Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Between Love and Madness — Historische Micro Comics aus Mexiko im SomoS Kunsthaus

7. Dezember 2017 - 27. Dezember 2017

In der Ausstellung „Between Love & Madness – The Art of the Mexican Micro Comic“ präsentiert SomoS Kunsthaus eine Auswahl von original Comic Tusche-Zeichnungen aus einer Sammlung von rund 1400 Arbeiten. Die Vorlagen würden in den 1960-ern und frühe 1970-ern in Mexiko gemalt und publiziert. Es ist das erste Mal seit der Entstehung vor beinahe 50 Jahre, das diese Arbeiten öffentlich gezeigt werden. Nach der Premiere in Berlin, wird die Sammlung ab Januar im Lawndale Art Center, Houston, Texas gezeigt.

Die Ausstellung “BETWEEN LOVE AND MADNESS- The Art of the Mexican Micro Comic” werden die Mexikanische „Micro-cuentos“ vorgestellt. Obwohl sehr populär in Mexiko, sind diese kleine Geschichten, auch bekannt als „Historietas“, bisher international kaum wahrgenommen.

Bevor die Massenmedien homogenisiert wurden, gab es international eine große Verschiedenheit an popkulturelle Erscheinungen. Bis Mitte der 1970-er Jahre, waren Comichefte in Mexiko besonders eigenwillig und idiosynkratisch.

SomoS Kunsthaus zeigt ungefähr 90 Tuschezeichnungen, mit einem Empfang und Lesung von Künstler/Kurator Christopher Sperandio (Rice Universität, Houston, USA) am 7. Dezember, 2017.

Details

Beginn:
7. Dezember 2017
Ende:
27. Dezember 2017
Veranstaltungskategorie:
Eintritt: Freier Eintritt €

Angebote:

Die Eröffnung findet am 7. Dezember statt, 18:00 bis 21:00 Uhr,
Kottbusser Damm 95, 10967 Berlin, U8 Schönleinstrasse.
Ausstellungsdauer: 8-28 Dezember 2017, Die-Sa 14-19 Uhr, und nach Vereinbarung


Veranstaltungsort

SomoS Art House
Kottbusser Damm 95
Berlin, 10967 Deutschland
+ Google Karte