Video: KUNSTKÖPFE – Klaus Meyer – AGS Froesch baut Großbeeren zum Zentrum der Kunstlogistik aus

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Trotz der Covid-19-Pandemie hat einer der Weltmarkführer im Bereich Kunsttransporte, AGS Froesch, im vergangenen Jahr eines der besten Ergebnisse der Unternehmensgeschichte geschrieben. Im Interview mit Kunstleben Berlin erläutert der Berliner Niederlassungsleiter, Klaus Meyer, die Expansionspläne von AGS Froesch am Standtort Großbeeren. Nicht nur die Transport- und Lagerungskapazitäten sollen deutlich ausgebaut werden – auch neue Bereiche wie Digitalisierung und Archivlogistik kommen hinzu. Welche Pläne AGS Froesch in Großbeeren verfolgt, wie Kunsttransporte im Detail vor sich gehen und was die Digitalisierung von Kunst alles beinhaltet, erfährst du hier im Interview mit Kunstleben Berlin.

Weitere Videos aus der Reihe Kunstköpfe.

FROESCH GMBH

Adresse: Märkische Allee 45, 14979 Großbeeren

Telefon: 033701 5320

Website AGS Froesch GmbH – Bereich Kunstlogistik: AGS Froesch Kunstlogistik

Website AGS Froesch GmbH – Bereich Umzug: AGS Froesch Berlin

Veröffentlicht am: 26.11.2021 | Kategorie: Kunstköpfe, Redaktion-Tipp, Videos,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpasse keinen Kunst Event mehr...

Holler Box