Kunst gegen Kälte: Thomas Müller

 Warum ich diese Aktion unterstütze?

Ich mache bei dem Projekt “Kunst gegen Kälte” gerne mit, weil die Kälte in unserem Land nicht überhand nehmen darf.
Die Menschlichkeit muss siegen, gegen Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit.
Wir müssen wieder mit- statt gegeneinander leben lernen.
 
Über die Kunst von Thomas Müller
 
Portraits, Menschen, Emotionen, Ausdruck. Das sind die Stichpunkte die meine Hauptwerke beschreiben.
Als Autodidakt vor vielen Jahren angefangen mit den üblichen Aquarellbildern, hat sich mein Interesse doch schnell in die Richtung Portraits bewegt. Ich versuche die Lebendigkeit von Menschen in meine Arbeiten einzubauen, suche das Besondere und finde es oft im ganz Normalen.
Mein Hauptaugenmerk gilt im Moment meinem Projekt: 999 Gesichter / 999 Faces, das unter anderen online auf der Facebookseite oder auf meiner Webseite zu sehen ist.
Ich habe die Hoffnung und Vorstellung damit auch später in die reale Welt, sprich in Ausstellungen gehen zu können.
 
 
scarred by life - Aquarell 32 x 24 cm
scarred by life – Aquarell 32 x 24 cm

Einfach so für Kunst gegen Kälte spenden:

[powr-paypal-button id=30685291_1480665252]

Veröffentlicht am: 01.12.2016 | Kategorie: Kunst, Kunst gegen Kälte, | Tag: Aquarell, Benefiz, Benefizaktion, Benefizauktion, Benefizkunstaktion, Kunst gegen Kälte, Malerei, Thomas Müller,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box