BODE PROJECTS: “In Color We Trust” Patrick Alston

Patrick Alston, In Color We Trust, 2022: Acrylic, oil, enamel, pumice, texture spray, spray paint, and gouche on sewn fabric 182.9 x 182.9 cm / 72 x 72 in

Bode Projects zeigt die Soloausstellung In Color We Trust von Patrick Alston. In Color We Trust präsentiert Patrick Alston sorgfältig konstruierte Arbeiten, bei denen jedes Werk eine Welt für sich ist. Er fragt: Enthält Farbe die Möglichkeit wahrer Freiheit in ihren Tiefen? Können wir die Wahrnehmung von Farbe und unseren Impuls, dieser bestimmte Werte zuzuordnen, […]

Veröffentlicht am: 12.09.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Berlin Art Week 2022,

Kolumne: Interview Martin Heller über die documenta fifteen

Dr. Martin Heller, Mitgründer der Non-Profit-Plattform The Artists.

Kunstleben Berlin Kolumne von Jeannette Hagen. Gut ein Monat ist vergangen, seit ich meinen Text über die documenta fifteen hier veröffentlicht habe. Um nicht in der Frustration hängen zu bleiben, habe ich mir einen Gesprächspartner gesucht, der mittendrin ist und die diesjährige documenta als Kooperationspartner begleitet: Dr. Martin Heller ist Mitgründer der lumbung-gallery und der Non-Profit-Plattform […]

Veröffentlicht am: 09.09.2022 | Kategorie: Kolumne Jeannette Hagen, Redaktion-Tipp, | Tag: Kolumne Jeannette Hagen,

KUNST Nacht & Tag am 10. & 11.09.2022 in den GERICHTSHÖFEN Wedding

KUNST Nacht & Tag

Am Wochenende des 10./11. September 2022 laden die Gerichtshöfe Wedding unter dem Titel „KUNST Nacht & Tag“ wieder zur Ortsbegehung ein. 46 Kunstschaffende zeigen in den Ateliers und Werkstätten am Samstag von 16 Uhr bis Mitternacht sowie Sonntag von 13 bis 18 Uhr eine große Auswahl aktueller Arbeiten aus den unterschiedlichsten künstlerischen Bereichen. Trotz Umbau- und […]

Veröffentlicht am: 08.09.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Anna Anderegg mit “ALONE TOGETHER” Performance im DAZ Berlin

ALONE TOGETHER (2021) 13th Gwangju Biennale Swiss Pavilion Project © Anna Anderegg

Die Schweizer Performance-Künstlerin Anna Anderegg wird mit ihrer aktuellen Arbeit ALONE TOGETHER im September 2022 im Deutschen Architektur Zentrum DAZ zu Gast sein. Mit ALONE TOGETHER untersucht Anna Anderegg unser soziales Verhalten in digitalen Räumen – im analogen Raum des DAZ macht sie es in Form einer Performance und eines Films erlebbar. Physische und digitale Körperteile […]

Veröffentlicht am: 07.09.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Top 3, | Tag: Berlin Art Week 2022,

MENG HUANG “Striking Distance” in der Kang Contemporary

Kang Contemporary präsentiert die Ausstellung “Striking Distance” von MENG HUANG. Es ist der leere Raum, der den Gipfel eines Berges umgibt, der seine Größe hervorhebt. In ähnlicher Weise unterstreicht der Himmel über einem Feld, die Entfernung, die das menschliche Auge vermuten kann, dessen Weite. Der Blick in diese Entfernungen suggeriert eine visuell-mentale Reise vom Standpunkt […]

Veröffentlicht am: 06.09.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Top 3, | Tag: Berlin Art Week 2022,

Rahmenprogramm und Artist Index: POSITIONS Berlin Art Fair 2022

POSITIONS Berlin Art Fair 2022

Bald ist es soweit: Die neunte Ausgabe der POSITIONS Berlin Art Fair präsentiert bei internationalen Galerien und im Rahmen der Sonderausstellungen mit rund 400 Künstler:innen aus 50 Ländern eine geballte Ladung moderner und zeitgenössischer Kunst! Vom 15. – 18. September 2022 können junge aufstrebende Postionen neben etablierten Künstler:innen und wiederentdeckten Ikonen gesehen, erworben und der […]

Veröffentlicht am: 05.09.2022 | Kategorie: Kryptospace / NFT, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst, NFT & Kunst, | Tag: Berlin Art Week 2022,

Berlin Art Week 2022: Highlights der Kunstwoche

Berlin Art Week 2022: Highlights der Kunstwoche

Rund 140 Galerien beteiligen sich in diesem Jahr an der Berlin Art Week — und das mit einem Programm, das sich über den ganzen Stadtraum verteilt! In Tempelhof zieht die Positions Berlin Art Fair mit mehr als 80 nationalen und internationalen Galerien in die Hangar 5—6 des ehemaligen Flughafens. In Reinickendorf laden währenddessen 15 Berliner […]

Veröffentlicht am: 02.09.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, | Tag: Berlin Art Week 2022,

Stefan Reiterer: “Deflection” in der Galerie Crone Berlin

Stefan Reiterer, Ohne Titel (aus der Serie „Images"), 2020; Oil and paper on MDF; 11 4/5 × 8 3/10 in; 30 × 21 cm; Galerie Crone

Die Galerie Crone Berlin präsentiert die Ausstellung Deflection des österreichischen Künstlers Stefan Reiterer in ihrer Berliner Galerie. Zu sehen sind Wandobjekte und großformatige Textilinstallationen, die einerseits die Symbiose des Analogen und Digitalen beschwören, andererseits unsere Wahrnehmung und Vorstellung von Räumen neu „verorten“.

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Ausstellung “Where do you think you’re going? On Spaces & Identities” im Salon am Moritzplatz

Ausstellung “Where do you think you’re going? On Spaces & Identities” im Salon am Moritzplatz

Artburst Berlin e.V. präsentiert die Ausstellung “Where do you think you’re going? On Spaces & Identities” vom 30. August bis 04. September im Salon am Moritzplatz. In ihrer diesjährigen Ausstellung widmet sich Artburst Berlin e.V. dem Thema “Räume und Identitäten”. Dabei untersucht die verschiedenen künstlerischen Positionen das Zusammenspiel von Mensch und Raum in vielfältigen Kontexten. […]

Veröffentlicht am: 01.09.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Mischa Leinkauf: Trans-Scenic Practice

Mischa Leinkauf: Trans-Scenic Practice

Die Galerie alexander levy präsentiert vom 16. September bis 29. Oktober 2022 die zweite Einzelausstellung von Mischa Leinkauf unter dem Titel Trans-Scenic Practice. Mischa Leinkaufs Interventionen, Videos und Fotografien beschäftigen sich mit den verborgenen und verbotenen Möglichkeiten von sogenanntem öffentlichem Raum und praktizieren Aneignung und Subversion eben jener Räume durch künstlerische Setzung.

Veröffentlicht am: 31.08.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Mona Hatoum im Georg Kolbe Museum

Mona Hatoum, Remains of the day, 2016 – 2018

Mona Hatoum zählt zu den einflussreichsten Künstler*innen ihrer Generation. Im Zentrum ihrer Performances, Videos, Fotografien, Skulpturen und Installationen steht die Auseinandersetzung mit Vertreibung, Marginalisierung und staatlicher Kontrolle – Themen, denen sie sowohl vor dem Hintergrund ihrer eigenen Biografie als auch im Hinblick auf aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen nachgeht.

Veröffentlicht am: 30.08.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Berlin Art Week 2022,

Gruppenausstellung “Kino” in der FLUENTUM

Gruppenausstellung "Kino" in der FLUENTUM

Im Rahmen der Berlin Art Week 2022 eröffnet Fluentum die Gruppenausstellung Kino, die sich mit den medialen Spezifitäten von Werken, die mit Video und Film arbeiten, auseinandersetzt und dabei künstlerische Positionen mit Filmemacherinnen und Filmemachern zusammenbringt. Die Ausstellung, die sich in zwei Phasen gliedert, versammelt sowohl Neuproduktionen und Premieren wie auch in Berlin bisher nicht […]

Veröffentlicht am: 29.08.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, | Tag: Berlin Art Week 2022,

05. NFT.kunstleben Podcast mit Anna Graf

Mit Anna Graf spreche ich über den Mehrwert von NFTs für traditionelle Künstler und Galerien und über Transformation und Rollenverteilung im Kunstmarkt…

Veröffentlicht am: 26.08.2022 | Kategorie: Kolumne Romy Campe, Kryptospace / NFT, Kunst, Magazin, NFT & Kunst, Podcast,

Trois Chemins – Darko Lesjak, Olivier Messas, Berit-Kristina Weiss

Trois Chemins - Darko Lesjak, Olivier Messas, Berit-Kristina Weiss

Galerie Sievi präsentiert noch bis zum 08. September 2022 eine Gruppenausstellung mit dem Namen Trois Chemins. Teilnehmende Künstler sind Darko Lesjak, Olivier Messas und Berit-Kristina Weiss.

Veröffentlicht am: 25.08.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Torso Reloaded – Fotografien von Nadine Dinter

Benjamin Kühnemund, Berlin 2022 | Benjamin Godfre, Berlin 2012 | Pete, Berlin 2022, alle: © Nadine Dinter, courtesy HAZEGALLERY

Am 1. Oktober 2022 eröffnet die Solo Show „Torso Reloaded“ von Nadine Dinter in der Berliner HAZEGALLERY. Das Konzept wurde bereits 2012 anlässlich der Zusammenarbeit mit dem New Yorker Fotografen Christopher Makos, einem langjährigen Wegbegleiter Andy Warhols, entwickelt. Für seine von Nadine Dinter kuratierte Ausstellung „Andy Dandy and Other Works“ in der galerie hiltawsky reiste […]

Veröffentlicht am: 24.08.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Lange Nacht der Museen am 27. August 2022

Keyvisual zur Langen Nacht der Museen am 27. August 2022 © Lange Nacht der Museen

Die Lange Nacht der Museen kehrt am 27. August 2022 endlich zurück: mit 70 Museen und über 700 Veranstaltungen bis spät in die Nacht von 18 bis 2 Uhr. 15 Museen sind in diesem Jahr zum ersten Mal dabei. So wird man im TimeRide Berlin mit Virtual-Reality-Brillen in das Ost-Berlin der Mauerzeit zurückversetzt, während man […]

Veröffentlicht am: 23.08.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Jürgen Wittdorf im Schloss Biesdorf

Jürgen Wittdorf, Baubrigade der Sportstudenten, Zyklus Jugend und Sport, 1964 (Bild: Baubrigade)

Ab dem 4. September 2022, im Jahr seines 90. Geburtstages, sind die Werke von Jürgen Wittdorf erstmalig in einer umfassenden Retrospektive im Schloss Biesdorf zu sehen. Als Künstler in der DDR war Wittdorf vielen als Illustrator verschiedenster Bücher bekannt. Seine Werke, darunter unzählige meisterhafte Holzschnitte, sind durch den Realismusbegriff der damaligen Zeit geprägt, seine Darstellungen […]

Veröffentlicht am: 22.08.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

04. NFT.kunstleben Podcast: Afra Stöhr – NFTax

NFT.kunstleben Podcast - Romy Campe im Gespräch mit Afra Ströhr, Nft Steuerberaterin

In der 04. Episode des NFT.kunstleben Podcasts spreche ich mit der NFT-Steuerberaterin Afra Stöhr darüber, was Künstler und Galerien beim Umgang mit NFTs steuerlich beachten sollten…

Veröffentlicht am: 19.08.2022 | Kategorie: Kolumne Romy Campe, Kryptospace / NFT, Magazin, Podcast,

MATERIAL NATION – Grenzen ins Ungewisse. Urania Berlin.

Der Krieg in der Ukraine ist eine Zäsur. Kriege verschieben Grenzen in jeglicher Hinsicht: persönliche, politische und moralische. Was macht es mit Menschen, zum Spielball solcher Grenzverschiebungen zu werden? Wie lassen sich diese überwältigenden Erfahrungen verarbeiten? Und wie kann eine künstlerische Auseinandersetzung damit aussehen?

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kultur - was sonst noch passiert, Kunst,

Reto Pulfer: Blitzzzustand. Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V.

In einer umfassenden Einzelausstellung präsentiert der in der Uckermark lebende Schweizer Künstler Reto Pulfer noch bis zum 21. August 2022 neue Arbeiten, die sich mit Wild- und Kulturpflanzen, mit Gärten und Verwilderung befassen.

Veröffentlicht am: 18.08.2022 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Magazin,

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box