Buchtipp: Bilder einer Stadt

Bilder einer Stadt von Edward B. Gordon

Bilder einer Stadt ist eine erlesene Auswahl aus dem Werk von Deutschlands einzigem »Tagesbildmaler« Edward B. Gordon. Vom Künstler selbst zusammen- gestellt und mit einem Vorwort von Frank Schirrmacher, einem großen Kenner von Gordons Werk. Durch seine außerordentliche Beobachtungsgabe gelingt es Edward B. Gordon, auf seinen Bildern die Atmosphäre Berlins in Alltagsszenen einzufangen. Das Licht […]

Veröffentlicht am: 21.04.2013 | Kategorie: Künstler entdecken, | Tag: Buchtipp,

Junge Aktfotografie: Die besten Aktbilder internationaler Fotografen

Akt Now! Aktfotografie von:  BOB COULTER Diese Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder internationaler Fotografen. Diesmal: Bob Coulter. Was reizt Sie an dem Thema Akt? Es ist “Rock’n Roll”. Es ist unanständig. Anscheinend gibt es Menschen, die sich durch Nacktheit verletzt fühlen oder geschockt sind. Und genau das soll sich in ihren Gesichtern offenbaren… Artikel weiterlesen…

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kunst, Kunstblick, | Tag: Fotografie,

Ausstellungsmöglichkeit

Hier ein Angebot eines Lesers: Liebe Künstler, Anfang Mai ziehen wir in einen neuen Laden in der Hauptstraße (Einkaufsstraße) von Wilhelmsruh (Berlin). In unseren neuen Räumlichkeiten haben wir viel Publikumsverkehr von Kunden und Geschäftspartnern. Wir bieten dort Platz zum Hängen Ihrer Bilder in einem schönen Ambiente. Wir schicken bei jedem Künstler entsprechende Pressemitteilungen raus und […]

Veröffentlicht am: 18.04.2013 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Offene Ausschreibung für soziokulturelle Projekte

Jetzt bewerben für das 2. Halbjahr 2013 Offene Ausschreibung für soziokulturelle Projekte Heraus zum ersten Mai! Interkultur im Focus der Förderung Der Fonds Soziokultur hat Grund zum Feiern. Seit 25 Jahren fördert er innovative Projekte, die alltägliche Lebenswelten und künstlerische und kulturelle Aktivitäten miteinander verbinden. Die facettenreichen Angebote der Soziokultur sind in dieser Zeit selbstverständlicher […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Eine Chance für die Jugend – Zusätzliches Förderprogramm

Zusätzliches Förderprogramm des Fonds Soziokultur für junge Kulturinitiativen Welches Ziel verfolgt das neue Förderprogramm? Engagement ist auch in der Soziokultur keine Selbstverständlichkeit, sondern bedarf einer besonderen Motivation und Unterstützung. Das gilt insbesondere für junge Menschen, die erste persönliche Erfahrungen mit Kunst und Kultur sammeln wollen und dabei viele – vor allem auch finanzielle Hürden überwinden […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Einladung zur Deutschlandpremiere von „ORANIA“

Kinostar Filmverleih und Dreamtrader Films laden ein zur Deutschlandpremiere von „ORANIA“ bei achtung berlin am 23. April 2013 Orania ist ein abgelegenes Dorf im unwirtlichen Hinterland Südafrikas, eine “intentional community”, deren Einwohner ausschließlich weiß und afrikaans sind – ein kulturell homogener Ort in einem multikulturellen Land. Was verbirgt sich hinter diesem eigentümlichen gesellschaftlichen Experiment? Ein […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kino & TV, Kultur, | Tag:

Publikumspreis der Kunsthalle für kroatischen Künstler Artukovic

Die Preise sind vergeben:Der Maler Artukovic bekommt ein einjähriges, mit 500 Euro monatlich dotiertes Atelierstipendium, wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten. Der Preis der Fachjury ging an Nicolas Balcazar, Rebecca Michaelis und Sonja Rentsch. Damit werden ihre Werke in zweiwöchigen Einzelausstellungen im Studio der neuen Kunsthalle präsentiert. Dem Aufruf der Deutsche Bank Kunsthalle folgten über 2000 […]

Veröffentlicht am: 11.04.2013 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Heute vor 40 Jahren starb Pablo Picasso

91 Jahre wurde einer der größten Künstler unserer Zeit. Der Maler starb am 8. April 1973 in seiner Residenz in Mougins in Südfrankreich an Herz- und Lungenversagen. Der Mitbegründer des Kubismus wurde im Garten seines Schlosses Vauvenargues bei Aix-en-Provence beigesetzt. Romy___________________www.kunstleben-berlin.de

Veröffentlicht am: 08.04.2013 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

Berlin lässt seine Künstler hängen – Deutsche Bank Kunsthalle

Kunststandort Berlin

„In Zukunft wird jeder 15 Minuten berühmt sein.“ (Andy Warhol) Um ganz ehrlich zu sein – das könnte klappen. Fragt sich nur, zu welchem Preis. Das fragen sich zurzeit auch die tausenden, wartenden Künstlerinnen und Künstler in einer 1000 Meter Schlange vor der Berliner Deutschen Bank Kunsthalle. Diese hatte gerufen, um allen, wirklich allen, kreativen Menschen, […]

Veröffentlicht am: 05.04.2013 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

MASCH

MASCH – lebt und arbeitet als freischaffender Künstler und Betreiber von KUNSTLEBEN BERLIN in Berlin. Er malte und zeichnete von Kindesbeinen an. Anfang der 1970er Jahre, stellte er in Berlin das erste Mal öffentlich aus. MASCH befasst sich stilistisch weitgehend mit der expressiven Abstraktion. Seine zum Teil großformatigen Bilder fertigt er überwiegend in Öl. Außergewöhnliche […]

Veröffentlicht am: 01.04.2013 | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Autor, MASCH,

Romy Campe

Romy Campe ist freischaffende Künstlerin und Betreiberin von KUNSTLEBEN BERLIN. Ihr Anliegen ist es, Kunst und Kultur aller Sparten, ganz besonders in ihrer Lieblings-Stadt Berlin, zusammen zu bringen und zu fördern. Als Künstlerin hat sie in Bochum studiert und produziert Gemälde und Skulpturen. Als Betreiberin von KUNSTLEBEN BERLIN möchte sie alle Sparten der Kunst und […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag: Autor,

Na toll…!

Eintritt für die Staatlichen Museen zu Berlin wird teurer.2 Euro mehr kostet es in stark besuchten Häusern wie dem Pergamonmuseum oder dem Neuen Museum.  In anderen Häusern bleiben die Eintrittspreise aber unverändert, um Anreize für den Besuch zu schaffen, wie die Staatlichen Museen am Donnerstag mitteilten. Die Jahreskarte Classic, die zwölf Monate lang Einlass zu […]

Veröffentlicht am: 16.03.2013 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag:

Wirklich klasse! Partnerboerse kulturelle Bildung

In Kooperation mit der Kulturprojekte GmbH und dem Kulturagentenprogramm wird es am 29. April 2013 die „Partnerbörse Kulturelle Bildung #1“ geben.  Unter anderem gibt es die Möglichkeit, sich auf der Veranstaltung mit einer Kurzpräsentation vorzustellen. Der Open Call hierfür endet am 15. März. Gerne könnt ihr/ können Sie die Möglichkeit zur Vorstellung eurer/ ihrer Projekte […]

Veröffentlicht am: 11.03.2013 | Kategorie: Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, | Tag:

Spannend: Neue Ausschreibung des Berliner Projektfonds startet jetzt!

soeben eingetroffen … wer Fragen dazu hat, bitte ich sich an das Büro Projektfonds Kulturelle Bildung zu wenden. Neue Ausschreibung des Berliner Projektfonds startet jetzt! Die Geschäftsstelle des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung gibt den Start der Ausschreibung für innovative und temporäre Projekte in Fördersäule 1 bekannt. Kooperationsprojekte für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, | Tag:

David Bowie: Es war einmal in Schöneberg

Bowie 1976 als Thin White Duke

Das neue Album von David Bowie erscheint und es erinnert an seine Berliner Zeit Ende der 70er Jahre, als der Musiker in der Schöneberger Hauptstrasse lebte. Was sagen die Nachbarn von einst? Ein Hausbesuch. weiterlesen… bei Amazon:

Veröffentlicht am: | Kategorie: Kultur, Kunst, Kunst - was sonst noch passiert, Literatur, Musik, | Tag: kunstleben berlin,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box