Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Alexander und Renata Camaro Stiftung – Camaro Haus



+ Google Karte
Potsdamerstr. 98A
Berlin, 10785 Deutschland

Art der Einrichtung:
Sonstiges

Gründungsjahr:

2009

Beschreibung:

Die Alexander und Renata Camaro Stiftung pflegt vor allem das Werk von Alexander Camaro und macht es der Öffentlichkeit zugänglich. Im Camaro Haus finden regelmäßig Kunstausstellungen und Veranstaltungen statt.

Die Alexander und Renata Camaro Stiftung pflegt vor allem das Werk von Alexander Camaro und macht es der Öffentlichkeit zugänglich. Sie fördert den interdisziplinären Gedanken in Form eigener Projekte sowie die Auseinandersetzung mit ausgewählten, zeitgenössischen künstlerischen Positionen. Die Camaro Stiftung vergibt zielgerichtete Stipendien zur Aufarbeitung des künstlerischen Gesamtwerks und schreibt regelmäßig, gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern, Artist in Residence-Programme aus.
Besonders Malerei und Tanz, aber auch Literatur, Musik, Film und Zirkus sind namentlich die Kunstrichtungen, die sich auf das vielseitige Schaffen von Alexander Camaro beziehen.

Story:

Ein historischer Ort: Das heute Camaro Haus wurde 1893 für den Verein der Berliner Künstlerinnen und Kunstfreundinnen (heute Verein der Berliner Künstlerinnen 1867 e.V.) erbaut als professionelle Aussbildungsstätte für Künstlerinnen und das ebenfalls das Viktoria-Lyceum für die akademische Weiterbildung von Frauen beherbergte. Hier lehrte Käthe Kollwitz und studierte Paula Modersohn-Becker.

Kunstart:
Collage, Contemporary, Malerei, Musik

Kunststil:
20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert

Künstlername:
Alexander Camaro

Angaben zur Lage:
Gleich neben dem Wintergarten Variete im wunderbar begrünten zweiten Hinterhof der Hausnummer 98

Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Dienstag von 13:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch von 13:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag von 13:00 bis 20:00 Uhr
Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

Mai 2024

Konzert im Camaro Haus

Konzert ins Camaro Haus

23. Mai 2024 | 18:00 - 20:00
Alexander und Renata Camaro Stiftung – Camaro Haus, Potsdamerstr. 98A
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte

Die Alexander und Renata Camaro Stiftung lädt herzlich zum Konzert mit Charlotte Saluste-Bridoux und Ljubica Stojanovic ins Camaro Haus ein! Donnerstag, den 23. Mai 2024 um 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr) Es erwartet Sie ein Abend mit klassischer Musik von C. Schumann, J. Brahms, F. Schubert und M. Ravel. CHARLOTTE SALUSTE_BRIDOUX  (Violine) Die in Frankreich geborene Charlotte ist der Familie Renata Camaros seit über 15 Jahren verbunden. Sie spielte bereits als „Wunderkind“ für Renata Camaro zu dem spektakulären Geburtstagsfest, das…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren