Eine Zeitreise durch die Textilgeschichte des Musée de l’Impression sur Étoffes

Hardcover, 2 Bände im Schuber, 24.3 x 30.4 cm, 6.20 kg, 888 Seiten ISBN 978-3-8365-6276-8 Ausgabe: Mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch)

Als Tempel für textile Schätze ist das Musée de l’Impression sur Étoffes ein Mekka des Modedesigns. Dieser Band zeigt etwa 900 Stoffe, die in den Gewölben des Museums aufbewahrt werden und führt Sie durch vier Jahrhunderte im Modehimmel. Eine unentbehrliche Hommage an Kunst, Handwerk und Geschichte der Stoffe von vier Kontinenten.

Veröffentlicht am: 07.05.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst, Redaktion-Tipp,

BABYLON EUROPA – Europäische Kulturshow

BABYLON EUROPA – feiert kulturelle Vielfalt beim Karneval der Kulturen am 27. Mai in der Ufafabrik

Eine Ode an die kulturelle Vielfalt Europas. BABYLON EUROPA eröffnet dieses Jahr den Open-Air-Sommer am 18. Mai 2024 auf der überdachten Freiluftbühne in der ufaFabrik in Berlin. Bereits zum zweiten Mal ist die Show von EUNIC Berlin, dem Netzwerk der europäischen Kulturinstitute, hier zu Gast und auch in diesem Jahr wieder als Satelliten-Event ein Programmteil […]

Veröffentlicht am: 06.05.2024 | Kategorie: Kultur - was sonst noch passiert, Theater,

Julie Peter – „She Walked Like She Had Dirty Hands”

Julie Peter - „She Walked Like She Had Dirty Hands”

Julie Peters’ Knüpfarbeiten sind von ansteckender Fröhlichkeit. Im Gegensatz zu ihren ernsthafteren Verwandten, wie den französischen Gobelins des 19. Jahrhunderts oder den Tapisserien vergangener Jahrhunderte, zeigen sie jedoch keine Szenen, sondern sind staunenswerte, wundersame Einzelwesen. Jeder Teppich hat seinen ganz eigenen, einzigartigen Charakter.

Veröffentlicht am: 03.05.2024 | Kategorie: Gallery Weekend Berlin 2024, | Tag: Gallery Weekend 2024,

Alexander Dik: Einzelausstellung „Das Manifest” in der Notagallery

Alexander Dik: Einzelausstellung „Das Manifest" in der Notagallery

Die Notagallery präsentiert die Einzelausstellung “Das Manifest” des renommierten Berliner Künstlers Alexander Dik. In der Ausstellung offenbart Dik eine explosive Vision von Kunst, die sich gegen die labilen Strukturen der Kunstwelt auflehnt. Seine Kreationen sind eine Rebellion gegen die sterile Selbstgefälligkeit, ein Votum für die Auseinandersetzung mit den Extremen, um in dieser Intensität eine neue […]

Veröffentlicht am: 02.05.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,

Hanne Darboven & Rosemarie Trockel – Early Birds

Die Galerie Crone präsentiert die Ausstellung „Early Birds“, in der frühe Arbeiten von Hanne Darboven und Rosemarie Trockel zueinander in Bezug gebracht werden. Der Dialog zwischen Werken der beiden wohl prägendsten und bedeutendsten deutschen Konzeptkünstlerinnen ist Teil des diesjährigen Gallery Weekend Berlin.

Veröffentlicht am: 01.05.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2024, Kunst, | Tag: Gallery Weekend 2024,

Caspar David Friedrich: Unendliche Landschaften

Anlässlich des 250. Geburtstages von Caspar David Friedrich (1774–1840) zeigt die Alte Nationalgalerie in Kooperation mit dem Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin erstmals eine große Ausstellung zum Werk des bedeutendsten Malers der deutschen Romantik. Etwa 60 Gemälde und 50 Zeichnungen aus dem In- und Ausland, darunter weltberühmte Ikonen, werden zu sehen sein.

Veröffentlicht am: 30.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2024, Kunst, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2024,

Wie man Bilder und andere wertvolle Gegenstände sicher transportiert und lagert

Schutz von Kunst bei Transport & Lagerung

Wenn man wertvolle Kunstwerke oder andere kostbare Gegenstände transportiert und lagert, steht der Schutz vor Beschädigung im Vordergrund. Für Kunstsammler und Kunstinteressierte ist es entscheidend, die richtigen Methoden und Materialien zu kennen, um ihre Schätze sicher zu bewahren. Dieser Artikel bietet praktische Ratschläge, wie man sowohl den Transport als auch die Lagerung von Kunst effektiv […]

Veröffentlicht am: 29.04.2024 | Kategorie: sonstiges, | Tag: intern,

Julius von Bismarck – Grenzen der Intelligenzen

Die Galerie alexander levy präsentiert, anlässlich des Gallery Weekend Berlin, die Einzelausstellung Grenzen der Intelligenzen von Julius von Bismarck. Mit seiner Kunst fordert Julius von Bismarck unsere Gewohnheiten heraus, die Welt wahrzunehmen und uns diese anzueignen. Seine Arbeiten eint eine tiefgehende Erforschung der physikalischen Bedingungen des Daseins auf unserem Planeten, wobei die Konstruktion von Natur […]

Veröffentlicht am: | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2024, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2024,

Gallery Weekend Berlin 2024

Gallery Weekend 2024

Es ist wieder so weit: das Gallery Weekend Berlin feiert vom 26. bis 28. April 2024 seine 20. Ausgabe unter der neuen Leitung von Antonia Ruder, die diese Aufgabe im November übernommen hat. Jedes Jahr im Frühjahr stellen die über 50 teilnehmenden Galerien mit hochkarätigen Ausstellungen junger wie auch etablierter Künstler*innen die Vielfalt und Qualität […]

Veröffentlicht am: 26.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2024,

paper positions berlin 2024

Vom 25. bis 28. April 2024 präsentiert die achte Ausgabe von paper positions berlin 2024, parallel zum Gallery Weekend Berlin, 60 internationale Galerien aus 11 Ländern. Die mehr als 150 Positionen aus der zeitgenössischen und modernen Kunst haben alle eines gemeinsam: Sie beschäftigen sich mit der Zeichnung und dem Material Papier.

Veröffentlicht am: 25.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2024, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2024,

Fluentum: Live Stream mit Patricia L. Boyd, Jason Hirata, Nina Könnemann, Michael E. Smith und Matt Welch

Eingangsbereich Fluentum (Detail), Foto: Robert Hamacher.

Parallel zum Gallery Weekend Berlin eröffnet Fluentum die Gruppenausstellung Live Stream, in der Videos, Skulpturen und Installationen mit dem Ausstellungsort sowie seinen Geschichten und Materialitäten in Dialog treten. Live Stream entsteht im offenen Austausch mit fünf Künstlerinnen und Künstlern, die eingeladen wurden, bestehende Arbeiten in Reaktion auf die spezifischen Gegebenheiten von Fluentum neu zu inszenieren.

Veröffentlicht am: 24.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, | Tag: Gallery Weekend 2024,

Galli “Euren Vorstellungen sind keine Grenzen gesetzt (…)”

Grenzen verschieben, Konventionen hinterfragen, sich dem Unbekannten öffnen und das Unerwartete zulassen: Galli hat das Spektrum der figurativen Malerei mit ihrer starken Postion entscheidend erweitert, ihre Arbeiten werden heute endlich als extrem gegenwärtig und „sensationell (O. Koerner v. Gustorf) wahrgenommen. Die Saarländische Galerie in Berlin zeigt vom 25.4. bis 1.6.2024 Malerei und Arbeiten auf Papier […]

Veröffentlicht am: 23.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst, | Tag: Gallery Weekend 2024,

BEAM ME UP: Eine Reise in andere Welten

The map gallery präsentiert die Ausstellung BEAM ME UP, die während des Berliner Gallery Weekend stattfindet. Die Ausstellung, die sich mit dem Thema Eskapismus und der Sehnsucht nach alternativen Realitäten beschäftigt, verspricht das Publikum mit einer Erkundung vielfältiger Dimensionen zu fesseln.

Veröffentlicht am: 22.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2024, Kunst, Top 3, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2024,

Außergewöhnliches zum kleinen Preis. Benefizauktion zugunsten des Bundesverbands Kinderhospiz e. V.

Außergewöhnliches zum kleinen Preis. Benefizauktion zugunsten des Bundesverbands Kinderhospiz e. V.

Sie können sich doppelt freuen, wenn Sie ein Schnäppchen machen. Am Samstag, den 20. April von 14 bis 18 Uhr werden in der PSD Bank in Friedenau einzigartige Kunstwerke für einen guten Zweck verkauft und versteigert.

Veröffentlicht am: 19.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Riven in Time: Künstlerische Fotografie von Corinna Rosteck

Riven in Time: Künstlerische Fotografie von Corinna Rosteck

In ihren Foto- und Videoinstallationen setzt sich Corinna Rosteck mit dem Menschen, seinen Sehnsüchten in Verbindung des Körpers zum Tanz und dem liquiden Element auseinander. Wasser und Tanz bestimmen das künstlerische Werk. Ihre Aufmerksamkeit widmet sich dabei den Unschärfen und Verzerrungen natürlicher Spiegelungen, entdeckt Strukturen und Ordnungen, die in dem Geschehen verborgen sind. Dabei geht es […]

Veröffentlicht am: 18.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2024, Kunst, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2024,

Die Kraft der Melancholie. Alexander Camaro und Seelenverwandte

Die Kraft der Melancholie. Alexander Camaro und Seelenverwandte

Melancholie ist ein Gemütszustand – angesiedelt irgendwo zwischen Traurigkeit und Träumerei. Sie kommt und geht und ist etwas vom Schönen im Leben – etwas, das kreativ machen kann. Dieser besonderen Atmosphäre geht die Ausstellung nach, indem sie Werke zeigt, die von einem besonderen melancholischen Kolorit zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit geprägt sind.

Veröffentlicht am: 17.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2024, Kunst, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2024,

Mülheimer Freiheit – Galerie & Kunst Lager Haas

Die Galerie Michael Haas präsentiert die Ausstellung “Mülheimer Freiheit”. Nachdem sich die Kunstwelt jahrelang durch Minimal Art und Konzeptkunst vom klassisch Bildhaften ablenken ließ, kommt zu Ende der 1970er Jahre ein gewaltiger „Hunger nach Bildern“ auf. Gleichgesinnte Künstlerinnen und Künstler schließen sich zusammen und suchen, den Abdruck der bildlosen Jahre abzuschütteln; Gruppen und lose Gruppierungen […]

Veröffentlicht am: 16.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Gallery Weekend Berlin 2024, Top 3, | Tag: Gallery Weekend Berlin 2024,

BERLIN DESIGN WEEK 2024

Canvas of Consciousness © Carla Martini & Valeria Schwindt

Das Programm zur BERLIN DESIGN WEEK 2024 ist online. Ab jetzt können Sie sich durch die vielfältigen Veranstaltungen unseres Festivals klicken und anfangen, Ihren Besuch in unserer Hauptlocation, dem Peter-Behrens-Bau, sowie in Berliner Studios und Institutionen zu planen.

Veröffentlicht am: 15.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Nancy Holt: Circles of Light. Experimente mit Sound, Bild und Objekten 1966–1986

Nancy Holt, Electrical System, 1982, Installationsansicht (Detail), Gropius Bau, 2024 © Holt/Smithson Foundation, VG Bild-Kunst, Bonn 2024, Courtesy: Sprüth Magers, Foto: Luis KürschnerNancy Holt, Electrical System, 1982, Installationsansicht (Detail), Gropius Bau, 2024 © Holt/Smithson Foundation, VG Bild-Kunst, Bonn 2024, Courtesy: Sprüth Magers, Foto: Luis Kürschner

Über fünf Jahrzehnte hinweg beschäftigte sich Nancy Holt damit, wie wir unsere Umwelt wahrnehmen und unseren Platz auf der Oberfläche dieses Planeten zu verstehen versuchen. Mit Circles of Light zeigt der Gropius Bau ab März 2024 die bislang umfassendste Überblicksausstellung der Künstlerin in Deutschland. Die Ausstellung umfasst unter anderem Film, Video, Fotografie, Soundarbeiten, konkrete Poesie, Skulpturen und […]

Veröffentlicht am: 12.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Kunst,

Picabias Frauen – Galerie Michael Werner

Picabias Frauen - Galerie Michael Werner Berlin

Als sich die neuzeitliche Malerei nach prächtigen Jahrhunderten im Paris der 1920/1930er Jahre zum Sterben niederlegt, steht Francis Picabia (1879-1953) wie ein verlorener Sohn an ihrer Seite. Die Energie, mit der sein Künstlerfreund Duchamp folgenreich die Verurteilung des alten Metiers verlangt, verschwendet Picabia in gleichem Maße an dessen Wiederbelebung. Von seinem Frust als ehemaliger Dadaist […]

Veröffentlicht am: 11.04.2024 | Kategorie: Ausstellungen, Kultur, Kunst,