Discovery Art Fair Deutschlands erste virtuelle Kunstmesse

Discovery Art Fair Virtual_Aussteller DER MIXER FFM Galerie_Kuenstler Thomas Sterna

Discovery Art Fair: Ursprünglich sollte Ende April, parallel zu Art Cologne, die beliebte Entdeckermesse Discovery Art Fair stattfinden. Jetzt ist die auf junge, aufstrebende Kunst ausgerichtete Präsentations- und Verkaufsplattform als erste deutsche Kunstmesse ins Internet umgezogen.


Unter discoveryartfair.com/virtual erwarten Kunstliebhaber 87 internationale Aussteller und ihre aktuellen Programme. Statt durch Messekojen zu flanieren, kann jeder von zu Hause aus mit einem Klick die einzelnen Viewing Rooms besuchen und viele Hunderte von Kunstwerken entdecken.
Vier Monate lang – bis Ende August – soll die virtuelle Kunstmesse dazu beitragen, gerade in dieser für Kunstschaffende schwierigen Zeit, neue Verkaufswege zu finden.

Der technisch schlanke Auftritt ist bewusst gewählt und konzentriert sich ganz auf die digital auf eine Messewand montierte Kunst. Interessenten können ganz einfach mit den Ausstellern Kontakt aufnehmen. Eine der häufigen Hemmschwellen, die Frage nach dem Preis, fällt dabei weg. Dieser wird bei jedem Kunstwerk mit angezeigt.

Zusätzlich wird allen Kunstliebhabern das Supporter-Ticket ans Herz gelegt. Mit nur fünf Euro kann man in der aktuellen Lage die Kunstschaffenden unterstützen und erhält als Dankeschön freien Eintritt zu der für Ende Oktober geplanten Discovery Art Fair Frankfurt oder der nächstjährigen Messe in Köln.

Messedirektor Jörgen Golz:

Wir bieten eine kuratierte Vielfalt und präsentieren eine Auswahl von besonderen Arbeiten, die aktuell in den Ateliers dieser Welt entstanden sind. Der Preis jeder Arbeit wird automatisch angezeigt und wir haben darauf geachtet, dass sich die Exponate (noch) im gemäßigten Preissegment bewegen. Übrigens: Preisverhandlungen sind erlaubt!
Sie können die Aussteller strukturiert im Alphabetic Mode betrachten oder Sie lassen sich im Random Mode überraschen. Wenn Sie es lieber dunkel mögen, dann steht Ihnen der Dark Mode zur Verfügung. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, gute Kunst zu fairen Preisen zu erwerben. Wer von guter Kunst umgeben ist, der erträgt auch einen Shut Down leichter.

Beitragsbild: Discovery Art Fair Virtual Aussteller: DER MIXER FFM Galerie mit Künstler Thomas Sterna “Wohnzimmerbild”

Zweites Bild: Discovery Art Fair Virtual Aussteller Galerie Felix Hoeller Wien, Künstlerin Lucia Riccelli

Discovery Art Fair Virtual_Aussteller Galerie Felix Hoeller_Kuenstlerin Lucia Riccelli

Veröffentlicht am: 08.06.2020 | Kategorie: Ausstellungen,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box