schlagen eine Zusammenarbeit zwischen der Galerie Luisa Catucci und den Künstlern Antti Pussinen & Joonas Toivonen vor.

Mehr erfahren »

IMPROBABLE ITERATIONS. Luisa Catucci Gallery.

1. September 2022 - 1. Oktober 2022
Luisa Catucci Gallery, Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland
+ Google Karte

Ja, wir tun es! Für unsere allererste Raumfahrt durch dieses Metaversum präsentieren wir mit Unterstützung der renommierten Plattform FX(HASH) limitierte Auflagen von generativen NFTs der finnischen Künstler Antti Pussinen und Joonas Toivonen.

Mehr erfahren »
NFT Ausstellung "UNWAHRSCHEINLICHE WIEDERHOLUNGEN" in der Luisa Catucci Galerie

NFT Ausstellung “UNWAHRSCHEINLICHE WIEDERHOLUNGEN” in der Luisa Catucci Galerie

1. September 2022 - 1. Oktober 2022
Luisa Catucci Gallery Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland
+ Google Karte

Dank neuester grüner Technologie, die es ermöglicht, Blockchains umweltfreundlicher zu gestalten, schließt sich Luisa Catucci Galerie der futuristischen Kunstszene der NFT an. Für die allererste Raumfahrt durch dieses Metaversum präsentiert LCG mit Unterstützung der renommierten Plattform FX(HASH) limitierte Auflagen von generativen NFTs der finnischen Künstler Antti Pussinen und Joonas Toivonen. Da die Tech-Konzeptkünstler Antti Pussinen [...]

Mehr erfahren »

Digital Body in den Lake Studios Berlin

1. September 2022 - 30. September 2022
LAKE Studios, Scharnweberstrasse 27
Berlin, 12587 Deutschland
+ Google Karte
Digital Body in den Lake Studios Berlin

Zum wiederholten Male, widmet sich eine Gruppe internationaler Künstler:innnen mehreren Wochen dieser Frage und geht dabei mit Workshops, dem Erforschen neuesten Technologien und intensiven Gesprächen in die philosophischen Tiefen der uns oft so unbegreiflichen Verknüpfung von Performance und Technik – stets mit Blick auf das Potenzial, das hier für alle von uns verborgen liegt. Im [...]

Mehr erfahren »

KATJA MEIROWSKY. Zurück in die Stadt.

2. September 2022 - 12. November 2022
Salongalerie ››Die Möwe‹‹, Auguststr. 50 b
Berlin, 10119 Deutschland
+ Google Karte

Die vielseitig begabte Künstlerin Katja Meirowsky (1920-2012) – deren Lebensmittelpunkte Berlin und Ibiza waren – schuf ein umfangreiches malerisches Werk, schrieb poetische Texte und hatte schauspielerisches Talent.

Mehr erfahren »
Christopher Anderson, Pia and Echo, Corsica, 2018 © Christopher Anderson / Magnum; Photos, courtesy Robert Morat Galerie

BERLIN PHOTO WEEK 2022: Ausstellungshighlights “The Misfits” in der Helmut Newton Stiftung und “Jetzt” in den Reinbeckhallen

3. September 2022 - 20. November 2022
Helmut Newton Foundation Jebensstraße 2
Berlin, 10623
+ Google Karte

Mit einer Vielfalt an besonderen Ausstellungen feiert die Bundeshauptstadt im Rahmen der BERLIN PHOTO WEEK das 75-jährige Jubiläum der legendären Fotografen-Agentur Magnum Photos. Ein besonderes Highlight zeigt die Helmut Newton Foundation mit der Ausstellung Magnum Photos: The Misfits (3. September – 20. November 2022): Arthur Millers berühmtes Stück wurde 1960 von Star-Regisseur John Huston in [...]

Mehr erfahren »

Stefan Reiterer: “Deflection” in der Galerie Crone Berlin

3. September 2022 - 8. Oktober 2022
Crone Berlin, Fasanenstrasse 29
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte
Ohne Titel (aus der Serie „Images"), 2020 Oil and paper on MDF 11 4/5 × 8 3/10 in 30 × 21 cm

Die Crone Berlin präsentiert die Ausstellung Deflection des österreichischen Künstlers Stefan Reiterer in ihrer Berliner Galerie. Zu sehen sind Wandobjekte und großformatige Textilinstallationen, die einerseits die Symbiose des Analogen und Digitalen beschwören, andererseits unsere Wahrnehmung und Vorstellung von Räumen neu „verorten“. In der Bautechnik ist die Durchbiegung (Deflection) das Ausmaß, in dem sich ein Teil [...]

Mehr erfahren »

Worin unsere Stärke besteht – Fünfzig Künstlerinnen aus der DDR

3. September 2022 - 30. Oktober 2022
Kunstraum Kreuzberg Bethanien, Mariannenplatz 2
Berlin, 10997 Deutschland
+ Google Karte
Worin unsere Stärke besteht – Fünfzig Künstlerinnen aus der DDR

Die von der Künstlerin Andrea Pichl kuratierte Ausstellung Worin unsere Stärke besteht zeigt Arbeiten von fünfzig Künstlerinnen aus drei Generationen aus der DDR. In unterschiedlichen Genres setzen sich die Künstlerinnen mit vielschichtigen Themen auseinander. Einige waren bereits zu DDR-Zeiten aktiv. Die Ausstellung widmet sich jedoch nicht einem Narrativ der DDR oder einer Historisierung von Kunst [...]

Mehr erfahren »

Vernissage zur Ausstellung SCALA NATURAE

3. September 2022 - 29. September 2022
Bottega Barone, Lützowstraße 38
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Diana Achtzig und Rocco Barone befassen sich in ihren Kunstwerken mit der
Beziehung des Menschen mit der Natur. Neben der natürlichen Ursprungsform, also
der Nacktheit des Menschen, beschäftigen sie sich auch mit der Verschmelzung
zwischen Tier und Mensch.

Mehr erfahren »

“Mutterland” – Transformelle Malerei zu Gedichten von Rose Ausländer

3. September 2022 - 24. September 2022
ARTraumBERLIN, Wisbyerstrasse 11
Berlin - Prenzlauer Berg, 10439 Deutschland
+ Google Karte

Lyrisch-abstrakte Malerei von JoDD von Schaffstein zum Mutterland-Gedichtzyklus der deutsch-jüdischen Dichterin Rose Ausländer (1901-1988) aus den Jahren 1994 bis 1999.
Gast-Kurator: Christoph R. Giselher Poche

Mehr erfahren »

Von Wolken und Kratzern

3. September 2022 - 23. September 2022
ep.contemporary, Pohlstr. 71
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Begleitend zur Art Week zeigt die Galerie die Gruppenausstellung „Von Wolken und Kratzern“ mit Sonderöffnungszeiten vom Freitag, 16.09. – Sonntag, 18.09.22, 12:00 – 18:00 Uhr

Mehr erfahren »

THOMAS HOEPKER MY WAY. GALERIE BUCHKUNST BERLIN.

4. September 2022 - 20. November 2022
GALERIE UND VERLAG BUCHKUNST BERLIN, Oranienburger Str. 27
Berlin, 10117
+ Google Karte

Galerie Buchkunst Berlin lädt Sie herzlich zur Vernissage „THOMAS HOEPKER MY WAY" am Samstag, den 3. September 2022, von 18 bis 22 Uhr in die Galerie Buchkunst Berlin (Oranienburger Str. 27, 10117 Berlin) ein.

Mehr erfahren »

Neue Ausstellung im Schloss Biesdorf: Jürgen Wittdorf (1932-2018)

5. September 2022 - 10. Februar 2023
Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55
Berlin, 12683 Deutschland
+ Google Karte
Jürgen Wittdorf, Baubrigade der Sportstudenten, Zyklus Jugend und Sport, 1964 (Bild: Baubrigade)

Ab dem 4. September 2022, im Jahr seines 90. Geburtstages, sind die Werke von Jürgen Wittdorf erstmalig in einer umfassenden Retrospektive im Schloss Biesdorf zu sehen. Als Künstler in der DDR war Wittdorf vielen als Illustrator verschiedenster Bücher bekannt. Seine Werke, darunter unzählige meisterhafte Holzschnitte, sind durch den Realismusbegriff der damaligen Zeit geprägt, seine Darstellungen [...]

Mehr erfahren »

Striking Distance. Kang Contemporary.

8. September 2022 - 5. November 2022
Kang Contemporary, Lindenstraße 90
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte

Kang Contemporary is pleased to present the solo show "Striking Distance" by artist Meng Huang. Meng Huang's paintings have landscapes as their subject as much as the empty spaces above and around them.

Mehr erfahren »

MENG HUANG “Striking Distance” in der Kang Contemporary

8. September 2022 - 5. November 2022
Kang Contemporary, Lindenstraße 90
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte
Meng Huang, Wasteland #1, 2021, Oil on Canvas, 180 x 280 cm

Kang Contemporary präsentiert die Ausstellung "Striking Distance" von MENG HUANG. Es ist der leere Raum, der den Gipfel eines Berges umgibt, der seine Größe hervorhebt. In ähnlicher Weise unterstreicht der Himmel über einem Feld, die Entfernung, die das menschliche Auge vermuten kann, dessen Weite. Der Blick in diese Entfernungen suggeriert eine visuell-mentale Reise vom Standpunkt [...]

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren