ROMY - BEYOND NOW - Köppe Contemporary

Wir sehen uns!
Alle Events 2019 mit Romy und Masch von Kunstleben Berlin.
Dieses Jahr passiert bei und mit Kunstleben Berlin noch einiges. Bei diesen Events kannst du uns persönlich treffen...

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 11. Dezember 2019

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Ganztägig

Künstler aus der DDR. Werke aus der Sammlung des Museums Barberini

17. November 2018 - 2. Februar 2020
Museum Barberini, Humboldtstraße 5–6
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
+ Google Karte
Künstler aus der DDR. Werke aus der Sammlung des Museums Barberini

Die Sammlung des Museums Barberini hat einen Schwerpunkt in der Malerei von Künstlerinnen und Künstlern aus der DDR. In der Reihe Barberini Collectionwerden im Lauf eines Jahres vier thematische Präsentationen eröffnet. Im Herbst 2019 werden alle Werke aus diesem Sammlungsschwerpunkt zu sehen sein.

Mehr erfahren »

“Radical Craft” im Direktorenhaus

24. Mai 2019 - 5. April 2020
Direktorenhaus Museum for Art Crafts Design, Am Krögel 2
Berlin, 10179 Deutschland
+ Google Karte

Die Jahresausstellung des Direktorenhauses, „Radical Craft″, stellt 73 Gestalter und Kunsthandwerker vor, die zeigen, welche Bedeutung dem Kunsthandwerk heute in gesellschaftlichen Zukunftsentwürfen zukommt. In der modernisierten Warenwelt gibt es ja der Tendenz des Marktverlaufs nach keine statischen Güter mehr, sondern nur noch Besserungen – keine stabilen Qualitäten, sondern nur Überbietungs- und Steigerungswaren.

Mehr erfahren »

Fotoausstellung THIS PLACE im Jüdischen Museum Berlin

7. Juni 2019 - 5. Januar 2020
Berlin, Deutschland + Google Karte

Am Donnerstag, dem 6. Juni wurde die Ausstellung This Place mit mehr als 200 Werken zwölf international renommierter Fotokünstler eröffnet. Die Fotografen nähern sich der Komplexität Israels und des Westjordanlandes künstlerisch über Themen wie Identität, Familie, Heimat, Konflikt und Topographie.

Mehr erfahren »

„Graustufen. Innenansichten aus der DDR“ mit Fotos von Jürgen Hohmuth, Texten und Objekten

7. Juni 2019 - 19. Januar 2020
Museum Pankow, Prenzlauer Allee 227/228
Berlin, 10405
+ Google Karte
"Langeweile" von Pankow, Berlin-Pankow, 1987 (Bild: Jürgen Hohmuth / zeitort)

Die Ausstellung „Graustufen. Innenansichten aus der DDR“ zeigt den Alltag der DDR aus drei Perspektiven: Fotos, literarische Texte und historische Objekte. Die größtenteils schwarz-weißen Fotos des Fotografen Jürgen Hohmuth aus den 70er und 80er Jahren dokumentieren ein Panoptikum von Szenen des DDR-Alltags, zeigen Wohnungen, Läden, Arbeitsstätten, Freizeitplätze und Menschen in komischen, ernsten und politisch geprägten Alltagsszenen.

Mehr erfahren »

nineties berlin: Die 90er-Jahre Ausstellung

24. Juli 2019 - 28. Februar 2020
Alte Münze Berlin, Keller Haus 3, Molkenmarkt 2
Berlin, 10179 Deutschland

nineties berlin versetzt Besucher/-innen zurück in das Berlin der 90er- Jahre und lässt sie den Mythos „Berlin“ auf einzigartige Weise erleben.

Mehr erfahren »

Nah am Leben. 200 Jahre Gipsformerei

30. August 2019 - 1. März 2020
James-Simon-Galerie, Bodestraße
Berlin, 10178 Deutschland
+ Google Karte
Nach Carl Gottlieb Weisser Lebendmaske Johann Wolfgang von Goethe, Leimmodell, 1935 Gips, schellackiert, 17,3 × 28 × 36 cm (mit Platte), (Original: 1807, Goethe-Nationalmuseum, Weimar) © Staatliche Museen zu Berlin, Gipsformerei / Philip Radowitz

Anlässlich ihres 200-jährigen Jubiläums zeigt die Gipsformerei als älteste Einrichtung der Staatlichen Museen zu Berlin erstmals eine umfassende Präsentation ihrer Bestände – als Eröffnungsausstellung in der am 13. Juli 2019 eröffnenden James-Simon-Galerie.

Mehr erfahren »

Micro Era. Medienkunst aus China

5. September 2019 - 26. Januar 2020
Kulturforum, Sonderausstellungshallen, Matthäikirchplatz 6
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

2019 feiert die Städtepartnerschaft von Peking und Berlin ihr 25. Jubiläum. Initiiert von der GeKA e.V. in enger Zusammenarbeit mit der Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin realisiert ein chinesisch-deutsches Kurator*innen-Team im Kulturforum ein Ausstellungsprojekt mit Medienkunstwerken von vier in China lebenden Künstler*innen.

Mehr erfahren »

original bauhaus – Berlinische Galerie

6. September 2019 - 27. Januar 2020
BERLINISCHE GALERIE Museum für moderne Kunst, Alte Jakobstraße 124-128
Berlin, 10969
+ Google Karte
Frau im Clubsessel B3 von Marcel Breuer (Ausschnitt), 1927 / Maske von Oskar Schlemmer, Kleid von Lis Beyer Foto: Friederike Holländer, 2017 / © Klassik Stiftung Weimar/ © Stephan Consemüller (Erich Consemüller)

Das Bauhaus bestand in Deutschland nur 14 Jahre, seine Ideen werden jedoch seit 100 Jahren weitergetragen, seine Produkte neu aufgelegt, imitiert oder weiterentwickelt. Anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses zeigt die Ausstellung des Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in der Berlinischen Galerie berühmte, bekannte und vergessene Bauhaus-Originale und erzählt die Geschichte hinter den Objekten.…

Mehr erfahren »

Bettina Pousttchi. In Recent Years

12. September 2019 - 5. April 2020
Berlinische Galerie, Alte Jakobstraße 124 – 128
Berlin, 10969
+ Google Karte

Bettina Pousttchi arbeitet an der Schnittstelle von Skulptur, Fotografie und Architektur. Ihre ortsspezifischen Interventionen im öffentlichen Raum bedecken oft ganze Häuserfassaden und nehmen Bezug auf den urbanen oder historischen Kontext eines Ortes.

Mehr erfahren »

comiXconnection im Museum Europäischer Kulturen

13. September 2019 - 29. März 2020
Museum Europäischer Kulturen, Arnimallee 25
Berlin-Dahlem, 14195 Deutschland
+ Google Karte
Ileana Surducan, Crows, ohne Jahr, Rumänien © Ileana Surducan

Eine Wanderausstellung der Koordinierung Ostmittel- und Südosteuropa

Mehr erfahren »

Pablo Picasso x Thomas Scheibitz. Zeichen Bühne Lexikon

14. September 2019 - 2. Februar 2020
Museum Berggruen, Schloßstraße 1
Berlin, 14059 Deutschland
+ Google Karte
Thomas Scheibitz, Festival, 2009, Öl, Vinyl, Pigmentmarker auf Leinwand, 235 x 170 cm, Foto: courtesy the artist, © Thomas Scheibitz / VG Bild-Kunst, Bonn, 2019

Das Museum Berggruen, das der Kunst Picassos und seiner Zeit gewidmet ist, schlägt mit dieser Ausstellung einen Bogen von der Klassischen Moderne in die Kunst der Gegenwart. Anhand von circa 45 Werken je-weils zeigt sich, dass Picasso und Scheibitz zwar nicht die gleichen Motive verbinden, jedoch eine sehr ähnliche künstlerische Haltung. Beide Künstler begreifen ihre Arbeit als offenen Prozess, der unablässig zu neuen Varianten und Aktualisierungen der bereits gefundenen Lösungen führt. Nichts bleibt hier statisch. Beide Künstler halten zugleich an der grundsätzlichen Idee von Bild und Skulptur fest.

Mehr erfahren »

Miro Kaygalak »Dual-Use« – Kunst im Untergrund

15. September 2019 - 31. Dezember 2019
U-Bahnhof Paradestraße, U-Bahnhof Paradestraße
Berlin, 12101 Deutschland
+ Google Karte
Miro Kaygalak ngbk

Miro Kaygalak »Dual-Use« Plakatflächen hinter den Gleisen der U6-Bahnhöfe Paradestraße und Platz der Luftbrücke In dieser Arbeit geht es um die prinzipielle Verwendbarkeit von Gütern zu zivilen als auch militärischen Zwecken. Zwei Plakate zeigen einen beschrifteten Apfel und spielen mit der ›zweifachen‹ Verwendung dieses Schriftträgers: Während hierzulande Unternehmen laser-beschriftetes Obst als Werbeträger für Konsumgüter benutzen, [...]

Mehr erfahren »

DAS VERBORGENE MUSEUM – Marianne Strobl

19. September 2019 - 8. März 2020
DAS VERBORGENE MUSEUM, Schlüterstrasse 70
Berlin, 10625 Deutschland
+ Google Karte
Marianne Strobl Weinkellerei Franz Leibenfrost & Co., Wien, 1912, Silbergelatine © Sammlung Dr. Christian Brandstätter

Erstmalig in Berlin sind vom 19. September 2019 bis 8. März 2020 Fotografien der Industriefotografin Marianne Strobl zu sehen. DAS VERBORGENE MUSEUM zeigt 60 beeindruckende Schwarz-Weiß-Fotografien der ersten Industriefotografin der k.u.k. Monarchie.

Mehr erfahren »

Menzel. Maler auf Papier

20. September 2019 - 9. Januar 2020
Kupferstichkabinett, Matthäikirchplatz 8
Berlin, 10785
+ Google Karte

PM. Das Berliner Kupferstichkabinett, das mit mehr als 6.000 Werken über den weltweit größten Bestand an Papierarbeiten des deutschen Künstlers verfügt, entdeckt im Herbst 2019 mit einer großen Einzelausstellung Menzel als Maler auf Papier neu. Gezeigt werden rund 100 Werke in Aquarell, Pastell und Gouache aus eigenem Bestand, ergänzt um ausgesuchte Leihgaben, die erstmals einen fundierten Gesamtüberblick über Menzels malerische Arbeiten auf Papier bieten.

Mehr erfahren »

Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode

27. September 2019 - 2. August 2020
Museum Europäischer Kulturen, Arnimallee 25
Berlin-Dahlem, 14195 Deutschland
+ Google Karte
Manu Washaus, SWEATER, study of the possible II, 2013 © anna.k.o.

Das Museum Europäischer Kulturen (MEK) ergänzt die Auseinandersetzung mit der Fast Fashion um Einblicke in die Berliner Slow Fashion Szene: Als Dreh- und Angelpunkt der internationalen fairen Modewelt entstehen in Berlin zahlreiche innovative Ideen, wie Mode nachhaltig produziert und genutzt werden kann und gleichzeitig Spaß machen kann.

Mehr erfahren »

Kampf um Sichtbarkeit: Künstlerinnen der Nationalgalerie vor 1919

11. Oktober 2019 - 8. März 2020
Alte Nationalgalerie, Bodestraße 1-3
Berlin, 10178
+ Google Karte
Kampf um Sichtbarkeit Alte National Galerie SMB Kuenstlerinnen Modersohn-Becker Paula Maedchen

Kampf um Sichtbarkeit - Künstlerinnen der Nationalgalerie vor 1919. Bis 08.03.2020, dem internationalen Frauentag, in der Alte Nationalgalerie.

Mehr erfahren »

Ludwig Windstosser. Fotografie der Nachkriegsmoderne

12. Oktober 2019 - 23. Februar 2020
Museum für Fotografie, Jebensstraße 2
Berlin, 10623
+ Google Karte
Ludwig Windstosser: Blick vom I-Punkt Berlin auf die Innenstadt mit Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, um 1971, Farbpapier, © Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek / Ludwig Windstosser

Mit rund 200 Aufnahmen zeigt das Berliner Museum für Fotografie die erste umfassende Einzelausstellung des Stuttgarter Fotografen Ludwig Windstosser (1921–1983). Durch seine Firmenporträts avancierte Windstosser zum führenden Industriefotografen der westdeutschen Nachkriegszeit und ist dennoch bis heute weitgehend unbekannt. Die Ausstellung ermöglicht einen erstmaligen Einblick in Leben und Werk des Fotografen. Die Arbeiten stammen aus der Sammlung der Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin, die den Nachlass Ludwig Windstossers bewahrt.

Mehr erfahren »

Emy Roeder / Asana Fujikawa / David Hockney im Kolbe Museum

12. Oktober 2019 - 12. Januar 2020
Georg Kolbe Museum, Sensburger Allee 25
Berlin, Berlin 14055 Deutschland
+ Google Karte
Emy Roeder: Selbstbildnis, 1958, Bronze. Museum im Kulturspeicher Foto Andreas Bestle

Emy Roeder "Das Kosmische allen Seins" und parallel Asana Fujikawa / David Hockney "Figuren der fließenden Welt" - Ausstellungen im Georg Kolbe Museum Berlin 12. Oktober 2019 – 12. Januar 2020

Mehr erfahren »

METRO Bram Braam

18. Oktober 2019 - 19. Dezember 2019
Galerie Burster, Kurfürstendamm 213
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte

Bram Braams Werk scheint von einer bemerkenswert greifbaren Komplexität geladen, sowohl in der materiellen Vielfalt seiner Arbeiten als auch in dem, was dem schöpferischen Akt selbst vorausgeht. Das Konzept der Utopie erweist sich als der grundlegende Interpretationsschlüssel, der ein breiteres Verständnis von Braams Werk ermöglicht und die Verflechtungen, die seine Werke ausmachen entwirren kann.

Mehr erfahren »
Van Gogh. Stillleben im Museum Barberini

Van Gogh. Stillleben im Museum Barberini

26. Oktober 2019 - 2. Februar 2020
Museum Barberini Humboldtstraße 5–6
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
+ Google Karte

Von seinem ersten Gemälde bis zu den farbstarken Blumenbildern der späten Jahre hat Vincent van Gogh (1853–1890) immer wieder Stillleben gemalt. In diesem Genre konnte er malerische Mittel und Möglichkeiten erproben: von der Erfassung des Raums mit Licht und Schatten bis zum Experimentieren mit Farbe.

Mehr erfahren »

OPEN CLOSED OPEN: AVNER SHER // WORK IN PROGRESS – PERSONAL MAP SINCE 2008: NEZAKET EKICI

26. Oktober 2019 - 16. Dezember 2019
CIRCLE1 – Platform for Art & Culture, Hauptstraße 101
Berlin, 10827 Deutschland
+ Google Karte

Avner Sher's solo exhibition featuring his sculptors and installations, treats topographical reconfiguration of geographical sites. Concurrent with Sher's exhibition, we feature video that based on Interactive Performance Installation by Berlin-based Nezaket Ekici:Work in Progress – Personal map.

Mehr erfahren »

Layers – Angela de la Cruz

26. Oktober 2019 - 10. Januar 2020
Galerie Thomas Schulte, Charlottenstraße 24
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Mit Layers zeigt die Galerie Thomas Schulte zum ersten Mal Angela de la Cruz in einer Einzelausstellung.

Mehr erfahren »

Von Menschen und Mauern – 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer

27. Oktober 2019 - 13. Februar 2020
Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55
Berlin, 12683 Deutschland
+ Google Karte

Nach 30 Jahren Mauerfall in Deutschland werden unterschiedliche künstlerische Sichtweisen auf Trennlinien und Grenzen gezeigt und das Thema in Verbindung zu den noch existierenden Mauern auf der Welt zur Diskussion gestellt.

Mehr erfahren »

Peter Lang – Ein Wald für Island

1. November 2019 - 19. Dezember 2019
Galerie Anna25 neu, Schönleinstr. 25
Berlin, 10967 Deutschland
+ Google Karte

Diffuses Dämmerlicht, das faszinierende Leuchten der Polarlichter und die allumfassende klirrende Kälte – der Winter in Island ist kompromisslos und gleichermaßen magisch. Peter Lang hat sich in Island der Natur gestellt und sie dabei in ihrer Essenz auf Leinwand und Papier gebannt.

Mehr erfahren »

Tina Heuter – too happy … – mianki.gallery

1. November 2019 - 3. Januar 2020
mianki.Gallery, Kalckreuthstr. 15
Berlin, 10777 Deutschland
+ Google Karte

Um Stimmungen, Ausdrücke und Situationen geht es Tina Heuter, ohne sich dabei im Detail zu verlieren. Durch die grobe Oberfläche, einer gekonnten Kombination aus Mimik, Gestik und Haltung, gelingt es der Künstlerin, ihre Plastiken Geschichten erzählen zu lassen.

Mehr erfahren »

“Die Mysterien von Pompeji” TransferKunst und Fotografien von Susanne Rikus

1. November 2019 - 14. Dezember 2019
Art Gallery Susanne Rikus in den Heckmann Höfen, Oranienburger Str. 32
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

“Die Mysterien von Pompeji”
TransferKunst und Fotografien von Susanne Rikus
Freitag, 1.11.2019, ab 18 Uhr (open end) Vernissage
Freitag, 13.12.2019, ab 18 Uhr (open end) Finissage

Mehr erfahren »

Anaïs Senli – The Heavy Air That Surrounds Us

1. November 2019 - 11. Januar 2020
Galerie im Turm, Frankfurter Tor 1
Berlin, 10243
+ Google Karte

The Heavy Air That Surrounds Us thematisiert die wirksame Tätigkeit von Mikroorganismen und fragt nach der Materialität unserer Welt. Können wir eine Welt jenseits des Menschen denken?

Mehr erfahren »

Oppenheim – X=Hase, Galerie alexander levy

2. November 2019 - 20. Dezember 2019
Alexander Levy, Rudi-Dutschke-Straße 26
Berlin, 10969
+ Google Karte
Oppenheim Das Schulheft 1930 Kopie2 AlexanderLevy

Die alexander levy Galerie würdigt das vielseitige Œuvre der Künstlerin und ihre autarke künstlerische Position mit einer Einzelschau vom 02.11.2019 bis zum 20.12.2019.

Mehr erfahren »

Malte Zenses: Pankow 2050 – This Is All Wrong, Achenbach Hagemeier

7. November 2019 - 4. Januar 2020
Achenbach Hagemeier Galerie, Chausseestraße 1
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte
Malte Zenses Pankow 2050 - This Is All Wrong, Achenbach Hagemeier

Malte Zenses: Pankow 2050 - This Is All Wrong, Achenbach Hagemeier, Ausstellungseröffnung am 7. November von 19 - 21 Uhr statt.

Mehr erfahren »

»?!ANGEKOMMEN!?« Ausstellung in der Neuen Synagoge

7. November 2019 - 6. Januar 2020
Neue Synagoge, Oranienburger Str. 28-30
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte
Angekommen-Plakat-Neue-Synagoge-Berlin

Die Ausstellung »Angekommen!?« bietet einen Einblick in die Vielfalt jüdischer Selbstbehauptung und Imagination und widmet sich den vielen offenen Fragen jüdischer Künstler*innen in Deutschland heute.

Mehr erfahren »

Helga Paris: Archivpräsentation

8. November 2019 - 12. Januar 2020
Akademie der Künste, Hanseatenweg 10
Berlin, 10557
+ Google Karte
helga paris adk

Helga Paris Archivpräsentation 5.12.2019, mit Helmut Brade, Elke Erb, Christian Grashof, Annett Gröschner, Peter Kahane, Ingomar Lorch, Bert Papenfuß, Werner Heegewaldt

Mehr erfahren »

Markus Weggenmann – death by colour

9. November 2019 - 10. Januar 2020
Taubert Contemporary, Knesebeckstr. 90
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte

Taubert Contemporary is pleased to present new paintings by Markus Weggenmann in a solo exhibition titled "death by colour".

Mehr erfahren »

amor fati II

9. November 2019 - 10. Januar 2020
BORCH Gallery, Goethestr. 79
Berlin, 10623
+ Google Karte

BORCH Gallery Berlin präsentiert mit der Ausstellung 'amor fati II' des dänischen Künstlers Alexander Tovborg eine Reihe seiner Holzschnitte und Monotypien, die sich mit der römisch-katholischen Heiligen und französischen Nationalheldin Jeanne d'Arc auseinandersetzen.

Mehr erfahren »

Louis Brummer & Nadège Mouyssinat

14. November 2019 - 17. Januar 2020
Bermel von Luxburg Gallery, Fasanenstrasse 29
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte

Bermel von Luxburg Gallery will showcase for the first time German artist Louis BRUMMER and the French artist Nadège MOUYSSINAT.

Mehr erfahren »

Syd Mead “FUTURE CITIES” – Galerie O&O Depot

14. November 2019 - 16. Januar 2020
O&O Depot, Leibnizstraße 60
Berlin, 10629 Deutschland
+ Google Karte
Downtown-Cityscape_Blade-Runner-copyright-Syd-Mead-1981

Syd Mead "FUTURE CITIES" – deutschlandweit die erste Einzelausstellung – in der Galerie O&O Depot ab 14. November 2019

Mehr erfahren »

Caline Aoun: seeing is believing

15. November 2019 - 1. März 2020
PalaisPopulaire, Unter den Linden 5
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Caline Aoun: seeing is believing
Deutsche Bank "Artist of the Year"

Mehr erfahren »

Ausstellung: Michael Hutter

15. November 2019 - 30. Dezember 2019
Disconnect Gallery & Store, Finowstr. 25
Berlin, 10247 Deutschland
+ Google Karte

"Hutters Arbeit wurde mit Pieter, Brueghel, Hieronymus Bosch und Dali verglichen. Diese Gemälde werden in Galerien auf der ganzen Welt angeboten, seit Hutter Mitte der 80er Jahre die Öffentlichkeit sucht."
(Hi-Fructose Magazin)

Mehr erfahren »

Athen SYN I: HOMEMADE EXOTICA, Ausstellung & Festival zeitgenössischer griechischer Kunst in Berlin

15. November 2019 - 31. Januar 2020
FREIRAUM in der Box, Boxhagener Straße 96 (Im Hof)
Berlin, 10245
+ Google Karte

Athen ist durch die weltweite Finanzkrise von 2009 heute eine Art exotischer Schauplatz eines globalen Dramas, das viele anlockte, darunter auch die Kuratoren der jüngsten documenta14. Am 14. November 2019 wird um 19 Uhr im FREIRAUM in der Box, Boxhagener Str. 96, Berlin Friedrichshain-Kreuzberg das Festival Athen SYN I mit der Ausstellung HOMEMADE EXOTICA eröffnet, die aktuelle Positionen von 16 zeitgenössischen Athener Künstler*innen zeigt, um offene Fragen der documenta14 weiterzudenken.

Mehr erfahren »

Kyungwoo Chun – Seoul Sazin

15. November 2019 - 25. Januar 2020
Efremidis Gallery, ERNST-REUTER-PLATZ 2
Berlin, 10587 Deutschland
+ Google Karte

Kyungwoo Chun, Fotograf, 1969 in Seoul, Korea, geboren, ist bekannt für seine sensible Atmosphäre. Für "Seoul Sazin" hat der Künstler mehrere Serien von Fotoarbeiten gezeigt, die sein anhaltendes Interesse am Innenleben seiner Probanden verdeutlichen.

Mehr erfahren »

Laurie Charles – Moon in Scorpio [ERP Projekt]

15. November 2019 - 25. Januar 2020
Efremidis Gallery, ERNST-REUTER-PLATZ 2
Berlin, 10587 Deutschland
+ Google Karte

EVBG and Efremidis Gallery are happy to present a solo exhibition by Brussels-based artist Laurie Charles (*1987, Belgium).

Mehr erfahren »

Das Totale Tanz Theater

15. November 2019 - 30. Januar 2020
PalaisPopulaire, Unter den Linden 5
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Das Totale Tanz Theater. A Virtual Reality Dance Experience for Man and Machine. Ein Ort, an dem Kunst und Technik zu völlig neuen Erfahrungen verschmelzen, an dem sich die Grenzen zwischen Bühne und Zuschauerraum, Darstellern und Publikum auflösen – von diesem „Totaltheater“ träumten vor hundert Jahren bereits die Bauhaus-Künstler Walter Gropius und Oskar Schlemmer, der Schöpfer des Triadischen Balletts. Jetzt lässt die Virtual-Reality-Inszenierung Das Totale Tanz Theater diese Vision Wirklichkeit werden.

Mehr erfahren »

Post Post Post

15. November 2019 - 15. Dezember 2019
Mainoeuvre Art Gallery / Studio, Meraner Strasse 10
Berlin, 10825 Deutschland
+ Google Karte

Als Mainoeuvre zu einer Idee wurde, bestand der erste Blick auf die Mission darin, Künstler aus der ganzen Welt in ein Umfeld zu bringen, daß sie dazu inspirierte, ihre Kreativität zu erkunden und die Grenzen des sozialen und persönlichen Wahrnehmung zu erweitern, während ihnen ein angenehmes Umfeld geboten wird. Es ist uns eine große Freude mitzuteilen, daß dieses Ziel erreicht wurde. Genau wie es begonnen hat, neigt sich das Jahr dem Ende zu, in dem ein weiteres Artists in Residence-Projekt die frisch gebackene Berliner Kunstentität Prizmu beherbergt.

Mehr erfahren »

Transverse Wave

16. November 2019 - 30. Januar 2020
me Collectors Room / Stiftung Olbricht, Auguststraße 68
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

„Transverse Wave“ bringt Mary Bauermeister und Rashid Al Khalifa mit dem Sound Designer und Komponisten Simon Stockhausen ab dem 16. November 2019 im me Collectors Room Berlin / Stiftung Olbricht zusammen.

Mehr erfahren »

Gerhard Richter – Portraits aus der Olbricht Collection

16. November 2019 - 30. Januar 2020
me Collectors Room / Stiftung Olbricht, Auguststraße 68
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Neben seinen Gemälden sind in den letzten Jahren auch seine Editionen immer mehr in den Fokus des Interesses gerückt. Die Olbricht Collection ist weltweit die einzige Institution, die das gesamte Editionswerk Richters umfasst und so sein Schaffen über fünf Jahrzehnte hinweg abbilden kann.

Mehr erfahren »

Maria Loboda – Woman observing the Alpha Persei Cluster

16. November 2019 - 10. Januar 2020
Galerie Thomas Schulte, Charlottenstraße 24
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Die Galerie Thomas Schulte freut sich, mit Woman observing the Alpha Persei Cluster das erste Ausstellungsprojekt von Maria Loboda in der Galerie zu präsentieren.

Mehr erfahren »

This might be a place for hummingbirds, Galerie im Körnerpark

16. November 2019 - 5. Februar 2020
Galerie im Körnerpark, Schierker Straße 8
Berlin, 12051
+ Google Karte
This might be a place for hummingbirds_Naufus_Ramírez-Figueroa_72dpi_1000px

"This might be a place for hummingbirds" - ein Gruppenausstellung mit Arbeiten zu Kolonialismus und Rassismus, Gewalt und Trauma, Gender und Identität in der Galerie im Körnerpark. In der guatemaltekischen Gesellschaft hat der Genozid an der indigenen Bevölkerung während der Militärdiktatur in den 1980er Jahren tiefgreifende Spuren hinterlassen. Alltägliche Gewalterfahrungen, Traumata und Korruption prägen das [...]

Mehr erfahren »

Wolfgang Werner zeigt Paula Modersohn-Becker bis 22. Februar 2020

16. November 2019 - 22. Februar 2020
Kunsthandel Wolfgang Werner, Fasanenstraße 72
Berlin, 10719 Deutschland
+ Google Karte
Kunsthandel Wolfgang Werner zeigt Paula Modersohn-Becker, bis 22. Februar 2020

Paula Modersohn-Becker Gemälde, großformatige Zeichnungen, Kompositionsstudien zu sehen bei Kunsthandel Wolfgang Werner bis 22. Februar 2020

Mehr erfahren »

Friedmann-Hahn zeigt Marc Taschowsky “SIRENEN UND TAMASCHOWSKYS”

21. November 2019 - 11. Januar 2020
Galerie Friedmann-Hahn, Wielandstraße(Ecke Mommsenstraße) 14
Berlin, 10629 Deutschland
+ Google Karte
Friedmann-Hahn-Marc-Taschowsky-Chinagirl-50x40-2019

Marc Taschowsky "SIRENEN UND TAMASCHOWSKYS" - Malerei und Objekte zwischen Superflat, Pop, Trash & Comic, vom 21. November 2019 bis 11. Januar 2020 in der Galerie Friedmann-Hahn

Mehr erfahren »

STÉPHANE COUTURIER: LES NOUVEAUX CONSTRUCTEURS

22. November 2019 - 17. Januar 2020
Galerie Kornfeld, Fasanensatrasse 26
Berlin, 10719
+ Google Karte

Die neue Ausstellung "Les Nouveaux Constructeurs" präsentiert erstmals in Deutschland das Werk des Fotografen Stéphane Couturier, dass aus seiner Auseinandersetzung mit dem Œuvre des französischen Malers Fernand Léger entstand.

Mehr erfahren »

Galerie Haas: Hans Uhlmann – Günter Umberg

22. November 2019 - 11. Januar 2020
Galerie Michael Haas, Niebuhrstraße 5
Berlin, 10629 Deutschland
+ Google Karte
Galerie Haas 22-Nov-2019 Umberg

22. November: Galerie Michael Haas stellt Plastiken und Skulpturen von Hans Uhlmann (1900-1975) Gemälden von Günter Umberg (*1942) gegenüber.

Mehr erfahren »

Albert Watson in der Galerie Camera Work

22. November 2019 - 18. Januar 2020
Galerie Camera Work GmbH, Kantstraße 149
Berlin, 10623 Deutschland
+ Google Karte
camera work Albert Watson

Galerie CAMERA WORK präsentiert vom 23. November 2019 bis 18. Januar 2020 eine umfassende Ausstellung von Albert Watson

Mehr erfahren »

Hypnagogischer Atlas

22. November 2019 - 9. Januar 2020
Luisa Catucci Gallery, Allerstr. 38
Berlin, 12049 Deutschland
+ Google Karte
Hypnagogischer Atlas bei Luisa Catucci Gallery

Der amerikanische Künstler David Hochbaum und der italienische Bildhauer Dario Ghibaudo sind beide wilde Schöpfer fantastischer Universen, sie sind aus ihrer blühenden Vorstellungskraft, ihrer eigenen persönlichen Mythologie und besonderen Vision von Welt und Gesellschaft hervorgegangen. Opening: Freitag, den 22. November, 19-21 Uhr statt. Beide Künstler sind anwesend…

Mehr erfahren »

THINK SMALL! in der Stella A.

22. November 2019 - 29. Februar 2020
Stella A. Galerie/Edition, Gipsstraße 4
Berlin, 10119
+ Google Karte
stella-a-think-small

THINK SMALL! noch bis 29.02.2020 in der Galerie Stella A. zu sehen. Gezeigt werden Arbeiten von Milena Aguilar, Roland Albrecht, Fritz Balthaus, Michael Behn, Joseph Beuys, Eddie Bonesire, Henning Brandis, George Brecht, Marcel Duchamp, Edel Exel, Robert Filliou, Nataly Hocke, Ralf Jurszo, Alison Knowles, Katharina Kohl, Jürgen Liefmann, Christoph Mauler, Marc Pätzold, Dieter Roth, Christian [...]

Mehr erfahren »

MAUREEN BACHAUS. RHYTHM OF FORGOTTEN JOY.

23. November 2019 - 9. Januar 2020
BARDOHL&SCHEEL, Altenbraker Str. 5
Berlin, 12053 Deutschland
+ Google Karte

Die menschliche Psyche und die Frage nach Identität sind die Hauptthemen im Oeuvre von Maureen Bachaus. Sie sammelt Gedanken von Menschen unterschiedlicher Kultur und Herkunft und übersetzt diese in ihren fotografischen Assemblagen, Video- und Performanceprojekten, Installationen und Skulpturen.

Mehr erfahren »

Delicatessen

23. November 2019 - 14. Februar 2020
Galerie Christine Knauber, Langenscheidtstr. 6
Berlin, 10827
+ Google Karte

Kulinarische Genüsse haben Künstler zu allen Zeiten inspiriert. Mit handverlesenen "Delicatessen" von 12 zeitgenössischen Künstlern ist diese Ausstellung eine Hommage auf den Genuss und das Genießen.

Mehr erfahren »
ROMY, BEYOND NOW, Köppe Contemporary

BEYOND NOW – ROMY – KÖPPE CONTEMPORARY

28. November 2019 - 10. Januar 2020
Köppe Contemporary Knausstr. 19
Berlin, 14193 Deutschland
+ Google Karte

ROMY ist Malerin par excellence. Was sie malt, sind Vorstellungswelten im Grenzbereich zwischen Wirklichkeit und Traum, wahrhaftem Abbild und skurriler Schöpfung. Oft ausgehend vom eigenen Selbstbild durchspielt die Künstlerin ihre Motive. Neben der Darstellung moderner, meist junger Frauen aus dem realen Alltag, bevölkern phantastische Figuren sowie Misch- oder Fabelwesen ihr Œuvre. Symbiosen und Trans­forma­tionen sind omnipräsent...

Mehr erfahren »

VITALISTIC FANTASIES

30. November 2019 - 17. Januar 2020
Kang Contemporary, Lindenstraße 90
Berlin, 10969 Deutschland
+ Google Karte

Die Ausstellung Vitalistic Fantasies, Token von Isabelle Graw, nutzt die Begriffe poetische und subjektive Qualitäten, um einen Raum zu schaffen, in dem zeitgenössische abstrakte Malerei im Dialog mit dem Betrachter, miteinander und schließlich als lebendiges System der Kunst platziert werden kann. In dieser Anordnung ist der Betrachter wieder aktiver Teilnehmer am Gemälde, während er dessen Sein interpretiert und verhandelt.

Mehr erfahren »

Navigating Berlin

30. November 2019 - 29. Februar 2020
CLB Berlin, Aufbau Haus am Moritzplatz, Prinzenstraße 84.2
Berlin-Kreuzberg, 10969 Deutschland
+ Google Karte

Unter dem Titel Navigating Berlin zeigt das CLB Berlin im Aufbau Haus am Moritzplatz eine sowohl künstlerisch wie kulturwissenschaftlich spannend angelegte Ausstellungsreihe rund um den Berliner Stadtplan in drei Kapiteln vom 30.11.2019 – 01.03.2020.

Mehr erfahren »

PANGLOSSIAN, Janine Mackenroth (DE)

1. Dezember 2019 - 11. Januar 2020
aquabitArt gallery, Auguststrasse 35
Berlin, 10119
+ Google Karte

Kuratiert von Irina Ilieva
Preview: Sonntag, 1. Dezember 2019, 17-20 Uhr. Einführung Sarah Maske.
Vernissage: Donnerstag, 5. Dezember 2019, 19-22 Uhr
Öffnungszeiten: Donnerstag - Samstag, 14-20 Uhr und nach Vereinbarung
Ort: aquabitArt Galerie, Auguststrasse 35, 10119 Berlin-Mitte
Ausstellung: 1. D

Mehr erfahren »

Mal wieder was Farbiges …! Michael Diller und sein Kreis

4. Dezember 2019 - 22. Februar 2020
Galerie Parterre Berlin, Danziger Straße 101, Haus 103
Berlin, 10405 Deutschland
+ Google Karte

4.12. – 20.12.2019 und 2.1. – 23.2.2020
Mal wieder was Farbiges ...! Michael Diller und sein Kreis.
Malerei, Zeichnung, Grafik, Fotografie von Rolf Biebl, Michael Diller, Goran Djurovic, Thomas Florschuetz, Lutz Friedel, Hartmut Hornung, Walter Libuda, Gerd Sonntag, Anett Stuth, Norbert Thiel, u.a.

Mehr erfahren »

Beate Gütschow. “LS” und “S”

4. Dezember 2019 - 29. März 2020
Berlinische Galerie, Alte Jakobstraße 124 – 128
Berlin, 10969
+ Google Karte

Beate Gütschow untersucht das Verhältnis zwischen der Wirklichkeit und deren Darstellung im fotografischen Bild. Seit 1999 sind dazu sieben Werkgruppen entstanden, wozu die beiden ausgestellten Serien „LS“ (Landschaft) und „S“ (Stadt) gehören.

Mehr erfahren »

Ich sehe was, das du nicht siehst

6. Dezember 2019 - 7. Februar 2020
janinebeangallery, Torstrasse 154
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

Anna Borowys Werke schaffen es, echte prozesshafte Schönheit zu generieren und vermögen aus dieser Konstituente jedwede weitere lebendige oder tote Facette abzuleiten.

Mehr erfahren »

Armin Völckers im Salon

6. Dezember 2019 - 7. Februar 2020
janinebeangallery, Torstrasse 154
Berlin, 10115 Deutschland
+ Google Karte

Befreit von akademischer Volkstümlichkeit, begrüßt das Drama von Armin Völckers’ Malerei das Spektakel des heutigen Daseins, begleitet vom flauen Magengefühl des Humors.

Mehr erfahren »

Masch – ESSENTIALS

6. Dezember 2019 - 1. Februar 2020
Galerie Sievi, Gneisenaustrasse 112
Berlin, 10961 Deutschland
+ Google Karte
Masch - Essentials - Galerie Sievi

Masch`s figürlich-abstrakte Arbeiten beschäftigen sich mit der Schönheit der Vergänglichkeit.
In seinen neusten Arbeiten „wild at heart“ würzt Masch das Thema „Vergänglichkeit“ mit einem Augenzwinkern und führt seine Themen Figuration und Abstraktion auf neue und aufregende Art zusammen.
Ab dem 06. Dezember 2019 zu sehen bei Galerie Sievi.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren