Publikumspreis der Kunsthalle für kroatischen Künstler Artukovic

Die Preise sind vergeben:Der Maler Artukovic bekommt ein einjähriges, mit 500 Euro monatlich dotiertes Atelierstipendium, wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten. Der Preis der Fachjury ging an Nicolas Balcazar, Rebecca Michaelis und Sonja Rentsch. Damit werden ihre Werke in zweiwöchigen Einzelausstellungen im Studio der neuen Kunsthalle präsentiert. Dem Aufruf der Deutsche Bank Kunsthalle folgten über 2000 […]

Veröffentlicht am: 11.04.2013 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Heute vor 40 Jahren starb Pablo Picasso

91 Jahre wurde einer der größten Künstler unserer Zeit. Der Maler starb am 8. April 1973 in seiner Residenz in Mougins in Südfrankreich an Herz- und Lungenversagen. Der Mitbegründer des Kubismus wurde im Garten seines Schlosses Vauvenargues bei Aix-en-Provence beigesetzt. Romy___________________www.kunstleben-berlin.de

Veröffentlicht am: 08.04.2013 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Berlin lässt seine Künstler hängen – Deutsche Bank Kunsthalle

„In Zukunft wird jeder 15 Minuten berühmt sein.“ (Andy Warhol) Um ganz ehrlich zu sein – das könnte klappen. Fragt sich nur, zu welchem Preis. Das fragen sich zurzeit auch die tausenden, wartenden Künstlerinnen und Künstler in einer 1000 Meter Schlange vor der Berliner Deutschen Bank Kunsthalle. Diese hatte gerufen, um allen, wirklich allen, kreativen Menschen, […]

Veröffentlicht am: 05.04.2013 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

MASCH

MASCH – lebt und arbeitet als freischaffender Künstler und Betreiber von KUNSTLEBEN BERLIN in Berlin. Er malte und zeichnete von Kindesbeinen an. Anfang der 1970er Jahre, stellte er in Berlin das erste Mal öffentlich aus. MASCH befasst sich stilistisch weitgehend mit der expressiven Abstraktion. Seine zum Teil großformatigen Bilder fertigt er überwiegend in Öl. Außergewöhnliche […]

Veröffentlicht am: 01.04.2013 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Autor, MASCH,

Romy Campe

Romy Campe ist freischaffende Künstlerin und Betreiberin von KUNSTLEBEN BERLIN. Ihr Anliegen ist es, Kunst und Kultur aller Sparten, ganz besonders in ihrer Lieblings-Stadt Berlin, zusammen zu bringen und zu fördern. Als Künstlerin hat sie in Bochum studiert und produziert Gemälde und Skulpturen. Als Betreiberin von KUNSTLEBEN BERLIN möchte sie alle Sparten der Kunst und […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Autor,

Na toll…!

Eintritt für die Staatlichen Museen zu Berlin wird teurer.2 Euro mehr kostet es in stark besuchten Häusern wie dem Pergamonmuseum oder dem Neuen Museum.  In anderen Häusern bleiben die Eintrittspreise aber unverändert, um Anreize für den Besuch zu schaffen, wie die Staatlichen Museen am Donnerstag mitteilten. Die Jahreskarte Classic, die zwölf Monate lang Einlass zu […]

Veröffentlicht am: 16.03.2013 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag:

Wirklich klasse! Partnerboerse kulturelle Bildung

In Kooperation mit der Kulturprojekte GmbH und dem Kulturagentenprogramm wird es am 29. April 2013 die „Partnerbörse Kulturelle Bildung #1“ geben.  Unter anderem gibt es die Möglichkeit, sich auf der Veranstaltung mit einer Kurzpräsentation vorzustellen. Der Open Call hierfür endet am 15. März. Gerne könnt ihr/ können Sie die Möglichkeit zur Vorstellung eurer/ ihrer Projekte […]

Veröffentlicht am: 11.03.2013 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, | Tag:

Spannend: Neue Ausschreibung des Berliner Projektfonds startet jetzt!

soeben eingetroffen … wer Fragen dazu hat, bitte ich sich an das Büro Projektfonds Kulturelle Bildung zu wenden. Neue Ausschreibung des Berliner Projektfonds startet jetzt! Die Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung gibt den Start der Ausschreibung für innovative und temporäre Projekte in Fördersäule 1 bekannt. Kooperationsprojekte für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

David Bowie: Es war einmal in Schöneberg

Bowie 1976 als Thin White Duke

Das neue Album von David Bowie erscheint und es erinnert an seine Berliner Zeit Ende der 70er Jahre, als der Musiker in der Schöneberger Hauptstrasse lebte. Was sagen die Nachbarn von einst? Ein Hausbesuch. weiterlesen… bei Amazon:

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, Musik, | Tag: kunstleben berlin,

Ausschreibung: Projektförderung & Berliner Projektfonds kulturelle Jugendbildung im Bezirk

Gerade errreichte mich diese Mail vom BA Tempelhof-Schöneberg. Eine sehr spannende Initiative, bei der auch schon KLB Projekte gefördert wurden. Also nichts wie ran an den Speck! 🙂 Eure Romy ………………………………………………………………………………………………………… Liebe Kulturschaffende, ich möchte darauf aufmerksam machen, dass wieder Anträge zu den oben benannten Programmen gestellt werden können. Kultur-Projektförderungsmittel des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg Wer? Künstlerinnen […]

Veröffentlicht am: 18.02.2013 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Im Kino: “Renoir” von Gilles Bourdos

Renoir_Film

Ein Film über die Malerei, das Leben und die Liebe. Traumhafte Bilder, Landschaften und Melancholie. Von der Malerei zum Film: Vater und Sohn Renoir inspiriert dieselbe Muse.

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kino & TV, Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, | Tag: Kino & TV,

Schlagworte XL in der ufa-Fabrik

Wann waren Sie das letzte Mal in der ufa-Fabrik? Bei mir ist es eine Weile her, ich hatte ein etwas angestaubtes, öko-behaftetes Ambiente im Gedächtnis und staunte nicht schlecht, als ich die neue überdachte Sommerbühne der ufa-Fabrik betrat. Berlin ist groß und quirlig – manche Ereignisse gehen an einem vorbei – darum dieser Post, denn […]

Veröffentlicht am: 10.07.2012 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, | Tag: Malerei,

Der ESC 2012 – Public Viewing mit Kunstverlosung

Das Finale des Eurovision Song Contest findet am 26. Mai 2012 in Baku statt… UND wird an unzähligen Stellen in Europa  per Großbildschirmen mitverfolgt. Wenn Sie keine Lust haben im großen Gedränge zu stehen, haben Sie Alternativen. Der Salon Kunstleben Berlin bietet ein Public Viewing in anspruchsvoller Atmosphäre. Die herzliche Stimmung, eine Großbildleinwand und ausgesuchte […]

Veröffentlicht am: 21.05.2012 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Musik, | Tag: kunstleben berlin,

Jazz trifft Kunst im Kunstsalon

Kerzenschein …. ein guter Wein, ein tiefes Gespräch. Aus der Tiefe des Raumes dringt eine Gitarre, eine bezaubernde Stimme, der samtige Sound eines Saxophons. Vertraute Melodien aus Soul und Jazz streifen unser Ohr. Für einen Moment sind wir ganz Musik. Ein eigenartiges Schweben stellt sich ein, das wir immer öfter geniessen möchten.   Ein Konzert […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, Musik, | Tag: kunstleben berlin,

BLACK LABEL – Bestandsaufnahme

Ausstellung mit Romy Campe (Malerei) und Claudia Sawallisch (Skulpturen)  VERNISSAGE AM 24.03.2012 um 19:30 Uhr “Der Schatz liegt hinter dem Drachen” sagt eine alte Weisheit. Übertragen auf unsere Welt, in der die alltäglichen, persönlichen Herausforderungen die Drachen von einst darstellen, bedeutet das, dass wir nur durch das Annehmen und Verstehen eines Problems die Chance haben, […]

Veröffentlicht am: 20.03.2012 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Claudia Sawallisch, kunstleben berlin, Romy Campe,

Hommage an Salvador Dalí

“Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.” Salvador Dalí – so bekannt, wie auch umstritten. Ein Meister der Inszenierung und wohl der einzige Künstler, für dessen Werke es bereits zu seinen Lebzeiten  zwei Museen gab.Ihm haben wir nicht […]

Veröffentlicht am: 06.01.2012 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: kunstleben berlin,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box