Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Finissage: Palmification

22. August 2019

Die Koexistenz verschiedener Lebensformen, von Tieren, Pflanzen und Bakterien, ermöglicht einen gegenseitig, befruchtenden Austausch – diese Annahme zumindest ist einer von mehreren Ausgangspunkten des Projekts „Palmification“.
In einem kollektiven Prozess (durch)kreuzen Künstler*innen des * foundationClass-Kollektivs und Freunde Konzepte wie „Heimat“, „Zugehörigkeit“ und „Lebensraum“, verknüpfen diese mit persönlichen Ideen und Erfahrungen, greifen in die Nachbarschaft ein, pflanzen utopische Konzepte und kompostieren soziale Einschränkungen und Grenzen.
Fünf Monaten lang trafen sich die Teilnehmer*innen regelmäßig in den Projekträumen feldfünf und begannen Ökosysteme zu beherbergen, Samen zu pflanzen und Bakterien durch Fermentation zu kultivieren. So wurde durch Gespräche, Rituale und intensiven Austausch ein inklusiver Raum geschaffen, um verschiedene Formen der Zusammenarbeit und des Zusammenlebens zu aktivieren und zu ermöglichen. Während dieses Prozesses wurde die Palme, als exotisiertes Objekt appropriiert, es wuchsen ihr Wurzeln, sie verzweigte sich, wurde ein Parasit, eine Luftpflanze: verkörpert, erfunden und verdaut.
Die *foundationClass strebt kollektiv nach einem gleichberechtigten Zugang zu Kunstakademien für alle Menschen die durch Flucht oder Migration in Deutschland leben. Die *foundationClass will auch einen sozialen Raum schaffen, in dem die Ressourcen aller anerkannt werden und Wertschätzung erfahren und neue Formate der Wissensproduktion und des Austausches entwickelt werden. Ultimativ möchte die *foundationClass die Normen, Konventionen und Machtstellung von Institutionen der Kunst und Industrie in ihrer Gesamtheit hinterfragen. Die *foundationClass ist an der weißensee kunsthochschule berlin verortet.

Details

Datum:
22. August 2019
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Eintritt: -

Veranstaltungsort

feldfuenf
Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 7–8
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte

Veröffentlicht am: 09.08.2019 | | Tag: intern,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert